1. harry11111, 03.05.2011 #1
    harry11111

    harry11111 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Bei meinen A101 tritt ab der Firmware 2.3.20 ein Fehler auf: Ich schalte (über Nacht) das WLAN über den Router immer aus - wenn nun (vorher) beim A101 durch kurzes Drücken der Powertaste der Bildschirm ausgeschaltet ist und zusätzlich WLAN-Empfang aktiviert ist, startet das A101 sofort neu, sobald das WLAN nicht mehr verfügbar ist. Leider beendet das A101 den Startvorgang nicht komplett und es startet immer wieder neu - das geht anscheinend solange, bis der Akku leer ist(!) Abbrechen kann man das Ganze nur durch ein langes Drücken am Powerknopf. Ich habe keinen Root auf dem Gerät. Tritt dieser Fehler sonst noch bei jemanden auf?
     
  2. chris67, 03.05.2011 #2
    chris67

    chris67 Android-Lexikon

    Interessant... und wenn du zwischenzeitlich den WLAN-Router wieder eingeschaltet hast?
     
  3. Mini-Man, 03.05.2011 #3
    Mini-Man

    Mini-Man Junior Mitglied

    Ich habe das noch in keinen Zusammenhang gebracht mit dem Wlan. Aber jetzt, wo du es schreibst, macht es Sinn. Also mein Archos macht genau das auch, bin gerade hier und wollte deswegen hier nen Thread starten.

    Jetzt hab ich die Scheisse und das Archos hat sich tot gestartet. Es hängt schon 15Min. am Strom, aber läßt sich noch nicht einschalten. Hoffentlich erholt sich das wieder.

    Aufgetreten ist das definitiv nach dem letzten Firmwareupdate.

    Und nun?
     
  4. z1100st, 03.05.2011 #4
    z1100st

    z1100st Neuer Benutzer

    Hi,
    ist bei mir auch so (seit kurzem). Nehme mein Archos immer mit zur Arbeit und stelle fest, dass es sich dort totbootet.
    Heute morgen habe ich Wlan abgeschaltet, und hatte dann keine Probleme.
    Also ist mal wieder ein Upgrade fällig!
     
  5. dazw, 03.05.2011 #5
    dazw

    dazw Android-Guru

    Ich kann das nicht nachstellen!

    Welchen Router habt ihr?
     
  6. z1100st, 03.05.2011 #6
    z1100st

    z1100st Neuer Benutzer

    Habe eine Fritzbox 7270.
    Problem trat auf:
    - Abends gegen 11:00 Uhr Archos in Standby versetzt (Aus-Taste)
    - Morgends eingepackt und losgefahren
    - Zum Frühstück (ca. 9:30) ausgepackt und gesehen, dass es bootet.
    Keine Taste gedrückt! Ging von selbst!
    Dann gestern Abend WLAN und Standortbestimmung (hatte mit letzterem schon einmal Probleme) ausgeschaltet
    - Heute morgen gab es kein Dauerboot / Am Montag und letzten Freitag schon.
     
  7. Mini-Man, 03.05.2011 #7
    Mini-Man

    Mini-Man Junior Mitglied

    Linksys Router, WRTirgendwas. Den Router schalte ich nur bei Bedarf ein. Diese Bootendlosschleife begann nicht nachvollziehbar wesentlich später nach dem Ausschalten. Ich sah es nur zufällig. Insgesamt hab ich das Archos bestimmt vier mal dabei erwischt.
    Durch diesen Beitrag bin ich jetzt erst auf den Zusammenhang mit dem Wlan gekommen.
     
  8. dazw, 03.05.2011 #8
    dazw

    dazw Android-Guru

    Ich habe auch eine FritzBox 7270.

    Was heisst denn "nicht unmittelbar"?

    Ich habe den Archos ausgeschaltet und dann in der Box WLan deaktiviert.
    --> kein Reboot

    Sent from my A101IT using Tapatalk
     
  9. harry11111, 04.05.2011 #9
    harry11111

    harry11111 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    bin noch nicht dazugekommen - aber das werde ich noch testen.
    mein Router: Speedtouch 585. Auch ich schalte nun (vorher) den WLAN-Empfang beim A101 aus - allerdings wenn ich dann in der Früh wieder aktiviere, bekomme ich im 1. Schritt kein WLAN. (auch nicht nach längeren Warten) ich muß die Funktion nochmal aus- und wieder einschalten - dann erst bekomme ich wieder WLAN. (also am A101: WLAN ein-aus-ein)
     
  10. Mini-Man, 04.05.2011 #10
    Mini-Man

    Mini-Man Junior Mitglied

    Ich habe es nicht in Zusammenhang mit WLan gebracht, weil es nicht unmittelbar nach
    dem Ausschalten des Wlan passierte, sondern erst vielleicht eine halbe Stunde später. Auch ich mache das Archos erst aus und dann schalte ich den Router aus.
     
  11. z1100st, 04.05.2011 #11
    z1100st

    z1100st Neuer Benutzer

    Trotz Abschaltung der Standorterkennung wieder der Dauerboot:
    - 23:00 Uhr Nach Surfen im WLan Archos in Standby geschaltet
    - 7:00 Uhr geprüft / Display dunkel
    - 7:30 Ankunft in Firma / Display dunkel
    - 9:30 Frühstück / Dauerboot
    Reset / WLan abgeschaltet / 15 Minuten lesen
    - 13:00 Mittag WLan angeschaltet / 30 Minuten lesen
    - 15:00 geprüft / Display dunkel
     
  12. radschlager, 04.05.2011 #12
    radschlager

    radschlager Neuer Benutzer

    hallo
    mir ist das problem auch bekannt
    habe heute auch den wlan als fehlerquelle ausgemacht, da alles stabil läuft ohne wlan und bei konstanter wlanverbindung.

    hilft nur 10sek powerknopf drücken sonst immer neustart!!!

    hat sich schon mal jemand an archos gewendet?

    grüße

    radschlager
     
  13. radschlager, 04.05.2011 #13
    radschlager

    radschlager Neuer Benutzer

    so nach ein wenig rumgegoogle immer noch keine lösung gefunden

    aber hab firmware 2.3.20 drauf gemacht un jetzt schein zumindest das vorherige problem umgangen zu sein.

    also abwarten und ggf alte firmware wiederdraufmachen


    gruß
    radschlager
     
  14. z1100st, 05.05.2011 #14
    z1100st

    z1100st Neuer Benutzer

    Habe gestern den Hake bei "Tiefschlaf" gesetzt. Und hatte Heute keinen Dauerboot-Vorgang.
    Ist zwar keine Dauerlösung, aber für mich wäre das so brauchbar, da ich meinen Archos nicht zum Wecken verwende. Zeigt mir nun natürlich kein aktuelles Wetter mehr an :sad:
     
  15. HAL 9000, 06.05.2011 #15
    HAL 9000

    HAL 9000 Android-Hilfe.de Mitglied

    Ich habe zwar kein Lösung, abr dafür besteht das Problem auch bei Urukdroid 1.0
     
  16. Elmey, 10.01.2012 #16
    Elmey

    Elmey Neuer Benutzer

    Gibts denn schon eine Lösung bzw. was sagt der Hersteller? Ich habe das Problem bei meinem G9/80 seit gestern auch, es liegt reproduzierbar am WLAN (sobald er sich erfolgreich mit diesem verbunden hat, gibt es diesen komischen reboot).
     
  17. harry11111, 10.01.2012 #17
    harry11111

    harry11111 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    @elmey: das Problem besteht nun nicht mehr, da es dann später mit den darauffolgenden G8-Archos Updates behoben worden ist.
    Ich denke bei den G9ern wird es das gleich sein, also Info an Archos und abwarten.