1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bestimmter SMS Absender hat ZWEI Telefonnummern (nur in SMS App, nicht in Timescape)

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia X8 Forum" wurde erstellt von michael_and, 23.02.2011.

  1. michael_and, 23.02.2011 #1
    michael_and

    michael_and Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Hallo,

    ich habe ein ärgerliches und komisches Problem:

    Person A aus meinem Telefonbuch hat die Handynummer (ich gebe hier natürlich nur Platzhalter an) +49AAAAA. Person B aus meinem Telefonbuch hat die Nummer +49BBBBB.

    Irgendwann einmal habe ich eine Mehrfach-SMS an mehrere Empfänger gleichzeitig versendet, unter anderem auch an A und B (ich weiß nicht ob das wichtig ist, aber es sei hier erwähnt).

    Nun habe ich folgendes Phänomen:
    IMMER, wenn ich eine SMS von Person A bekomme, erscheint als Absender in der SMS-Applikation vom Xperia die folgende Nummer (!):
    +49BBBBB;+49AAAAA
    (genau so, getrennt durch Semikolon ohne Leerzeichen)!!!

    Die gesamte SMS-Historie mit dieser Person A (in der SMS-App vom Xperia als "Gespräch" bezeichnet) befindet sich damit unter dieser "Absender-Telefonnummer", und eine Zuordnung zu meinem echten Telefon-Kontakt "A" (zu dem ich auch ein Bild hab) erfolgt damit nicht.

    Komisch: Der Fehler tritt nur bei der "hauseigenen" SMS-App auf! Wennn ich Timescape starte, dann wird der Absender korrekt angezeigt. Und wenn ich von Timescape aus auf das Feld klicke und dann in der SMS-App lande, dann ist die Zuordnung auch korrekt. Wenn ich es dann schließe und die SMS-App neu starte, ist die Zuordnnung immer noch korrekt, d.h. es sieht zunächst so aus als ob Timescape den Fehler irgendwie repariert hat.

    ABER: Sobald mir Person A erneut eine SMS schickt, ist das Problem wieder da.
    Oder: auch, wenn ich IRGEND EINE andere SMS lösche (von irgend einer anderen Person C - z.B. eine Anruf-Benachrichtigungs-SMS meiner Mailbox, oder irgend eine andere SMS), dann ist das Problem auch wieder da. Und immer nur bezüglich eben dieser Person A, und immer ist es die Telefonnummer von der selben Person B, die mein Telefon der Nummer von A "hinzudichtet".


    Ich vermute also, dass es aus irgend welchen Gründen eine "Eigenheit" in meiner SMS-Datenbank gibt, die dasn SMS-Programm (nicht aber Timescape) durcheinander bringt.

    Frage: Wie kann ich die SMS-Datenbank komplett zurücksetzen? Wo verstecken sich diese Daten? Mein Handy ist gerootet, ich kann also auch Dateien in Systemordnern löschen, ich muss nur wissen welche.


    Noch eine Ergänzung als Hintergrund-Info: Ich habe Android 2.1.1.A.0.6, also die neueste SE-Firmware von Februar 2011. Nach dem FW-Update habe ich meine Telefondaten (inkl. SMSs natürlich) über das Sony-Ericsson-eigene Backup wiederhergestellt. Das gleiche hatte ich gemacht, als ich zuvor von Android 1.6 auf die erste 2.1-er Version upgedated hatte.

    Und noch was: Als ich noch Android 1.6 hatte, hatte ich mal "Handcent SMS" ausprobiert. Da hatte sich DAS GLEICHE PROBLEM eingestellt, allerdings mit einem anderen Telefonnummern-Paar. Ich nahm damals an, dass mir Handcent SMS meine Telefon-eigene SMS-Datenbank "zerschossen" hat, und habe es wieder deinstalliet und seitdem nicht mehr benutzt. Allerdings musste ich auch damals schon feststellen, dass der Fehler dann auch im Xperia-SMS-Programm weiterhin auftrat. Also vermute ich, wenn ich jetzt Handcent SMS benutze, wird das die Sache auch nicht verbessern.

    Darum wie gesagt, mein Wunsch, die SMS-Daten (also das zugrundeliegende Containerfile etc.) komplett zu eliminieren (nicht nur die SMSs im User Interface zu löschen). Ich habe nämlich die Hoffnung, dass mein beschriebenes Problem noch aus der Zeit von Android 1.6 (und Handcent SMS) stammt und ich die irgendwie korrupten Daten zu meiner jetzigen Version hinübergetragen ("infiziert") habe. Wenn ich jetzt alles komplett löschen kann (also das gesamte SMS-Datenbank-File), hoffe ich, dass der Fehler behoben ist und auch in Zukunft nicht mehr auftauschen wird.

    Hinweise, wo ich das SMS-File oder die SMS-Datenbank bzw. andere damit zusammenhängende Files finden kann sind höchst willkommen.

    Vielen Dank!
    Michael

    PS: Ich hatte schon folgendes versucht: Das gesamte "Gespräch" (also SMS-Historie) von Person A gelöscht. Dann hat Person A mir erneut eine SMS geschickt - und das Problem war immer noch da! Darum ist eine Komplett-Löschung der SMS-Datenbank meine einzige Hoffnung, damit jeglicher Kontext aus dem Handy entfernt wird, der das Handy dazu veranlassen könnte, weiterhin die Nummer +49BBBBB an die Nummer +49AAAAA anzufügen.

    PS2: Noch besser wäre es natürlich, wenn Sony Ericsson eine bug-Fix-Version seiner SMS-App herausbringt, die diesen Fehler beseitigt. Denn Timescape kann es ja auch, da wird der Absender auch korrekt angezeigt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.02.2011
  2. email.filtering, 23.02.2011 #2
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Bevor Du Dich all zu viel mit dem Löschen der SMS-Datenbank beschäftigst (dazu müsste ich außerdem erst den genauen Pfad wieder 'raus suchen und drüber nachdenken, ob dort dann wirklich nur die SMS drinnen sind; aber ich denke ja), schau Dir doch lieber mal das von mir gelegentlich erwähnte kostenlose Adressbuch von Youlu an. Nein, da ist kein Denkfehler, denn das Ding bringt als Draufgabe auch noch ein integriertes Messenger-Modul (wie der Hersteller das nennt) mit, das wir als SMS-App bezeichnen. (Eventuell soll dieser Programmteil tatsächlich mal ein Messenger werden.)

    Bei mir hat besagtes Adressbuch nämlich alles im Zusammenhang mit meinen Kontakten, vom Dialer bis zum SMS, und von der Anruferliste bis zur Kontaktverwaltung (inkl. Gruppen und Geburtstagen) abgelöst und somit gleich mehrere Probleme auf einmal erledigt. Aber selbstverständlich ist auch dort noch einiges verbesserungswürdig.

    Eventuell löst es ja auch Deine Probleme und Du kannst die SE-eigenen Apps in den Ruhestand schicken. ;)
     
  3. michael_and, 23.02.2011 #3
    michael_and

    michael_and Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Vielen Dank für den Hinweis, aber ich möchte doch gerne mein Gmail-basiertes Addressbuch behalten, dafür gibt es viele Gründe. Und wenn die Kritiken im Market schon so negativ zu der App sind, dann wird es mir sicherlich nicht gefallen. Bei mir sind schon Apps mit viel besseren Kritiken durchgefallen. Auch möchte ich das Default-SMS-Programm behalten (und Wechsel auf Handcent nütz ja nichts, weil es das gleiche Verhalten zeigt bzw. vielleicht sogar erst die Ursache war, s.o.).

    Wenn Du den Ort der Datein(en) noch heraus findest, wäre das super!
     
  4. email.filtering, 26.02.2011 #4
    email.filtering

    email.filtering Gast

  5. michael_and, 28.02.2011 #5
    michael_and

    michael_and Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    12.12.2010
    hmm, also "/data/data/com.android.providers.telephony/databases/mmssms.db"

    werd ich mal bei Gelegenheit ausprobieren... vielleicht lässt es sich ja sogar reparieren mit 'nem SQlite database browser...

    Danke schonmal!
     
  6. michael_and, 16.03.2011 #6
    michael_and

    michael_and Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Also, ich hab die Apps SMS Backup (Michele Valentini) und SMS Backup & Restore Ritesh Sahu) installiert.

    Beide hab ich probiert, beide haben gleichermaßen funktioniert:

    Mit der App habe ich ich zunächst ein Backup gemacht, dann die SMSs gelöscht (was anscheinend gleichbedeutend ist mit dem Löschen von "/data/data/com.android.providers.telephony/databases/mmssms.db"), und dann die SMSs restored.

    Danach war mein Problem behoben, die SMSs von Person A zeigen wieder die korrekte Absender-Telefonnummer an.

    Michael

    PS: Nebenwirkungen:
    - Die Group Threads wurden nicht wieder hergestellt
    - Der Zustell-Bestätigungs-Haken gesendeter SMSs in der Xperia SMS-App waren nach dem Restore nicht mehr da
    - Die Sortierung nach Datum war in der Xperia SMS-App nicht mehr gegeben, die Sortierung war eher zufällig, obwohl das SMS-Datum sehr wohl korrekt wiederhergestellt wurde. Aber in der Liste ist die Sortierreihenfolge dennoch zufällig. Sobald aber eine neue SMS reinkommt oder abgesender wird, ist das "Gespräch" mit der jeweiligen Person wieder Datums-mäßig korrekt in der SMS-Liste sortiert.
     

Diese Seite empfehlen