beste weg zum rooten

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile G2 Touch" wurde erstellt von 27style27, 16.10.2010.

  1. 27style27, 16.10.2010 #1
    27style27

    27style27 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    26.09.2010
    Phone:
    HTC Hero
    wie ihr rootet

    1.verbindet euren hero mit dem pc
    2.den universalandroot MEGAUPLOAD - The leading online storage and file delivery service auf die sdcarde schieben und mit astro instalieren
    3.die apk öffnen und auf rooten drücken

    jetzt habt ihr root

    wie ihr ein recorvery menü flasht

    1.ladet euch im market busybox runter
    2.öffnet dies und klicken sie auf instalieren
    3.ladet euch rom manager aus dem market runter
    4.öfnnet dies und klickt clockword recorvery instalieren

    wenn ihr busybox startet und auf instalieren klickt kann sein das eine fehlermeldung kommt so könnt ihr dies beheben:

    BusyBox vom Market installieren:

    Platz freishaufeln auf Partition /system (ca 2.5 MByte):
    Es bietet sich an, einige der HTC Wallpapers zu löschen.
    Habe folgende Bilder entfernt:
    BigBen.jpg
    Colosseum.jpg
    EiffelTower.jpg
    StatueOfLiberty.jpg
    htc_wallpaper_06.jpg
    htc_wallpaper_06_lockscreen.jpg
    htc_wallpaper_07.jpg
    htc_wallpaper_08.jpg
    htc_wallpaper_11.jpg
    htc_wallpaper_12.jpg
    htc_wallpaper_13.jpg
    htc_wallpaper_14.jpg
    htc_wallpaper_17.jpg
    htc_wallpaper_19.jpg
    htc_wallpaper_20.jpg
    htc_wallpaper_23.jpg

    Wer die Bilder behalten möchte, sollt sie auf den PC sichern.

    > adb shell
    $ su
    # mount -o remount,rw /dev/block/mtdblock3 /system
    # cd /system/customize/resource
    # rm StatueOfLiberty.jpg
    ...
    # rm htc_wallpaper_06.jpg
    ...


    wie ihr ein custom rom flasht

    1.kopiert ein custom rom nach wahl in die sdkarte (es ist eine zip datei) (Custom roms könnt ihr hier finden http://android-roms.net/hero/)
    2.öffnet den recovery menü (power+home)
    3.geht als erstes zu "backup\restore"dann klickt auf "Nand backup"und wartet bis das fertig ist(dabei macht es einen backup fals ihr wieder zurück auf das originale Rom wollt,oder etwas schief geht)
    4.geht nach unten zu "wipe"und klickt auf "wipe date\factory reset"
    5.geht zurück und klickt auf "flash zip from sdcard"
    6.warten bis das zu ende geht
    7.reboot system

    das erste boot kann etwas dauern !

    falls noch fragen offen sind bitte fragen ;)

    mit freundlichen gruß

    27style27

    wenn das hilfreich war bitte bedanken ;)

    ICH HAFTE FÜR NIX!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2010
    flyxer bedankt sich.
  2. Icefrog, 16.10.2010 #2
    Icefrog

    Icefrog Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    21.10.2009
  3. FelixL, 16.10.2010 #3
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Und das clockwork-Recovery ist nicht das Beste nach dem was man so hört/liest.
     
  4. maxheadroom, 16.10.2010 #4
    maxheadroom

    maxheadroom Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    225
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    16.06.2010
    Wird aber vorausgesetzt, wenn man den ROM-Manager nutzen will.
     
  5. 27style27, 16.10.2010 #5
    27style27

    27style27 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    26.09.2010
    Phone:
    HTC Hero
    Ja wie du siehst ist das dass 4. und ich finde das ist am einfachsten,und nebenbei hat dich glaub ich gar keine gefragt ob das sinvoll währe oder ?!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16.10.2010
  6. 27style27, 16.10.2010 #6
    27style27

    27style27 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    26.09.2010
    Phone:
    HTC Hero
    Man kann auch das normale damit flashen nur mall zu info!
     
  7. flyxer, 17.10.2010 #7
    flyxer

    flyxer Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    09.10.2010
    Auf jeden Fall Sticky machen!!!
    1 2 3 Methode sind sch++++ Ich habs so nich hinbekommen,
    die methode ist sehr gut besonders für Anfänger!
    Bei den Anderen brauch man schon alleine für diese blöde HTC software 10 minuten die man dann auch noch frech deinstallieren muss...
    Ausserdem ist dieses Ganze ADB nicht dabei was die sachee um Welten umkomplizierter macht
     
  8. Icefrog, 17.10.2010 #8
    Icefrog

    Icefrog Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    21.10.2009

    mimimi?
     
  9. 27style27, 17.10.2010 #9
    27style27

    27style27 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    26.09.2010
    Phone:
    HTC Hero
    ich wollte den anfängern nur helfen!

    und so behandelt man die mitglieder?!
     
  10. Icefrog, 17.10.2010 #10
    Icefrog

    Icefrog Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    207
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    21.10.2009
    Ne, s geht ja auch nicht darum "die mitglieder so zu behandeln"

    ich wollte dich nur darauf hinweisen, dass es bereits 3 Stickys zum Thema rooten etc. gibt! Abgesehen davon, dass ich Felix zustimmen muss, dass clockwork recovery is nich so das wahre/beste und von daher ist es ja ganz nett dass du den neuen helfen magst, aber ich bin nunmal der meinung dass die 3 oben genannten Methoden 1. sehr leicht durchzuführen sind, 2. ein gutes Recovery geflasht wird und 3. man sich meiner meinung nach schon ein wenig mit Android auseinandersetzen sollte bevor man flasht und nicht so mirnichts dirnichts irgendwas draufklatschen wovon man keinen blassen dunst hat. Führt dann zu so netten problemen wie falsches rom geflasht, handy gebrickt etc.

    wie gesagt...das war nur ein kleiner denkanstoß. aber wenn hier alle der Meinung sind das muss unbedingt n sticky geben dann macht halt n sticky draus...ich finds einfach nicht sinnvoll weil schon 3 gut beschriebene Möglichkeiten da sind um sein hero zu flashen!

    mfg


    Ice
     
    Dymond bedankt sich.
  11. 27style27, 17.10.2010 #11
    27style27

    27style27 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    26.09.2010
    Phone:
    HTC Hero
    oke danke für dein Tipp!
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2010
  12. gado, 17.10.2010 #12
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Beiträge:
    3,545
    Erhaltene Danke:
    444
    Registriert seit:
    18.09.2009
    Phone:
    Nexus 6P
    Wearable:
    Pebble Steel
    Bis jetzt hat es noch jeder hinbekommen, wenn man Fragen hat einfach fragen. Wer nicht fragt und somit auf Fehler in der Anleitung hinweist ist dann selber Schuld. Nebenbei gesagt, kann es sein, dass andere an der selben Stelle hängen bleiben. Dir war es in dem Augenblick aber egal, als du nicht gefragt hast. ;)

    Es ist schwer eine Anleitung für blutige Anfänger zu schreiben, wenn für einem selbst manche Sachen selbstverständlich sind.

    Gleich alles als scheiße zu bezeichnen ist keine konstruktive Kritik. Kritik ist gerne gesehen, wenn sie konstruktiv ist. :winki:

    Ich pinne die Anleitung an, wenn sie überarbeitet wurde. Dazu gehört die Groß/Kleinschreibung, korrekte Zeichensetzung, vernünftige Einteilung usw.

    Wieso meine Anleitungen immer über ADB gehen, wurde schon gesagt.
     

Diese Seite empfehlen