1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bekomme ROM nicht geflasht!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von Dr.Harry, 13.07.2011.

  1. Dr.Harry, 13.07.2011 #1
    Dr.Harry

    Dr.Harry Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.05.2009
    Hallo miteinander,

    habe mich nach langen hin und her bezüglich der Updatepolitik von HTC jetzt doch zum rooten entschlossen. Das ging mit Unrevoked eigentlich auch ganz gut. Habe mein Superuser-Icon im Menü und das ClockworkMod wurde auch heruntergeladen und installiert (hoffe ich doch!).

    Habe mich für das ROM RCMix Projekt von den XDA-Developers entschieden. Dieses ROM gibt es für verschiedene Geräte, unter anderem für das HTC Desire. Es basiert auf dem originalen HTC Desire S ROM und besteht aus Android 2.3.3 Gingerbread und HTC Sense 2.1, außerdem wurden einige HTC Sense 3.0 Features mit integriert. Habe das ROM auf die SD kopiert und in update.zip (!unter Windows ohne zip, sonst *zip.zip!) umbenannt. Wird im grünen Menü auch erkannt und kann manuell ausgewählt werden.

    Jetzt wollte ich das neue ROM flashen, bekomme jedoch immer dieselbe Fehlermeldung:

    ClockworkMod Recovery v2.5.0.7
    E:Can't find MISC
    E:Can't mount Cache:recovery/command
    E:Can't find MISC
    E:Can't mount CACHE:recovery/log
    E:Can't find MISC

    Auch scheint die SD-Card nicht richtig partitioniert zu werden, obwohl ich das richtig im ROM-Manger eingegeben habe. Kann auch den Dalvik-Cache nicht leeren; Zeile springt beim Versuch um...

    Ich hoffe diese Frage wurde nicht schon tausend Mal vor mir gestellt... wäre jedenfalls nett wenn mir einer der wirklich 'Wissenden' da mal kurz unter die Arme greifen könnte.

    LG, Michael
     
  2. 2WildFire, 13.07.2011 #2
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Hast evtl ein PVT4 Desire?
    Falls ja, flasch Dir ein anderes recovery, das 2.5er ist nicht mit dem pvt4 kompatibel.

    Such mal nach AmonRa ab 2.* oder der CWM ab 3.*
     
  3. Dr.Harry, 13.07.2011 #3
    Dr.Harry

    Dr.Harry Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.05.2009
    Erst mal danke für die schnelle Rückmeldung!

    Okay, ich habe wirklich ein PVT4 Phone... habe jetzt mal ein CWM 3.0.0.5 als update.zip besorgt.

    Wie spiele ich die Version jetzt ein? Einfach auf SD in CWM-ordner kopieren und dann über Recovery...
    von SD-Card zum flashen wählen...?
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2011
  4. 2WildFire, 13.07.2011 #4
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Versuch es mit unrevoked, dort custom recovery wählen und dann Dein neues CWM nehmen, wenn Du es unter der 2.5er flasht, wird es nicht geflasht, sondern nur gestartet.

    Damit kannste dann aber Dein Rom flashen.

    Kannst hier auch mal nach "von AmonRa nach CWM" suchen dort stehen tipps drinnen, die Dir bestimmt weiter helfen.
    Falls Du mal s-off machst, hast es dann einfacher ein neues recovery zu flashen.

    Hier der link http://www.android-hilfe.de/root-ha...desire/100980-von-amonra-zu-clockworkmod.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2011
  5. Dr.Harry, 13.07.2011 #5
    Dr.Harry

    Dr.Harry Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.05.2009
    Wo kann ich bei Unrevoked custom recovery wählen. Diese Wahlmöglichkeit ist unter File nicht aktiv...?

    Kann ich nicht auch die Zip-Datei im CWM-Ordner auf der SD austauschen und dann über den ROM-Mangager installieren?
     
  6. 2WildFire, 13.07.2011 #6
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Starte unrevoked mal, ohne das dass Desire am USB hängt, dann sollte es gehen.

    Mit dem RomManager wird es auch nicht gehen. Ich halte vom RomManager auch nix, gibt viel Probleme damit.
     
  7. Dr.Harry, 14.07.2011 #7
    Dr.Harry

    Dr.Harry Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.05.2009
    Klappt leider alles nicht! Unrevoked - egal in welcher Version - wie auch verschiedene Recoveries (CWM, AmonRa) lassen sich als Custom nicht einspielen. Fehlermeldung immer noch: Error:failed to get root. Is your firmware too new?

    Wolle jetzt nochmals die Froyo-Ruu drüber flashen. Wie mache ich das am besten bei meinem debrabdeten T-Mobile-Gerät? Goldcard habe ich vom Debranding noch! Einfach wieder HTC-Sync installieren und dann mit GC die RUU drüber flashen?
     
  8. Ravenna, 14.07.2011 #8
    Ravenna

    Ravenna Gast

    Fürs T-Mobile kann ich dir keine Auskunft geben.. ich weiss nur dass es zu wirklichen rebranden auf Original ne kompliziertere Sache ist......siehst du hier im Forum bei den Anleitungen.

    Aber du könntest es nochmals mit unrevoked versuchen und vorher dein Desire auf Werkseinstellung zurückstellen. Hat bei dem einen oder anderen schon was gebracht.

    Oder dein Desire gleich s-off machen, dann wird es einfach ein neues Recovery zu flashen;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.07.2011
  9. Dr.Harry, 14.07.2011 #9
    Dr.Harry

    Dr.Harry Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.05.2009
    Ich will auch nicht rebranden wenn sich das irgendwie vermeiden lässt, sondern lediglich das Recovery aktualisieren, damit ich danach die SD partitionieren kann.
    Außerdem weiß ich auch nicht ob ich mit Root einfach einen Werks-Reset machen kann?!?

    Frage: Funktioniert der Change des RC's mit ADB und Fastboot-Methode immer? Dann würde ich mich in dieses Thema nochmals einlesen...

    Auf was muss ich achten wenn ich S-OFF mache? Wie gesagt ich habe noch Root; zumindest ist die Superuser-App im Menü noch da und Titanium etc. funktioniert...
     
  10. Ravenna, 14.07.2011 #10
    Ravenna

    Ravenna Gast

    Auf Werkseinstellung kannst du ohne Probs machen auch mit Root. Es werden einfach die Einstellungen wie Mail Facebook etc gelöscht. Die SD Karte aber nicht. UND Root bleibt bestehen.

    Der Wechsel vom Recovery hat bei mir immer ohne Probleme funktioniert. Hab das Recovery jeweils mit fastboot Commander oder Android Flasher gewechselt. Das hat immer hingehauen.

    Um dein Desire zu s-offen mit der "alten" Methode brauchst du nur root. Findest du hier in den Aleitungen. Vom Custom Rom zu s-off.
    Ich würde dir diese Methode empfehlen. Es gibt noch eine andere neue Methode AlpharevX aber die würde ich dir nicht empfehlen. Ich kenne einen Desire User der mit dieser Methode sein Desire s-off machte, dann wieder zurück ging auf die Original Firmware mit der passenden RUU, aber das Desire war trotzdem noch s-off. Root war zwar weg aber am s-off hat sich nichts geändert. Hab auch schon beim Incredible S dasselbe gelesen. Hatte aber auch solche bei denen war s-off dann weg. Aber ich glaube das hatte damit zu tun, dass sie eine passende RUU mit höherer Software Version genommen haben.
    Wenn du sicher sein willst, dass du mit der passenden RUU s-off wieder weg hast (wegen Garantie und so) würde ich dir die Methode anraten, die hier bei den Anleitungen sehr gut beschrieben ist.
     
    Dr.Harry bedankt sich.
  11. Dr.Harry, 14.07.2011 #11
    Dr.Harry

    Dr.Harry Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.05.2009
    Danke mal für's Erste Ravenna. Werde mich mal in S-Off einarbeiten; vielleicht komme ich ja damit weiter...

    Beste Grüße
     
  12. 2WildFire, 14.07.2011 #12
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    mit s-off ist es ein kinderspiel das recovery zu ändern
     
  13. 2WildFire, 14.07.2011 #13
    2WildFire

    2WildFire Android-Guru

    Beiträge:
    3,000
    Erhaltene Danke:
    469
    Registriert seit:
    26.10.2010
    Ja, hab ich ja schon geschrieben.

    Lese dich mal bei AlphaRev 1.8 ein, ich wollte es erst auch nicht machen. Habe es aber nicht bereut, es erleichtert vieles
     

Diese Seite empfehlen