x8 ist mit gingerdx v030 shakira sehr instabil

G

Gamepower

Neues Mitglied
0
hallo ihr,
ich habe gerade auf mein x8 gingerdx v030 shakira am laufen. ich hatte in den menüs ein paar optimierungen zu gunsten der geschwindigkeit (dithering aus, ap2sd, swap, jit an, freigabe von resourcen, kernel samepage merging usw.) vorgenommen, die cpu aber auf default gelassen (also 125mhz min und 600mhz als max speed). dennoch stürzt whatsapp, playstore und vieles mehr immer wieder ab.

ein update auf gingerdx v031b shakira hatte nix gebracht, da waren die abstürze fast im minutentakt...

gibts ein stabil laufendes system, oder sollte ich lieber wieder zum original android 2.1.1 wechseln, was eine größere tastatur hatte und damit leichter zu bedienen ist...?
 
Die apps stuerzen deswegen ab weil vorallem die gapps schon mit ics nicht mehr kompatibel sind in ihrer aktuellen Version
 
was kann man dann machem aaskereija...? gibts irgendwo stabile updates für gaps, oder nen anderes os zum flashen...?
 
danke für die info, waldi. ich habs auf 4.0.4 aktualisiert. trotz 16gb class 4 sd-card und ap2sd ist der interne speicher rasant voll.. android zeigt ständig, das z.b. die google play dienste abstürzen. ich habe diese dienste deinstalliert. leider brauche ich diese gelegentlich für die navigation... ich bin pendler... gibts ne alternative, oder kann ich den ganzen kram komplett auf die sd.card schubsen? ich habe da eine patition von 4gb angelegt, dazu noch 256mb swap.

oder, brauche ich ein anderes rom...? mir scheint, als ob mein n900 bessere dienste leistet....
 
danke für den tipp, mario. mir scheint, mein handy "verliert" die sd-card. das heist. ich formatiere und partitioniere die karte im backup menü. wenn ich das system danch starte, zeigt das system, korrekter weise ca. 10.5gb speicher für z.b. musik oder so. 4gb gehen für den systemspeicher drauf, dazu noch 256 mb für swap. nach ein neustart ist die karte aber nicht mehr ansprechbar... sind meine, nun 2, sd karten defekt, oder ist das handy für die katz...?

bis mein handy nicht mit den karten klar kommt, ist jeder weiterer versuch wohl für die tonne....
 
ich habe mir heute minicm9 vers. 3.0.5 installiert. den passenden kernel und die gapps ebenso. sobalt ich aber den playstore starte und mir z.b. link2sd zu installieren, ist der speicher auch schon wieder voll... da passt weder link2sd, noch etwas anderes dazwischen, um die /data partition oder so umzubiegen...

am pc, unter linux kann ich das ja fix auf der konsole umbiegen. auf so einem handy habe ich aber keine shell, um das mal fix erledigen zu können...

bringts evtl. etwas, wenn man gleich minicm10 installiert? die updates mal ebend in den systemflash zu packen, klappt auch nicht... auch hier scheiterts am speicher, um die passende app zu installieren. app2rom braucht auch ein paar mb platz, die nicht da sind...
 
Du kannst bei CM9 bleiben aber flashe bitte Light Gapps. Die Gapps die du benutzt sind das Problem wahrscheinlich weil die zu groß sind.
 
hast du eine quelle für die lightgapps? der entscheidende faktor dürften die google play dienste sein... die ziehen fast 200mb weg... daten inklusive...

[edit] dieses ics lite gapps paket gibts nich mehr...
 
Zuletzt bearbeitet:
Den Link müsstest Du ja kennen:

https://goo.im/devs/cmwiki/gapps/

Die ältesten ICS gapp sollten eigentlich die schlanksten sein und sonst kannst Du ja noch ein paar Google Apps aus der Zip entfernen.

Bei meinen x10 mini unter JB habe ich versucht Keep zu installieren, funktionierte nicht brach immer mit der Fehlermeldung zu wenig Speicher ab. Keep braucht zusätzlich Dienste und dazu reicht der Ramspeicher beim x10 mini nicht und das x8 hat ja nicht mehr. Im internen Speicher hatte ich vorher Platz gemacht, aber wollte trotzdem nicht.

Das cachen der SD Karte kommt auch nicht so gut.
 
danke mario. mir scheint, als sind die pakete bereits oversitzed... selbst eine kastration auf den playstore only, zuzüglich die dateien, die man für die google dienste zwingend braucht, ist der speicher flott voll...

meine linux/ android kenntnisse reichen leider nicht aus, um mir eine eigene distri zu bauen... ich habe daher wieder das original os aufgespielt. mehr als google maps und whatsapp brauch ich nicht auf dem handy. und das läuft auch ;)

für "mehr" habe ich noch ein tablet. von daher...:

-ende-
 

Ähnliche Themen

C
  • Charley
Antworten
12
Aufrufe
1.790
Charley
C
G
  • Gamepower
Antworten
5
Aufrufe
1.483
Gamepower
G
M
  • MeBernd
Antworten
4
Aufrufe
1.079
MeBernd
M
Zurück
Oben Unten