1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ausfälle seit FroYo – eine mögliche Ursache

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von cyberbenny, 02.03.2011.

  1. cyberbenny, 02.03.2011 #1
    cyberbenny

    cyberbenny Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    145
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    18.10.2010
    Seit Monaten plagte mich ein großes Problem mit meinen Desire. Nach dem Aufwecken kam es häufig dazu, dass die Tastenbeleuchtung anging, das Display blieb jedoch dunkel. Anrufer wurden in diesem Zustand mit einem Besetztton abgewiesen. Die einzige Möglichkeit diesen Hänger zu beseitigen war Affengriff oder Akku raus. :cursing:

    Ich habe mich deshalb nach unendlichen Qualen endlich einmal zu einem vollständigen Wipe durchgerungen. Doch genau dabei kam es zu einer Entdeckung, die vielen hier eventuell das gleiche Schicksal (Wipe) ersparen könnte.


    Nach dem Rücksetzen auf Werkszustand und dem schrittweise Installieren meiner Apps (Empfehlung: App List Backup) kam es erneut zu einem Hänger, und zwar bereits bei Anwendung 5 von 56! Ich dachte nun, dass nur eine der 5 Apps die Ursache meiner Probleme sein könnte, doch weit gefehlt.

    Bei der erneuten Installation einer speziellen App, welche es sich schon per Default auf der SD-Karte via App2SD gemütlich macht, kam dann die eigentliche Ursache zutage. Die besagte App verweigerte jede Installation, auch nach mehrmaligen Anläufen. Also SD raus und zur Fehlerprüfung in den PC rein – Bingo. Durch mir unbekannte Gründe war irgendetwas im Ordner ".android_secure" (Speicher für App2SD) schief gelaufen. In dem Ordner waren selbst nach Wipe noch alle ausgelagerten Programmsegmente vorhanden. Bei Neuinstallation werden diese dann normalerweise überschrieben, genau das war jedoch hier bei mir wegen Dateisystemfehlern nicht mehr möglich. Nach einem Checkdisk und dem vorsorglichen Löschen des Ordners kam es zu keinen weiteren Problemen mehr.

    Ich kann mich seitdem (mittlerweile fast 2 Monate) über keine Ausfälle mehr beklagen. Zur Prävention führe ich jetzt aber regelmäßig Checkdisk aus. Dort werden dann auch fast immer Fehler gefunden und die Dateifragmente im Ordner "FOUND.000" abgelegt. Die Inhalte der Dateien deuten hier bei mir auf zwischengespeicherte HTML- und JPEG-Dateien, die mein Browser (Dolphin Browser Mini) beim Löschen des Cache "vergessen" haben muss.

    Vielleicht hilft es ja dem Ein oder Anderen manches unerklärliche Phänomen mit seinem Desire ohne einen Wipe zu beheben :thumbup:
     
  2. St.Effen, 02.03.2011 #2
    St.Effen

    St.Effen Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.07.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Danke für die Erläuterung. Ich habe Probleme mit dem neuesten O2 Update. Bisher hat noch nichts geholfen, jetzt werde ich den Tipp mit der SD-Card mal ausprobieren, hoffentlich hilfts.

    Gruß St.Effen
     

Diese Seite empfehlen