1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Billig-Tablets von Coby kommen nach Europa

News vom 06.08.2011 um 18:11 Uhr von quercus

  1. coby-logo.jpg
    Die meisten von euch werden sicherlich denken – Coby? Coby ist in den USA ein erfolgreicher Anbieter diverser Tablets. Das Angebot reicht von 7″ über 8″ bis hin zum 10,1″. Jetzt will man wohl auch auf dem deutschen Markt Fuß fassen und wird daher auf der IFA mit drei Neuheiten auf sich aufmerksam machen. Coby Kyros Tablets sind im unteren Preissegment angesiedelt und da legt man z.B. für das MID7015 gerade mal $115 auf den Tisch. Das derzeitige Topmodell MID1024-4G kostet $249.

    Viele sind bei solchen niedrigen Preisen eher skeptisch, von daher muss man einfach mal abwarten und vielleicht bekommen wir ja eines zu einem Preview-Test, denn gerade das 10.1″ wäre für mich persönlich schon mal ziemlich interessant. Somit dürften die Neuheiten sicher für den preisbewussten Nutzer interessant werden, wobei beim neuen Kyros MID 1046 schon Honeycomb zum Einsatz kommen soll. Der Billig-Markt für Tablets ist gefragt wie uns das Billig-Tablet von 4G-Systems eindeutig beweist.


    coby-logo.jpg

    coby-tablet.jpg Coby-Kyros-MID1025-Android-Tablet-Google-300x239.jpg




    Diskussion zum Beitrag

    Weitere Beiträge auf Android-Hilfe.de
    Google kauft IBM-Patente - die "Rettung" für Android?
    Oracle gegen Google: Jonathan Schwartz's Blog gelöscht
    3 Jahre Android in einer Grafik zusammengefasst


    Quelle: smartdroid
     
    quercus, 06.08.2011

Diese Seite empfehlen