1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Auto-Rotate defekt nach Update

Dieses Thema im Forum "Asus Eee Pad Transformer Prime TF201 Forum" wurde erstellt von kennykiller15, 20.01.2012.

  1. kennykiller15, 20.01.2012 #1
    kennykiller15

    kennykiller15 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    01.01.2012
    Haben noch mehr Leute das Problem oder bin ich der einzige?

    Nach dem Update heute morgen funktioniert die Auto-Rotate Funktion des Displays nicht mehr. Elixir 2 zeigt mir sogar an, dass gar kein Sensor mehr aktiv ist.
    Nach einem Factory-Reset scheint es manchmal (nicht immer) für ein paar Minuten zu klappen, versagt aber nach einigen Minuten wieder. Unter Honeycomb lief es wunderbar.
     
  2. puffyx, 20.01.2012 #2
    puffyx

    puffyx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    427
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    04.08.2010
    also bei mir funktioniert das auto-rotate noch immer perfekt.
     
  3. awoken_eyes, 20.01.2012 #3
    awoken_eyes

    awoken_eyes Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    302
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Wen bischen gesucht hättest hättest gesehen das das problem auch andere haben. Setz es zurück auf Werkseinstellungen. Im notfall wipen.
     
  4. kennykiller15, 20.01.2012 #4
    kennykiller15

    kennykiller15 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    01.01.2012
    Ich hab schon hier und auch schon bei xda gesucht...und auch allgemein bei google!

    Wie auch schon geschrieben: Schon einige Male auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und auch wipe durchgeführt. Hat beides nichts gebracht!

    Frage ist nun, obs einfach ein Softwarefehler ist, weil es vorher lief, oder doch mit der Hardware zusammenhängt?!
     
  5. awoken_eyes, 20.01.2012 #5
    awoken_eyes

    awoken_eyes Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    302
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Bin mir sicher as es nur Software ist, Asus baut da mist ienen nachm anderen. Das prime taktet jetzt mit 1600 und GPS ist weg ^^
     
  6. kennykiller15, 20.01.2012 #6
    kennykiller15

    kennykiller15 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    27
    Registriert seit:
    01.01.2012
    Das sie GPS auch den Shortcuts entfernt haben ist, denke ich, Absicht. Man kann es ja noch immer über die Einstellungen aktivieren, wenn man will. Ist halt kein offizielles Feature mehr.

    Hab jetzt mal Asus direkt kontaktiert. Falls die sich in den nächsten Tage nicht melden geht es spätestens Dienstag wieder zurück.
     
  7. awoken_eyes, 20.01.2012 #7
    awoken_eyes

    awoken_eyes Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    302
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Wo ist das bei Einstellungen drin ? Alsoo ich finde es nicht :)
     
  8. gnometech, 20.01.2012 #8
    gnometech

    gnometech Android-Experte

    Beiträge:
    858
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    20.10.2009
    Dann such doch vielleicht mal unter Standort? Könnte doch Sinn ergeben ;)
     
  9. awoken_eyes, 20.01.2012 #9
    awoken_eyes

    awoken_eyes Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    302
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    17.02.2011
    Habs ja^^ aber vorher hatte ich immer 6 Satelitten jetzt 0 und das Shortcut ist auch weg :D
     
  10. cnhoff, 20.01.2012 #10
    cnhoff

    cnhoff Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.09.2010
    Hatte das gleiche Problem. War aber nach nem simplen Neustart behoben.

    Gesendet von meinem Transformer Prime TF201 mit Tapatalk
     

Diese Seite empfehlen