Bitte helft mir. Probelm mit Haipai X710d

Dieses Thema im Forum "Weitere Hersteller allgemein" wurde erstellt von autorun, 25.07.2012.

  1. autorun, 25.07.2012 #1
    autorun

    autorun Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2012
    Hallo alle zusammen.

    Wie ihr unschwer erkennen könnt, bin ich in diesem Forum neu.
    Was Handys anbetrifft, bin ich vollkommen unbeholfen, dies vorweg.
    Was nicht heißt, dass ich nicht mit Computern umgehen könnte. Nur Handys gehörten bisher nicht zu meinem Interessensgebiet, was Elektronik angeht.
    Dies um euch einzustimmen und mich vorweg für vielleicht überflüssige Fragen zu entschuldigen.

    Nun komme ich zum Kern der Sache und dem Problem.

    Ich habe mir bei CECT folgendes Handy gekauft: Haipai X710d welches ja noch ziemlich neu ist.

    Das Handy kam gestern an, soweit so gut.
    Leider kann ich mit dem Teil wenig anfangen weil die IMEI ungültig bzw. nicht vorhanden ist.

    Habe folgenden Code mal eingegeben: *#06# und bekomme "invalid" geliefert.

    Nun habe ich natürlich sofort eine Fehlerbeschreibung zu CECT gesendet, aber wenig Hoffnung das mir geholfen wird. Der Laden ist ja nicht gerade um die Ecke.

    Ich habe auch schon nach "ungültiger IMEI" gegoogelt und einiges zu diesem Thema gefunden, was mich aber weiter entmutigt hat.

    Nun seit ihr meine letzte Hoffnung, bevor ich das Handy lediglich als teuren Briefbeschwerer nutzen kann.

    Gibt es eine Chance eine gültige IMEI in das Gerät zu bekommen, ohne Informatik Studium oder Hacker Ambitionen?


    Grüße an alle
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.07.2012
  2. since85, 26.07.2012 #2
    since85

    since85 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.07.2012
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2012
  3. autorun, 27.07.2012 #3
    autorun

    autorun Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2012
    Ja, habe ich gemacht. Hat aber nichts gebracht, der Fehler bleibt.

    Habe dann einen Konflikt über PayPal eröffnet damit die Brüder sich wenigstens melden, was dann auch prompt geschehen ist.

    Soweit so gut.
    Ich soll nun das Smartphone zurück zum Austausch nach China schicken.
    Das werde ich wohl auch machen, ist einen Versuch wert.
    Ob ich das Teil nun als Briefbeschwerer nutze, oder ins Ungewisse nach China schicke, bleibt eigentlich gleich.

    Vielleicht habe ich ja Glück und der Umtausch funktioniert.
    Mal schaun was passiert.

    Der erste Eindruck von dem Gerät war aber ansonsten recht positiv, wenn man mal diese "kleinen Unannehmlichkeiten:cursing:" übersieht.
     
  4. Scorpion1983, 28.07.2012 #4
    Scorpion1983

    Scorpion1983 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    220
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    04.04.2010
    Die sollten dir keine Probleme machen bei Cect-shop. Dein Gerät wird wahrscheinlich durch ein neues getauscht. :) Musst halt nur Zeit und Geduld mitbringen.

    Bin auch gerade am überlegen mir das Haipai zu holen. Hatte bis vor 1 Woche noch das Star i9220. Aber will jetzt den neuen Dual Core :)
     
  5. Hasna, 30.07.2012 #5
    Hasna

    Hasna Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    403
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Ich hab meines seit Samstag.Alles soweit o.k. und schnell. Verkäufer: 5.3inch - Wholesale and Dropship From Chinese Wholesaler - Wholesale and Dropship From Chinese Wholesaler Porto+PayPal bezahlt, keine weiteren Kosten!
    Geliefert mit 2 Taschen.
    Beim Einrichten SIM wurde nach der PIN der 2. gefragt, da ich diese nicht gerade zur Hand hatte, gab ich die PIN der 1. ein. Anfangs erschien auch nur diese IMEI-Nr. dieser 1. Seit Sonntag wird auch korrekt die 2. angezeigt (diese jedoch ohne irgendeine PIN-Eingabe!). Später habe ich unter
    *#*#3646633#*#* bei Sim Card`s unlock eingegeben, aber beim Starten des Phones wird penetrant nach der PIN Nr.1 gefragt.
    Ich habe die SIM getauscht, das System reagiert in keinerlei Weise! Hier käme das Werkzeug zum Einsatz, welches leider nicht vorhanden ist.
    App SIM Werkzeuge erscheint im Verzeichnis, beim Anklicken erscheint: „diese App ist nicht installiert“, muss wohl dieses hier sein: SIM Application Toolkit.

    Da meine FW vom 09.07 ist, es am 10.07 verschickt wurde, ist es wohl untergegangen.
    Vielleicht ist es in der neuesten FW vom 13.07 enthalten, werde mir das ansehen.

    Inzwischen haben die meisten Verkäufer die 1,2 GMhz korrigiert. Meines hat 1 Gmhz.
    Die 2GB Telefonspeicher finde ich gut!
     
  6. MrTotoro, 02.08.2012 #6
    MrTotoro

    MrTotoro Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2012
    Guten Tag die werten Herren (und natürlich auch Damen)

    bin ebenfalls am überlegen ob ich mir das Haipai x710d kaufe.
    Vieleicht kann mir jemand folgende Fragen beantworten:

    - Hat das Handy ein Glas Display? Wenn ja ist bekannt welches?
    - Konnte das Handy bereits einen stabilitätstest absolvieren?
    (freiwillig oder unfreiwillger weise :razz:)
    - Wie sieht der Werkszustand des haipai x710d aus?
    Viele unnützes Zeug installiert oder eher spartanisch praktisch gut?
    - Wie ist die Rückseite des Handys? Griffig?
    - Wie siehts mit der Blickwinkelstabilität aus?

    Wenn das alles schon in einem anderen thread besprochen habe,
    senke ich meinen Kopf in Schande und muss besser die sufu benutzen.
    :bored:

    Ansonsten schonmal vielen Dank für Antworten :)
     
  7. Hasna, 03.08.2012 #7
    Hasna

    Hasna Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    403
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Hab auch noch keinen anderen Thread hier gesehen.

    Vorinstallierte Apps: Elexir, HiSuite > hab ich drauf gelassen.
    Chin.App-Market und „S“= chin. Sprache, Eingabe, beide rein chinesisch > problemlos deinstalliert, auch ohne Root.

    Glas-Display? Ich vermute ja. Ich habe sehr viel Steinboden, aber diesen Gefallen eines Tests tue ich Dir nicht!
    Hab mal gelesen, dass ein i9220-Besitzer dachte es sei Plastik und hatte nach dem Sturz zersplittertes Glas!

    Die Rückseite ist nicht besonders griffig (kenne da Besseres), aber nicht so, dass man abrutscht.
    Der Blickwinkel ist von allen Seiten gut. Ist die automatische Helligkeit eingestellt, kann man sogar bei Sonnenschein noch etwas erkennen.

    Download u. Installation sind sehr schnell, dank dem 1 GHz Prozessor
    WLAN und GPS sind sehr gut.
    Die Kamera liefert blaustichige Bilder, auch mit anderen Kamera-Apps, aber für einen Schnappschuss reicht es allemal.
    Original SanDisk 64 GB Class 10 wird nicht erkannt.
    32 GB kein Problem

    Viele Infos gibt`s hier:
    Haipai X710d [5,3", 800x480, 512 M
    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=1763237
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2012
    MrTotoro bedankt sich.
  8. MrTotoro, 03.08.2012 #8
    MrTotoro

    MrTotoro Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2012
    @Hasna:
    Danke für die Links und die info ;)

    Eine Weitere Frage: Hat das Haipai x710d eine Status LED für SMS, anruf Eingang etc.?
    Das ist zwar ein relativ läppisches feature aber für mich deutlich interesannter als die dual sim Funktionalität ^^
     
  9. Hasna, 03.08.2012 #9
    Hasna

    Hasna Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    403
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Nee, keine Status-LED, ebensowenig eine Battery-Ladeanzeige.
    Verpasstes meldet sich je nach Wunsch mit eingestellter Melodie, oder aber dann in der Notifikationsbar als verpasst.
    Hab die FW vom 09.07.12 drauf, evtl. schon anders mit der aktuellen FW.
     
  10. MrTotoro, 05.08.2012 #10
    MrTotoro

    MrTotoro Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2012
    So langsam gehts in die Endphase..... So viele Modelle :blink:
    Bestellen würde ich bei: CECT-shop.com

    Möglichkeit A: Haipai X710d
    Möglichkeit B: Star Note N9770

    Was mir Noch aufgefallen ist.
    Die Prozessoren haben unterschiedliche Bezeichnungen

    Im Star Note ist ein MTK6577 CPU
    Im Haipai x710d ein MT6577
    Kennt jemand den Unterschied? Wahrscheinlich nicht nennenswert aber ich frag trotzdem :)

    Gibt es eigentlich nenneswerte Unterschide beim flashen der jeweiligen Geräte?
    Oder Lassen sich beide recht problemlos mit Cynogenmode-flashen.
    (Ich hoffe das war so richtig, hatte bisher noch kein Android handy)
     
  11. Odakim, 05.08.2012 #11
    Odakim

    Odakim Android-Lexikon

    Beiträge:
    940
    Erhaltene Danke:
    129
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Ob da "CPU" (=Central Processing Unit= Prozessor) hinter steht oder nicht, es ist derselbe, nämlich ein MTK6577.
     
  12. MrTotoro, 06.08.2012 #12
    MrTotoro

    MrTotoro Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2012
    @Odakim: Entschuldige das CPU hab ich nur bei einem Hingetippt.
    Die Abkürzung ist mir geläufig.

    Eher gehts darum dass der eine MK6577 und der andere MTK6577 als Bezeichnung trägt. Bei Desktop Prozessorgen zeigen solche Buchstaben häufig auf energiesparendere versionen.
     
  13. Hasna, 06.08.2012 #13
    Hasna

    Hasna Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    403
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    13.11.2010
    MrTotoro bedankt sich.
  14. MrTotoro, 06.08.2012 #14
    MrTotoro

    MrTotoro Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.08.2012
    @Hasna: Danke für den Link. Anscheinend ist es die gleiche Bezeichnung
    denn häufiger wird vom nagelneuen MTK6577 gesprochen in der technischen Beschreibung steht aber dann MK6577.


    Eine CMW ist bereits drauf, eine Erweiterte eher unter Haipai FW installieren.
    CMW? Kann leider mit dem Begriff noch nichts anfangen XD

    eine Erweiterte eher unter Haipai FW installieren.
    Was verstehst du unter einer erweiterten FW?

    Praktisch gehts mir ja nur darum ob ich die Möglichkeit habe bsp. Jelly beans oder auch dessen nachfolger auf mein handy zu flashen.
    Ich schätze mal nicht das die Haipai (genauso wie die StarNote) Geräte mit Updates versorgt werden.

    Meine vlt. voreilige Vermutung ist halt dass gerade durch den russischen Markt, es auch einige CWF´ler gibt die sich mit erstellen von ROM neuerer Versionen für die china handys beschäftigen. Zumal die Handys ja fast mit dem werkseitigem Android ausgestattet sind. Ich werde mich mal heute bei Gelegenheit hier im Forum nach nem Firmware Guide umschauen um in die ganze Materie besser einsteigen zu könnnen.
    Freu mich natürlich über Empfehlungen.
     
  15. dapumprula, 09.09.2012 #15
    dapumprula

    dapumprula Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.02.2012
    Hi, haste das Problem mit der emei lösen können?
     
  16. newcam24, 24.10.2012 #16
    newcam24

    newcam24 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.03.2011
    Das Handy ist nun nach fast 3 Monaten warterei wieder aus China zurück.
    Buh, da mußte ich mal durchatmen, hatte das Teil schon abgeschrieben.
    Aber man lese und staune, jetzt sind zwei IMEI's drauf und das Ding funktioniert.

    Jetzt würd mich in dem Zusammenhang aber mal interessieren, wie man die IMEI sichern kann und gegebenenfalls wieder herstellt.
     
  17. dapumprula, 24.10.2012 #17
    dapumprula

    dapumprula Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.02.2012
    https://www.youtube.com/watch?v=6s40aLz5-QQ



    hier das funzt sehr gut aber nur wenn du root rechte hast und den terminal,


    da steht echo at+egmr und die ziffer 1,7 ist für die erste imei, aber wenn du die zweite imei auch wiederherstellen willst schreibst statt 1,7 eine 1,10 das ist dann für die zweite imei

    und imei sichern naja die steht ja im inneren des handys unter dem accu ^^
    mfg
     
  18. dorschdns, 30.10.2012 #18
    dorschdns

    dorschdns Gast

    die IMEI's lassen sich einfach mit dem ZOPO Tool sichern.
    Fals dann mal was schief geht, zBsp nach einem Firmwareflash lassen diese sich ganz einfach auch mit dem ZOPO Tools wiederherstellen.
    Ich hab mir die Sicherung auf dem PC abgelegt, so dass ich sie bei Bedarf auf die SD Karte meines Phones kopieren kann und dann damit meine IMEI's wiederherstellen kann.
    ZOPO Tools:ZOPO Flash-Tools V0.1 - Filebase von China-Phones.de
    Passwort zum Download der Datei:
    china-phones.de
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.10.2012
  19. autorun, 20.11.2012 #19
    autorun

    autorun Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.07.2012

    Dann kannst du mir auch bestimmt erklären wie man die root-rechte erlangt.

    Ich habe hierzu keinerlei Informationen gefunden.


    Was auch seltsam ist:

    Im root explorer wird meine eingelegte 32GB SD-Card nicht angezeigt und ich kann dementsprechend nicht auf die Inhalte zugreifen.
     

Diese Seite empfehlen