1. SammyGalax, 14.03.2011 #1
    SammyGalax

    SammyGalax Threadstarter Android-Experte

    hey, prinzipiell müsste man die batterystats.bin auch manuell auf optimale kalibrierung beschreiben können oder? dann wär der ladestand beim flashen egal wenn man nachher die batterystats ersetzen kann..
    kann man die batterystats manuell schreiben?
    lg

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  2. Donald Nice, 14.03.2011 #2
    Donald Nice

    Donald Nice Android-Guru

    Nein, die battetystats ist eine log-datei, die ausgewertet wird.
     
  3. SammyGalax, 14.03.2011 #3
    SammyGalax

    SammyGalax Threadstarter Android-Experte

    dh. man kann sie auch nicht von anderen übernehmen?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  4. ninjafox, 14.03.2011 #4
    ninjafox

    ninjafox Android-Guru

    kann ich also net manuell zu jedem wert 100% eintragen und die datei schreibgeschützt machen und mein handy läuft dann für immer ohne nachladen?
     
  5. loco-, 15.03.2011 #5
    loco-

    loco- Android-Lexikon

    Kannst ja mal mit nem Texteditor reinschauen, wirst aber nich viel damit anfangen können.

    Das müsste theoretisch gehen, Darkys ROM sichert während der installation auch die vorhanden batterystats.bin und kopiert sie danach wieder rüber.
     
  6. SammyGalax, 15.03.2011 #6
    SammyGalax

    SammyGalax Threadstarter Android-Experte

    was soll denn das?

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  7. loco-, 15.03.2011 #7
    loco-

    loco- Android-Lexikon

    Was soll denn was?
     
  8. SammyGalax, 15.03.2011 #8
    SammyGalax

    SammyGalax Threadstarter Android-Experte

    nicht du, ninjafox

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App