1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Andro-Idiot, 06.12.2011 #1
    Andro-Idiot

    Andro-Idiot Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Hallo,

    bei meinem DHD wurde automatisch der Car Mode aktiviert, wenn ich das "spezielle" USB-Kabel (aus dem offizielen HTC Car-Kit) eingesteckt habe. Der Mini USB-Stecker hat ja einen Pin mehr, oder so ähnlich, dadurch wird das DHD automatisch in den Car Mode versetzt.

    Zum Testen habe ich das Kabel in mein GN gesteckt; leider keine Reaktion :sad::sad: Auch finde ich in den Einstellungen keinen Punkt für Car Mode o.ä.

    Weiß hier jemand mehr darüber? Gibt es einen Car Mode bei ICS? Wird der Car Mode eventuell über die 3 Pins oder irgendwie anders aktiviert?

    Bisher habe ich mein DHD in die KFZ Halterung gesteckt und via Car Mode hatte ich sofort Verbindung zum BT Headset. Das muss unbedingt beim BN auch her!! :ohmy::ohmy:
     
  2. Falkenfluegel, 06.12.2011 #2
    Falkenfluegel

    Falkenfluegel Android-Experte

    Das wird höchstwahrscheinlich über die 3 Pins gelöst, ja. So war es zumindest bei den bisherigen Nexus Telefonen.
     
  3. Andro-Idiot, 06.12.2011 #3
    Andro-Idiot

    Andro-Idiot Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Das bedeutet, dass man mehr oder weniger an die Halterung von Samsung gebunden ist.

    Bei meinem DHD habe ich das Car-Kit USB Kabel, bzw. den Micro-Stecker, in eine Brodit-Halterung reingebastelt, so dass der Car Mode automatisch aktiviert wurde, wenn ich mein DHD in die KFZ Halterung gesteckt habe. Das wird mit den Pins wahrscheinlich nicht ganz so einfach zu basteln sein.

    Schade, dass das GN nicht auch zusätzlich das extra USB-Pin in den KFZ Kabeln erkennt :crying::crying::crying::crying:
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2011
  4. escrivel, 06.12.2011 #4
    escrivel

    escrivel Android-Experte

    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2011
    Andro-Idiot bedankt sich.

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. android usb docking aktivieren