Bestehendes Custom ROM modifizieren

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für das HTC Wildfire S" wurde erstellt von Goldteeth, 27.01.2012.

  1. Goldteeth, 27.01.2012 #1
    Goldteeth

    Goldteeth Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.01.2012
    Hab mir nen Coustom ROM besorgt und wollte gerne wissen, ob ich einfach Apps und Dateien austauschen und dann das ROM installieren kann.
     
  2. ONeill, 29.01.2012 #2
    ONeill

    ONeill Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,996
    Erhaltene Danke:
    5,634
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
    Naja, das wird nicht so einfach funktionieren, da das Rom danach wieder signiert werden muss.
    Am besten nimmst du dir die Android Kitchen (einfach googeln). Damit ist es kinderleicht ein Rom anzupassen.
    Aus dem Workin_Folder kannst du dann die APK-Dateien entfernen und das Rom neu bauen.
     
  3. Schnello, 29.01.2012 #3
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Die signatur ist egal da man diese erstens abschalten bzw. ist diese bei den neueren custom Recoverys schon abgeschaltet.

    Ist die Anwendung mit dem Betriebssystem kompatibel kann man also einfach auch die Apps austauschen oder löschen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.01.2012
  4. ONeill, 29.01.2012 #4
    ONeill

    ONeill Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    12,996
    Erhaltene Danke:
    5,634
    Registriert seit:
    31.10.2011
    Phone:
    HTC 10
    Tablet:
    Nexus 9
    Achso, das mit der Signatur wusste ich nicht, ich hatte bisher immer nur ein recovery, wo die standartmäßig eingeschalten ist.
    Dann ist es, insofern es deodexed ist (sollte bei einem customRom so sein.), kein Problem die Apps zu löschen.
     

Diese Seite empfehlen