1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Berührung von bewegenden Objekten verarbeiten

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von HeroUser96, 02.09.2011.

  1. HeroUser96, 02.09.2011 #1
    HeroUser96

    HeroUser96 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Hallo zusammen,

    ich fange an mit android-programmierung und hab mir zuerst ein paar tutorials durchgelesen, z.b das hier:

    2D Tutorial Series – Part V on Android Development

    das läuft auch alles wunderbar, mein Problem ist jetzt nur:

    ich möchte das die Icons bei Berührung wieder verschwinden. Dazu hab ich erstmal eine eigene Methode gemacht die die "erscheinen" lässt.
    Meine Frage ist jetzt, wie ich es schaffen kann das ich merke, welches der Icons berührt wurde und wie ich das dann "verschwinden" lassen kann.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
     
  2. HeroUser96, 02.09.2011 #2
    HeroUser96

    HeroUser96 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Keiner eine Idee?

    Das das icon vom screen verschwindet müsste doch dadurch möglich sein, das ich den eintrag einfach aus der ArrayList lösche...
    Aber wie schaffe ich es das das richtige icon (also das was berührt wurde) verschwindet?
     
  3. numanoid, 04.09.2011 #3
    numanoid

    numanoid App-Anbieter (kostenlos)

    Beiträge:
    396
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    02.07.2011
    Wenn ich es richtig sehe, gibt es ja schon die Liste der existierenden Objekte in mElements (ArrayList).
    Dann musste Du bei einem Touch-Ereignis, die Position des Touchs mit der aller existierenden Objekte vergleichen (also über das ArrayList interieren), und Dir das näheste Objekt merken. Wenn der kürzeste Abstand (hier kannst Du den alten Pytagoras also a*a + b*b = c*c anwenden) unterhalb eines zu definierenden Werts (keine Ahnung 20 pixel, da Du mit einem Finger nie exakt pixelgenau bist) liegt, dann entfernst Du einfach dieses Objekt aus der ArrayList.

    Allgemein sehe ich nur das Problem, dass die Objekte auch über einen Touch erzeugt werden. D.h. momentan würde ein Objekt erzeugt, und eins gelöscht.
     
  4. HeroUser96, 04.09.2011 #4
    HeroUser96

    HeroUser96 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    15.09.2010
    Danke probier ich mal aus.

    Und für das erstellen hab ich schon eine eigene methode, also werden die nur gelöscht ;)
     

Diese Seite empfehlen