1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. unzaga, 20.01.2011 #1
    unzaga

    unzaga Threadstarter Android-Experte

    hallo,gestern habe ich meinen Archos aufladen wollen,steckte in dazu ins Netzteil und aus war die Maus!
    Seit dem ist der Archos tot,keine Ladeanzeige,kein Blinken ,nix mehr!Resetet nicht ,nix!

    Weiss wer ,ob Karstadt in der Filliale sofort tauscht oder ob die einschicken?

    by
     
  2. dabayer, 20.01.2011 #2
    dabayer

    dabayer Android-Lexikon

    Also auch keine Reaktion nach 10 Sekunden auf dem Powerknopf mehr?
    Das hat bei mir bisher jedesmal funktioniert wenn ich mal wieder nur schwarzen Bildschirm habe

    Zjm Umtausch kann ich nur vom Conrad sagen dass der ohne Mucken getauscht hat
     
  3. cestus, 20.01.2011 #3
    cestus

    cestus Android-Hilfe.de Mitglied

    Hallo,

    das hängt wohl immer von der Kulanz des Mitarbeiters ab an den du gerätst.
    Und wie lange du das Gerät schon hast.

    Wenn du es gerade erst vor ein paar Tagen gekauft hast, dann würde ich auf einen Umtausch bestehen.
    Klappt normalerweise immer.

    Zur Not den Abteilungsleiter verlangen wenn der zuständige Fachkaspar sich querstellt.

    Ein Anrecht darauf hat man aber glaube ich nicht.
    Ist immer Kulanz des Händlers soweit ich weiß.

    Gruß Cestus
     
  4. wudu, 20.01.2011 #4
    wudu

    wudu Android-Hilfe.de Mitglied

    Hast Du ihn komplett entladen? Dann kann evtl der Aufladevorgang recht lange dauern und die erste Zeit stellt er sich recht "tot" dabei. Sprich schließ ihn einfach mal an und lass ihn 2-3 Stunden laden, irgendwann sollte die Lampe wieder blinken - wenn es das "Problem" ist.
     
  5. unzaga, 20.01.2011 #5
    unzaga

    unzaga Threadstarter Android-Experte

    Er war über Nacht dran, er ist tot
     
  6. john.katzenbach, 20.01.2011 #6
    john.katzenbach

    john.katzenbach Android-Experte

    Kann man nicht beim Archos den Akku raus nehmen?
    Das hilft häufig die Ladeelektronik zu überlisten :).
    Also wenn es geht Akku raus etwas warten, vielleicht auch das Gerät ohne Akku einschalten, damit es intern auch keinen Strom mehr hat.
    Dann nach ein paar Minuten den Akku wieder rein und sofort aufladen u. nicht benutzen. Sollte sich so zumindest wieder laden lassen. Passiert wenn der Akku zu weit entladen ist und nicht mehr die notwendige Spannung liefert, welche das Gerät erwartet um anzuspringen. Hatte ich schon bei verschiedenen Handys.
    Viel Glück. Hab leider noch keinen Archos schwanke noch zwischen dem 101 und den 70.
     
  7. unzaga, 20.01.2011 #7
    unzaga

    unzaga Threadstarter Android-Experte

    denke nicht,das er sich rausnehmen lässt! Ich denke eher,er hat einen wech,das ladergerät hat ihm zuviel spannung gegeben oder so!
     
  8. fnetf, 20.01.2011 #8
    fnetf

    fnetf Android-Lexikon

    Hy, wir hatten diese Fälle hier schon öfters im Bord, nimm ihn mal vom Strom resette in dann 10sec. und stecke in dann nochmal ans Stromkabel dann startet er manchmal von alleine.
    Du hast aber nicht zufällig das Kabel in den KopfhörerAusgang gesteckt ?
     
  9. unzaga, 20.01.2011 #9
    unzaga

    unzaga Threadstarter Android-Experte

    habe dies schon vor meinem ersten post hier getan,nichts!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Und nein,am aux hängt er nicht!
     
  10. unzaga, 24.01.2011 #10
    unzaga

    unzaga Threadstarter Android-Experte

    So, wurde vor Ort getauscht! Das tauschgerat hatte schon froyo drauf
     
  11. dabayer, 24.01.2011 #11
    dabayer

    dabayer Android-Lexikon

    also gibts wohl schon ne neue generation

    du glücklicher...
     
  12. Flix123, 24.01.2011 #12
    Flix123

    Flix123 Android-Lexikon

    Ich denke aber eher, dass Archos einfach die gleichen Geräte mit neuester Firmware ausliefert.
     
  13. fnetf, 24.01.2011 #13
    fnetf

    fnetf Android-Lexikon

    Genau so ist es, die Teile haben jetzt ab Werk 2.0.71 Froyo drauf !!!
     
  14. unzaga, 24.01.2011 #14
    unzaga

    unzaga Threadstarter Android-Experte

    Mir fällt gerade auf, ist nicht normal standart massig ein app 2sd drauf? Oder nur wenn man den fremdanbieter install durchfuert?
     
  15. fnetf, 24.01.2011 #15
    fnetf

    fnetf Android-Lexikon

    Sowohl als auch !

    Geh mal auf Einstellungen/Anwendungen/Anwendungen verwalten
    Dann such Dir eine Anwendung aus klicke Sie an, wenn das Feld
    "in den internen Speicher verschieben" aktiv ist kannst Du apps2sd mässig verschieben.
    Oder Du installiert Dir die App apps2sd aus dem market die macht das auch aber schöner !!! :D
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. archos 70b akku

    ,
  2. Akkuwechsel Archos 70

    ,
  3. arcos70 akku

    ,
  4. archos 70c xenon akku wechseln,
  5. ARCHOS 70b Copper batterie tausch,
  6. archos 7ob akku wechseln,
  7. archos 70c titanium geht nicht mehr an,
  8. archos tablet 70 c geht nicht mehr an,
  9. archos 70 internet tablet get nicht an,
  10. archos Copper 70 startet nicht,
  11. archos 70b copper startet nicht mehr,
  12. akku archos 70,
  13. archos titanium 70b defekter akku,
  14. archos 70 copper startet nicht,
  15. archos 70 cobalt startet schlecht