1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Automatische Trennung der 2G/3G-Datenleitung im Standby

Dieses Thema im Forum "Huawei Ideos X3 (U8510) Forum" wurde erstellt von Leverman, 08.10.2011.

  1. Leverman, 08.10.2011 #1
    Leverman

    Leverman Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Hallo zusammen,

    folgender Sachverhalt:
    Nutze ich das X3 längere Zeit nicht, deaktiviert es automatisch und komplett die Datenverbindung. Das ist natürlich nicht praktikabel, wenn ich mit Gmail und Whatsapp gepushte Nachrichten empfangen will. Diese kommen nämlich erst dann an, wenn ich das Gerät wieder aus dem Standby hole.

    Die Einstellungen "Hintergrunddaten" und "Automatisches synchronisieren" sind dabei aktiviert. Dadurch, so habe ich bisher angenommen, sollte die Verbindung regelmäßig am Leben erhalten werden ("keep alive", ähnlich IMAP-Idle).

    1. Weiß hier jemand, wie lange die Zeitspanne bis zum Daten-Timeout ist?
    2. Wieso aktivieren Push-Benachrichtigungen nicht automatisch wieder den Datenverkehr?
    3. Welche Alternative habe ich zum unverschämt viel Strom schluckenden "Always on"-Betrieb?

    Ich habe nach eingängiger Suche lediglich Threads bezüglich des WLAN-Standbys gefunden. Mir geht es hier um die 2G/3G-Verbindung.

    Danke schon mal fürs Mitgrübeln. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.10.2011
  2. TSC Yoda, 08.10.2011 #2
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,940
    Erhaltene Danke:
    20,409
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    LG G4, MX4 Pro, Nex 4, DHD, Evo 3D, Wildf S, Defy+
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Wearable:
    LG G Watch, LG G Watch R
    Wie lange ist bei Dir "längere Zeit"???

    Ich hab das Problem nicht und nachts kommts ab und an mal vor, dass es trötet: "Ohhh, message from the darksite there is" und dann hab ich Nachricht von meinem Gmail-Konto... :D



    Gruß
    Markus
     
  3. Leverman, 08.10.2011 #3
    Leverman

    Leverman Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Mal scheinen es zehn Minuten zu sein, mal etwa eine halbe bis eine Stunde. Deshalb auch meine Frage.
    Falls das etwas zur Sache tut: Im o2-Netz.

    Hast du bei dir "Always on" aktiviert?
     
  4. Major_Tom, 08.10.2011 #4
    Major_Tom

    Major_Tom Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    335
    Erhaltene Danke:
    80
    Registriert seit:
    11.09.2011
    Hallo Leverman,

    wie kommst Du darauf daß die "Always-On Mobildaten" viel Strom verbrauchen?


    Major Tom
     
  5. Leverman, 08.10.2011 #5
    Leverman

    Leverman Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Vom bloßen Anstarren der Akkuanzeige.

    Gerade war es wieder so, dass ich mein Handy etwa eine Stunde herumliegen ließ und eine E-Mail automatisch gemeldet worden ist. Stunden vorher war das aber nicht so, und dabei war es keine 30 Min. im Standby und hat dennoch die Verbindung gekappt.
     
  6. TSC Yoda, 08.10.2011 #6
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,940
    Erhaltene Danke:
    20,409
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    LG G4, MX4 Pro, Nex 4, DHD, Evo 3D, Wildf S, Defy+
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Wearable:
    LG G Watch, LG G Watch R
    Also ich hab mich auf einen Tag Bereitschaft eingestellt und bis auf Bluetooth alles an, was funken kann.
    Bluetooth wird nur aktiviert, wenn nötig.
    Abends geht das Gerät ans Ladegerät.

    Gestern hab ich dies versäumt und mein X3 hat heute trotzdem bis gegen 14 Uhr durchgehalten, bis es zum ersten Station-Blackout in seiner Geschichte kam.
    Bereitschaftszeit somit im Mischbetrieb somit einen Tag und 17 Stunden.

    Mein Tip an Euch: Wenn Ihr keine Ausfälle haben wollt, lasst alles an und ladet täglich auf.
     
  7. Leverman, 08.10.2011 #7
    Leverman

    Leverman Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.10.2011
    So mache ich es doch auch. Aber es geht mir wie schon erwähnt nicht um die Akkulaufzeit, sondern den Datenverkehr.

    @Yoda: Hast nun "Always on" aktiviert oder nicht?
    Falls nein: Wird bei dir der 2G/3G-Datenverkehr überhaupt deaktiviert, wenn du dein Gerät längere Zeit (die bei mir recht unterschiedlich zu sein scheint, s.o.) nicht nutzt?
     
  8. TSC Yoda, 09.10.2011 #8
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,940
    Erhaltene Danke:
    20,409
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    LG G4, MX4 Pro, Nex 4, DHD, Evo 3D, Wildf S, Defy+
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Wearable:
    LG G Watch, LG G Watch R
    @Leverman:

    Ich hab alles auf "always on" gestellt, zu Hause wird automatisch auf WLan geschaltet, somit alles gut.



    Gruß
    Markus
     

Diese Seite empfehlen