1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Archos 70b eReader!

Dieses Thema im Forum "Archos 70 B Forum" wurde erstellt von blubser, 22.02.2012.

  1. blubser, 22.02.2012 #1
    blubser

    blubser Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    07.02.2012
    Hallo Androiden, hab da mal einige Fragen zu:

    " Archos 70b e Reader "
    ( besitze das Gerät seit ca. 1 Woche)

    Habe mir vor einigen Tagen einige Bücher übers Internet bei Thalia.at mittels Gutscheinkarte gekauft und auf den eReader geladen.
    Geht relative einfach.
    Aber wenn ich die Bücher über " Meine Bibliothek " zum lesen öffnen möchte, so sagt das Gerät bei einigen EBooks " das Buch ist defekt, kann nicht geöffnet werden "
    Ist das bei euch auch schon mal vorgekommen und was kann man da tun?

    Also die Aussagen von der Thalia HOTLINE waren nicht sehr hilfreich.

    Dort sagte man mir, dass einige Medien von den Verlagen urheberrechtlich geschützt seien.
    Die Technikabteilung der Thalia HOTLINE meinte auch,nicht alle eReader-Geräte zu kennen und ich solle einfach alle gekauften eBooks ins Aldiko-Programm laden. Da gehen alle Bücher einwandfrei zum LESEN.

    Aber wie das gehen soll hat man mir nicht verraten können.
    Wenn ich gekaufte Medien bei Thalia.at im Warenkorb auf das Symbol Kassa klicke, sind die Bücher zum downloaden bereit und wenn ich sie dann rüber lade, so landen sie immer im geräteeigenen Programm " Meine Bibliothek"
    Wie also kann ich am besten gleich alle eBooks ins Aldiko Programm laden und die bereits in " Meine Bibliothek " gespeicherten Bücher rüberladen?

    Ist es sinnvoll, das Aldiko-Programm als Haupt/speicher/lese-Programm zu nutzen ? Oder ist es geschickt " meine Bibliothek " aus dem Gerät zu löschen und einfach dafür ein anderes (möglicherw. besseres) Apps. zu installieren?
    Wenn ja, wie geht das?
    Habe auch festgestellt das bereits in Aldiko gespeicherte Bücher sich nicht beim LESEN mittels Umblätterpfeile (Links/Rechts) weiter blättern lassen.
    Da kann ich nur einen Finger bzw. einen Bildschirmstift dazu verwenden.
    Ist so was normal?

    Bei Thalia.at gibt es in "Mein Warenkorb" eine Funktion um
    ausgewählte Medien von der Rechnung zu löschen oder sie auf die Merkliste zu setzen. Wenn ich das über den Ereader im Internet machen will, so ist aber diese Funktion nicht vorhanden.
    Über einen Normalen PC geht das aber einwandfrei!
    Was ist da los?

    Noch eine Frage bitte:
    Habe mir das nette Spiel " Angry Birds " für den eReader runter geladen.
    Aber beim SPIELEN geht alles in Zeitlupe ab.
    Ist das Normal?
    Bei mir am MacBook und bei meinen Freunden am Handy läuft das ganz Normal ab.

    Beim Apps " MP3 Music Download " kann ich zwar fast alle Lieder suchen und finden, aber wenn ich sie dann abspielen und oder speichern möchte sagt mir das Programm immer öfters " Loading, pleas wait" und es tut sich nichts (W-LAN-Verbindung vorhanden!) oder " sorry the player can not play current music "
    WARUM?

    Ansonsten find ich, dass das besagte Gerät einfach TOP im Vergleich zum Preis und Leistung gegenüber den vielen anderen e Readers!

    vielen Dank für mögliche hilfreiche Antworten und
    ebensolche Grüße aus Wien
    Blubser
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2012

Diese Seite empfehlen