Bald weitere Android-Tablets von HANNspree?

Dieses Thema im Forum "HANNspree HANNSpad (SN10T1) Forum" wurde erstellt von Auslender, 01.08.2011.

  1. Auslender, 01.08.2011 #1
    Auslender

    Auslender Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    08.04.2011
  2. toffer84, 01.08.2011 #2
    toffer84

    toffer84 Android-Experte

    Beiträge:
    600
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Phone:
    SGS 6
    Tablet:
    Tab S2
    Hallo,

    aber doch nicht mit den technischen Daten wie die dort aufgeführt sind. Schon garnicht mit Android 2.2

    Grüße
    Fabian
     
  3. ItsLeo, 01.08.2011 #3
    ItsLeo

    ItsLeo Android-Experte

    Beiträge:
    544
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    17.04.2011
  4. Auslender, 01.08.2011 #4
    Auslender

    Auslender Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    08.04.2011
    ‪Hannspree Night of the jumps in Hamburg and Munich‬‏ - YouTube
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  5. toffer84, 02.08.2011 #5
    toffer84

    toffer84 Android-Experte

    Beiträge:
    600
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    05.06.2011
    Phone:
    SGS 6
    Tablet:
    Tab S2
    Hallo,

    Auch wenn das OT ist, aber die Jungs sind ganz schön krank.

    Grüße
    Fabian
     
  6. ganymed, 25.10.2011 #6
    ganymed

    ganymed Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    19.04.2010
    unter HANNS pad - find yourself in Hannspree Global gefunden

    Handbuch: pdf (5,3MB)

    wesentliche Unterschiede auf die Schnelle:

    andere CPU: TI OMAP 3630, 1GHz
    Kopfhörer: mit FM ANT feature enabled
    USB: Micro USB battery charging function
    Webcam: 1600 x 1200

     
  7. hannsman, 25.10.2011 #7
    hannsman

    hannsman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    Oneplus One
    Also wo jetzt genau beim SN10T2 die Verbesserungen gegenüber der T1 sein sollen, erschließt sich mir nicht. Ab dem T3 mit höherer Auflösung und Android 3.0 mag das besser sein, aber dann ist es auch schon wieder eine Preisfrage. Honeycomb läuft bei uns immerhin auch und die Hardwarebeschleunigung wird auch noch kommen.
     
  8. mlada, 25.10.2011 #8
    mlada

    mlada Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    108
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Ist aber trotzdem ganz schön günstig. Kostet bei bestmid.com nur 169,- Dollar.
     
  9. ganymed, 25.10.2011 #9
    ganymed

    ganymed Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    19.04.2010
    gelöscht / Doppelpost (sorry, hier hing das Internet)
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2011
  10. ganymed, 25.10.2011 #10
    ganymed

    ganymed Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    19.04.2010
  11. hannsman, 25.10.2011 #11
    hannsman

    hannsman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    Oneplus One
    Kommen da nicht noch an die 30 EUR Versandkosten aus China oder Taiwan oder von woher die die Tabs schicken + deutscher Zoll mit Umsatzsteuer dazu?
     
  12. hannsman, 25.10.2011 #12
    hannsman

    hannsman Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    Oneplus One
    Wo ihr so überall Tablets einkauft ...
     
  13. Schnulzi 2.0, 25.10.2011 #13
    Schnulzi 2.0

    Schnulzi 2.0 Android-Experte

    Beiträge:
    468
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    10.02.2011
    Single Core, 1024er Auflösung und die lahme Tap n Tap Oberfläche sind keine Konkurrenz für niemanden. (Ich weiß ehrlich gesagt nicht, warum die sowas überhaupt auf den Markt bringen wollen.)

    Spätestens mit der nächsten Tablet-Generation der großen Hersteller (-> November) werden die Preise für die erste Generation nochmal kräftig sinken. Ich schätze mal, das Transformer oder das Iconia wird es dann für deutlich unter 300 Euro geben.

    Meiner Meinung nach hat das Gerät da oben keine Chance auf dem Markt.
     
  14. benhat, 25.10.2011 #14
    benhat

    benhat Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.10.2011
    Gibt es zum SN10T3 schon einen genaueren Termin bzw. Preis?
     
  15. mcconner, 25.10.2011 #15
    mcconner

    mcconner Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    119
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Ich finde es gut, dass sie weitermachen und neue Modelle entwickeln. Habe mir mein Hannspad aufgrund der guten Tipps hier gekauft und bin nach wie vor vom Preis-Leistungs-Verhältnis total begeistert. Wenn Hannspree in diesem Preissegment weiter machen, dann sind sie immer eine Alternative.
     
  16. gion, 25.10.2011 #16
    gion

    gion Android-Experte

    Beiträge:
    631
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    24.01.2011
    Sehe ich auch so. Allerdings habe ih auch die Preise auf dem Screenshot gesehen. das T3 für 449Euro ist dann beim Preis/Leistungsverhältnis ganz unten mit dabei! Und das T2 ist eher eine abgespeckte Version vom T1. Würde das T3 aber gutheißen, denn dann könnte man das Honeycomb portieren und somit ggf. die Hwb schneller aufs T1 bekommen;)
     
  17. Schnulzi 2.0, 26.10.2011 #17
    Schnulzi 2.0

    Schnulzi 2.0 Android-Experte

    Beiträge:
    468
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    10.02.2011
    Eben. Einige scheinen zu vergessen, dass die aktuellen Preise für unser geliebtes Hannsi Ausverkaufspreise sind.

    Das T3 hat eine andere CPU. Wird also nicht viel nützen.
     
  18. gion, 26.10.2011 #18
    gion

    gion Android-Experte

    Beiträge:
    631
    Erhaltene Danke:
    55
    Registriert seit:
    24.01.2011
    Laut dieser Quelle nicht:
    Hannspree SN10T2 and SN10T3 Android tablets on their way to market - Pocket-lint

    Da hat das T2 (also die "schlechte" T1-Version) den Texas Instrumental Kern. Und das T3, genau wie das T1, einen Tegra 2 Kern. Drunter steht auch nochmal Android 3.0. Und das würde uns die Treiber liefern :flapper:
     

Diese Seite empfehlen