Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. markus1802, 04.10.2011 #1
    markus1802

    markus1802 Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    ich komme aus dem Feindesland (Apple) und bin nun stolzer Besitzer eines Motorola Defy´s. Nach und nach habe ich mich mit der Materie Android vertraut gemacht und mir div. Beiträge durchgelesen, entsprechend gegoogelt und Guides zu Gemüte geführt. Irgendwie verstehe ich jedoch immer nur noch Bahnhof und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    Bei meinem Iphone (3G als auch 4G) habe ich ohne Probleme einen Jailbreak und einen Unlock hinbekommen, Sinn und Zweck des Ganzen ist ja die freie Mobilfunkanbieterwahl und freie Apps bzw. nicht ganz offizielle Apps zu installieren ohne dies weiter zuvertiefen, was genau hat es aber mit der root / flash Funktion bei Android auf sich bzw. was sind die Vorteile davon? Ist dies mit dem Jailbreak bei einem Iphone vergleichbar und wenn ja woher bekommt man die freien Apps?

    Aktuell habe ich die offizielle Android-Version 2.2.2 von Motorola auf meinem Defy, unter Systemversion wird mir Version.34.904.4.MB525VF360Blur.Vodafone.en.De angezeigt.

    Wie muss ich nun genau vorgehen um das Defy zu rooten / flashen und welche aktuellen Programme / Software / Android Version sollte ich verwenden bzw. installieren.

    Danke und Gruß

    Markus
     
  2. delpiero223, 04.10.2011 #2
    delpiero223

    delpiero223 Ehrenmitglied

    Nächstes mal bitte einen aussagekräftigen Titel wählen :)

    Rooten ist nicht direkt mit einem Jailbreak vergleichbar, denn man kann auch so inoffizielle Apps installieren. Man hat so nur vollen Speicherzugriff und kann auch auf Systemordner zugreifen.

    Custom Firmwares sind sozusagen veränderte Betriebssysteme.

    Sent from my GT-I9100 using Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.10.2011
  3. davidv3, 04.10.2011 #3
    davidv3

    davidv3 Fortgeschrittenes Mitglied

    es gibt halt viele apps wie zbsp.setvsel mit dem du das defy über oder untertakten kannst.die allerdings brauchen rootrechte was soviel heißt wie gehobene rechte um in systemtiefen einzugreifen was von hause aus vom hersteller für den normalen user gesperrt sind.

    wie du das machen mußst steht hier http://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-motorola-defy/53498-motorola-defy-rooten.html ganz genau mit schritt für schritterklärung inkl. downloadlinks zu entsprechender software etc.

    in deinem momentanen zustand kannst du alle apps dieser welt nutzen,das ist nicht so wie bei apple.
    gibt halt nur wenige einzelne die nach rootrechten verlangen was dich aber als neuuser glaube noch nicht betrifft.

    es sei denn du willst jetzt schon sowas wie übertakten etc etc.
     
  4. markus1802, 04.10.2011 #4
    markus1802

    markus1802 Threadstarter Neuer Benutzer

    Ah okay jetzt bin ich schon etwas schlauer. Mit dem flashen habe ich aber immer noch nicht so ganz verstanden. Was genau bringt das denn? Wie wäre denn überhaupt die Reihenfolge? Erst flashen und dann rooten oder andere Reihenfolge? Gibt es denn auch so ähnliche Seiten wie für das Iphone wo man nicht offizielle Apps runterladen kann (möchte keine Seiten genannt bekommen sondern nur eine Info erhalten).
     
  5. molex, 04.10.2011 #5
    molex

    molex Ehrenmitglied

    markus1802: Die Anleitungen zum flashen und rooten findest du alle hier im Forum. Bitte lies dich etwas in die Materie ein und wähle das nächste mal einen aussagefähigeren Titel. Bitte nur eine Frage pro Thread!

    http://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-motorola-defy/53498-motorola-defy-rooten.html

    http://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-motorola-defy/56045-motorola-defy-flashen.html

    Fragen nach verbotenen Seiten bzw Apps sind hier außerdem nicht erwünscht!!!

    closed
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.