1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. Da Tiga, 20.06.2011 #1
    Da Tiga

    Da Tiga Threadstarter Android-Experte

    Hey Zusammen,
    ich überlege, mir das Lightning-ROM mal zu installieren.
    Nun habe ich allerdings noch kein Custom Recovery, aus dem ich ein Nandroid-Backup machen könnte.
    Ich habe mir die Anleitung mal angesehen und es erschien mir recht umständlich, dass Recovery zu flashen (erst den Kernel ändern und und und).

    Nun wollte ich mal frage, ob es nicht eine Möglichkeit gibt, den aktuellen Stand so zu sichern, dass ich ihn einfach wiederherstellen kann.
    Quasi wie bei Nandroid.

    Zumal sich das Lightning ja eh via Odin flashen lässt, ich also auch gar kein Custom Recovery brauche, wenn ich XDA richtig interpretiert habe :)


    LG
     
  2. Sakaschi, 20.06.2011 #2
    Sakaschi

    Sakaschi Android-Ikone

    brauchst du trotzdem denn auch ein nandroid setzt eine custom recovery vorraus.

    beim milestone ist das bissl anders gelaufen aber selbst die OpenRecovery beim Milestone ist wie die CWM hier bei uns. Also ist es pflicht nen custom kernel per odin zu flashen.

    Denn im kernel ist auch die Recovery enthalten die du brauchst.
     
    Da Tiga bedankt sich.
  3. Kjetal, 20.06.2011 #3
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Du hast dir deine Frage doch schon selbst beantwortet


    Via Kernel kannst du dir CWM Flashen und dann hast du genau die Selbe "Nandroid Backup / Restore" möglichkeit wie zb beim Desire.


    Wüßte nicht was daran umständlich ist einen Kernel mit CWM zu Flashen.
     
    Da Tiga bedankt sich.
  4. madmarvin2602, 20.06.2011 #4
    madmarvin2602

    madmarvin2602 Junior Mitglied

    aber wenn du die Lite´ning Rom flasht, dann bleliben deine Daten doch komplett erhalten.
     
    Da Tiga bedankt sich.
  5. Da Tiga, 20.06.2011 #5
    Da Tiga

    Da Tiga Threadstarter Android-Experte

    Ehrlich gesagt finde ich das alles noch etwas verwirrend hier...
    War halt ne ganze Weile Motola'ner ^^

    Also ich flashe via Odin bloß einen anderen Kernel und der bringt dann automatisch ein CR mit? Ich nehme mal an, dass CWM für das custom recovery "ClockWorkMod" steht?

    Wenn nur der Kernel geflasht wird, gehen keine Daten verloren, ne?
    Nur das das hässliche Ausrufezeichen dann halt beim booten kommt (weswegen ich nach dem rooten via Kernelfalsh den stock nachgeflasht habe), oder?



    Achso? Das kann ich einfach über mein jetziges Original drüberbügeln?
    Ich weiß auch nicht, wieso ich mich jedes mal beim Handywechsel so schwer tue, mich auf das neue Vorgehen einzustellen.

    Also nen custom-Kernel flashen, der beinhaltet das OR quasi und dann einfach mit irgendeiner Tastenkombination ins OR booten, Nandroid machen, und dann via Odin das lightning drüber und alles ist wie jetzt, nur besser? ^^
     
  6. Kjetal, 20.06.2011 #6
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Korrekt.

    Ist halt umdenken, komme vom Desire, da is das auch ein wenig anders , paar mal Flashen und du hast den Dreh schnell raus.
     
    Da Tiga bedankt sich.
  7. Sakaschi, 20.06.2011 #7
    Sakaschi

    Sakaschi Android-Ikone


    lalala^^
     
    Da Tiga bedankt sich.
  8. Da Tiga, 20.06.2011 #8
    Da Tiga

    Da Tiga Threadstarter Android-Experte

    Okay, dann finde ich die Anleitung total verwirrend...Mit ROM Manager und installieren und bla bla...Wenn ich das bloß flashen brauche, wieso steht das dann da nicht einfach? ^^
    Ist das der falsche Kernel?
     
  9. Kjetal, 20.06.2011 #9
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Mach es wie du selbst beschrieben hast, je mehr varianten du ließt desto weniger verstehst du am Ende
     
  10. Da Tiga, 20.06.2011 #10
    Da Tiga

    Da Tiga Threadstarter Android-Experte

    Okay, hast du vielleicht noch einen Link zum richtigen Kernel für mich?
    Bevor ich die falschen Anleitungen lese, ganz durcheinander bin oder am besten noch den falschen Kernel flashe ^^
     
  11. Sakaschi, 20.06.2011 #11
    Sakaschi

    Sakaschi Android-Ikone

    falschen kernel gibs eig nicht musst nur einen nehmen mit CWM
     
  12. Da Tiga, 20.06.2011 #12
    Da Tiga

    Da Tiga Threadstarter Android-Experte

    Okay, gibts da irgendeine Empfehlung?
     
  13. Kjetal, 20.06.2011 #13
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Edit :

    Sek, Finger waren schneller als der PC
     
  14. Kjetal, 20.06.2011 #14
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

  15. Da Tiga, 20.06.2011 #15
    Da Tiga

    Da Tiga Threadstarter Android-Experte

    Alles klar *g*
    Und wie komme ich dann ins recovery?
    Auch mit Home + Vol down (oder up?) und Power?
     
  16. Kjetal, 20.06.2011 #16
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Home + up + Power = Recovery

    Home + down + Power = Bootloader


    Du hast dann aber auch eine CWM App mit der du bequem ins Recovery Booten kannst und auch Kernel ect Flashen kannst , ähnlich dem RomManager
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.06.2011
  17. Da Tiga, 20.06.2011 #17
    Da Tiga

    Da Tiga Threadstarter Android-Experte

    Kann es sein, dass da ein + eigentlich ein - sein sollte?
     
  18. Kjetal, 20.06.2011 #18
    Kjetal

    Kjetal Mitglied



    Öhm nein, wenn dann ein =
     
  19. Da Tiga, 20.06.2011 #19
    Da Tiga

    Da Tiga Threadstarter Android-Experte

    Hä? Also sind die Tastenkombinationen für den Bootloader und das Recovery tatsächlich gleich?
    Beide Home + Up + Power?
     
  20. Kjetal, 20.06.2011 #20
    Kjetal

    Kjetal Mitglied

    Nein, dass habe ich schon Korregiert :) Sieh nach



    Home + up + Power = Recovery

    Home + down + Power = Bootloader
     

Diese Seite empfehlen