1. schum2000, 16.11.2010 #1
    schum2000

    schum2000 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo ich hab da mal ne Frage.:confused2: Ist es möglich über den USB Port einen Surfstick zu nutzen wenn ja Wie?

    Danke und Gruß Schum2000
     
  2. Chriscool84, 16.11.2010 #2
    Chriscool84

    Chriscool84 Android-Experte

    Kurz:
    Nein, Android hat dafür keine passenden Treiber im System integriert, das nächste Mal bitte die Suchfunktion nutzen. :)

    Mfg
    Chris
     
  3. newcam24, 28.03.2011 #3
    newcam24

    newcam24 Neuer Benutzer

    Mein Sohn hat von mir den 101 geschenkt bekommen und fragte mich nun ob dieser Webstick (Aldi Talk Webstick) auf dem 101 verwendbar ist.

    Bevor man das Geld dafür investiert sollte man sicher sein ob es anschließend auch funktioniert und ich war mir nicht sicher.

    Könnt ihr mir was dzu sagen?
     
  4. Zerberus1971, 28.03.2011 #4
    Zerberus1971

    Zerberus1971 Erfahrener Benutzer

    Habe leider Probleme mit meinem USB-A Host, daher nur hören sagen, aber alles was man so hört funktionieren hierauf keine Websticks.

    Ich selber nutze ein altes Handy+Bluetooth-Tethering, funktioniert hervorragend!
     
  5. newcam24, 28.03.2011 #5
    newcam24

    newcam24 Neuer Benutzer

    Ja das habe ich mir schon gedacht.
    Habe jetzt auch gelesen, dass man Soft installieren muß die für Android nicht angeboten wird.:wubwub:

    Echt blöd.:thumbdn:
     
  6. IngoPan, 28.03.2011 #6
    IngoPan

    IngoPan Android-Experte

    Urukdroid ist die Lösung.
     
  7. Mischka89, 28.03.2011 #7
    Mischka89

    Mischka89 Android-Hilfe.de Mitglied

    Es gibt eine möglichkeit mit einem Bearbeitetem Androidsystem (Urukdroid ) bestimmte sticks zum laufen zu bringen ...

    kann aber über den aufwand dieser Prozedur und und über die laufenden Umts sticks nix sagen ..

    vllt jemand anders?
     
  8. cremefraiche, 28.03.2011 #8
    cremefraiche

    cremefraiche Android-Hilfe.de Mitglied

    Das stimmt so nicht ganz.
    Mein Huawei E1750 (UMTS-USB-Stick) wird sehr wohl erkannt und geht auf Bereitschaft! Leider fehlt in den Systemeinstellungen jegliche Möglichkeit 3G zu konfigurieren!
    Jemand eine Ahnung wie man an diese Funktionen kommt? Gibts ne App dafür oder muß man auf ein Firmwareupdate warten (Falls diese Funktion von Archos überhaupt irgendwann eingebaut wird)?

    Grüsse

    ps: aktuellste Firmware....
    und von UrukDroid habe ich schon gelesen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.03.2011
  9. Mischka89, 28.03.2011 #9
    Mischka89

    Mischka89 Android-Hilfe.de Mitglied

    ich frag mich was Archos selber dazu sagt wenn man die fragt ... will mich nich regestrieren ...

    halt ob die planen das irg wann mal anzubieten...
     
  10. dazw, 28.03.2011 #10
    dazw

    dazw Android-Guru

    Ich habe die zwei Threads zum Thema mal zusammengefügt!
     
  11. nobys, 29.03.2011 #11
    nobys

    nobys Neuer Benutzer

    Habe versucht mit Sony Ericson T280i über Bluetooth + Tethering. Mit Bluetooth keine Probleme, aber Tethering funktioniert nicht :(
     
  12. newcam24, 29.03.2011 #12
    newcam24

    newcam24 Neuer Benutzer

    Was ich nicht verstehe:

    Im Archos wird im Bereich Tethering Bluetooth und USB zur Auswahl angeboten.

    Das heisst doch, dass man eigentlich so einen Surfstick anschließen können müßte oder wofür ist die Option USB-Verbindung dort gedacht?
     
  13. voom, 29.03.2011 #13
    voom

    voom Android-Experte

    Man kann das Handy über Bluetooth oder USB anschliessen und dann Tethering verwenden.... Ein direkt angeschlossenes USB-Modem (USB-UMTS-Stick) wäre kein Tethering....
     
  14. Mischka89, 29.03.2011 #14
    Mischka89

    Mischka89 Android-Hilfe.de Mitglied

    Habe archos diesbezüglich nun angeschrieben und gefragt ob umts sticks in Zukunft unterstützt werden...

    Antwort: "Es ist nicht ausgeschlossen dass das Archos in Zukunft umts sticks unterstützen wird."
     
  15. planetofrock, 30.03.2011 #15
    planetofrock

    planetofrock Erfahrener Benutzer

    Ich hab gesucht, aber nicht wirklich was gefunden. Kann ich mein Tablet als "Hot Spot" einsetzen? Also mir geht es eher darum, dass ich mein Laptop (Ubuntu) mit dem Tablet verbinden wollte, damit ich auf einen USB-Stick aus beiden Systemen gleichzeitig zugreifen kann. Geht das?
     
  16. dazw, 31.03.2011 #16
    dazw

    dazw Android-Guru

    Den USB-Stick am Laptop für's Netzwerk freigeben und dann vom Archos aus drauf zugreifen.

    Wie das unter Ubuntu geht weiß ich nicht.

    Das nächste Mal bitte keinen Thread zweckentfremden ;)
     
  17. planetofrock, 31.03.2011 #17
    planetofrock

    planetofrock Erfahrener Benutzer

    ... 'tschuldigung :(
     
  18. alibaba, 22.07.2011 #18
    alibaba

    alibaba Neuer Benutzer

    wer wais wie kan ich meine umts sick instalier bei APad GF10 (Flytouch2 ? bitte ich brauche hilfe danke
     
  19. dazw, 22.07.2011 #19
    dazw

    dazw Android-Guru

    Zerberus1971 bedankt sich.
  20. schorty, 04.12.2011 #20
    schorty

    schorty Neuer Benutzer

    hallo zusammen,
    hole mal das etwas ältere thema hervor.
    habe mir im ausverkauf für 169.- ein archos 101 16gb geholt und überlege ob ich das teil behalten soll.

    habe eine ZTE UMTS stick und wollte fragen ob jemand so ein teil schon mal zum kaufen gebracht hat? der jetzt verfügbare archos 3G stick ist ja nicht wirklich günstig...
    danke & gruß
    schorty
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. umts surfstick für archos g9 tchibo

    ,
  2. archos UMTS USB-Stick