1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. Mukulele, 17.06.2012 #1
    Mukulele

    Mukulele Threadstarter Neuer Benutzer

    Habe garade mal folgende Mail an den ASUS-Support geschrieben:

    Da mir ein bisschen das Rückgaberecht im Nacken sitzt und ich nicht weiss, wie zuverlässig der ASUS-Support arbeitet, poste ich das auch mal hier. Mich würde interessieren, ob ihr ein ähnliches Fehlverhalten bemerkt habt.

    Gruß
    Mukulele
     
  2. Andro-IT, 18.06.2012 #2
    Andro-IT

    Andro-IT Erfahrener Benutzer

    Ich glaube, nach den Updates hat es sich gebessert. Hast du die gemacht?
    Dennoch funktiiniert die Automatik eher mäßig. Bleibt gern dunkel oder auch mal zu hell.

    Aber bei all den Geräten die ich hatte, war das noch nie wirklich gut.

    Ein Defekt ist das an deinem Gerät wohl nicht.
     
  3. Trollhammar, 20.06.2012 #3
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Ich tippe auf einen Defekt mit der Software. Versuch mal einen Wipe zu machen, der Sensor geht ja eigentlich, so wie ich es verstanden habe, ist nur verzögert.
     
  4. Mukulele, 20.06.2012 #4
    Mukulele

    Mukulele Threadstarter Neuer Benutzer

    Die Antwort vom Support:

    Ich denke, mit "wipe" und "zurücksetzen" meint Ihr Beide das gleiche?
    Ist damit wiederum die Einstellung "Auf Werkszustand zurück" gemeint? Oder gibt es eine andere Möglichkeit das Gerät zurückzusetzen, ohne alle Einstellungen/Apps etc. zu verlieren?
     
  5. DCSH82, 21.06.2012 #5
    DCSH82

    DCSH82 Junior Mitglied

    Die automatische Helligkeitsregelung funktioniert nach dem gestrigen Firmware-Update bei mir wieder.
     
  6. Trollhammar, 21.06.2012 #6
    Trollhammar

    Trollhammar Android-Guru

    Wipe/Hard Reset/Auf Werkszustand/Zurücksetzen

    -> gemeint ist das Gleiche. Kann man in den Einstellungen mit ein paar Klicks vornehmen, ja.