1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Bitte Hilfe] A1 meldet sich nicht per USB

Dieses Thema im Forum "Lenovo IdeaPad A1 Forum" wurde erstellt von espega, 17.04.2012.

  1. espega, 17.04.2012 #1
    espega

    espega Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Tablet:
    Asus Memo Pad 8
    Bitte löschen.
    Debug Modus war aktiviert..... deshalb keine LW im PC Explorer
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.2012
  2. Lenoid, 17.04.2012 #2
    Lenoid

    Lenoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,378
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Pro
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0 (N5110)
    Habe genau das selbe Problem und das bereits zum zweiten mal. Mir hat beim ersten mal nur ein Werksreset geholfen. Allerdings hoffe ich auch, dass es noch eine andere Lösung gibt. Derzeit habe ich das Problem nämlich wieder.

    Wird bei dir der grüne Android auch nicht orange?

    Interne und externe SD-Karte werden nur abwechselnd im Windows-Explorer erkannt
    Hier wird ein ähnliches Problem in diesem Zusammenhang beschrieben.
     
  3. espega, 17.04.2012 #3
    espega

    espega Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Tablet:
    Asus Memo Pad 8
    Ich weiß jetzt nicht genau, was du meinst.
    Was ist ein grüner / oranger Android?

    Wie gesagt, ich musste nur den Debugmodus ausschalten, und schon war
    der A1 Speicher in Windows Explorer wieder sichtbar.
    Den aktivierten Debugmodus hatte ich komplett vergessen.
    Ich dachte halt, der darf immer eingeschaltet sein.

    Also, meins läuft jetzt wieder, wie es soll. :)
    Außer vielleicht ein bissl zu langsam.

    edit:
    Jetzt hab ich das grün/orange Männchen auch bemerkt. :)
    Doch, es wird orange. Nach "deaktivieren" wird es wieder grün.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.04.2012
  4. Lenoid, 17.04.2012 #4
    Lenoid

    Lenoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,378
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Pro
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0 (N5110)
    Ok, danke für die Info, hatte gerade den Beitrag geschrieben und deinen Edit nicht mehr gesehen. Ich werde das später mal ausprobieren. Debug habe ich glaube ich wegen Titanium Backup aktiviert.
     
  5. bhf, 17.04.2012 #5
    bhf

    bhf Android-Guru

    Beiträge:
    3,356
    Erhaltene Danke:
    1,257
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Phone:
    Honor 8
    Tablet:
    Google Pixel C
    Debug hat nichts mit der USB-Verbindung zu tun. Die USB-Verbindung muss mit aktiviertem Debug-Modus funktionieren.
     
  6. Lenoid, 17.04.2012 #6
    Lenoid

    Lenoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,378
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Pro
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0 (N5110)
    Kann ich bestätigen. Trotz deaktiviertem Debug-Modus keine Verbindung möglich. Beide Laufwerke werden unter WinXP als "Wechseldatenträger" angezeigt. Zugriff nicht möglich. Kann nur über WLAN die Dateien verwalten.

    Ich brauche dringend Hilfe! Das kotzt mich nämlich wirklich wieder an. Wollte gerade ein paar Dateien zum A1 bzw. PC rüberkopieren aber Pustekuchen! Über WLAN hab ich echt keinen Bock!

    Hat jemand Ideen? Werksreset kommt nicht in Frage, hab ich neulich erst gemacht und kann ich nicht alle paar Tage machen. Vorher landet das A1 in der Tonne!
     
  7. digi, 17.04.2012 #7
    digi

    digi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    327
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    30.12.2011
    Ich habe auch immer den Debug Modus an und noch nie Probleme, dass das A1 nicht als Wechselträger erkannt wird. Bei mir wird die Interne-, sowie externe Speicherkarte erkannt.
     
  8. Lenoid, 17.04.2012 #8
    Lenoid

    Lenoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,378
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Pro
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0 (N5110)
    So, ich mach nochmal extra einen Thread auf, da ich noch mehr Probleme mit dem A1 habe.
     
  9. espega, 17.04.2012 #9
    espega

    espega Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    16
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Tablet:
    Asus Memo Pad 8
    Dann weiß ich es auch nicht.
    Jedenfalls hab ich den Debug-Modus ausgeschaltet.
    Von diesem Moment an wurde das A1 wieder als Laufwerk angezeigt.
    Vielleicht ist bei mir ja noch was anderes n.i.O.
    Ich bin ja absoluter Android Anfänger, und weiß nicht wirklich,
    welche Auswirkungen manche Einstellungen haben.
    Ich vermisse oft die rechte Maustaste. :(
     
  10. fwmone, 18.04.2012 #10
    fwmone

    fwmone Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    300
    Erhaltene Danke:
    51
    Registriert seit:
    10.03.2012
    Habe Debug-Modus wegen adb an (obwohl ich's grad gar nicht mehr nutze, könnt ich eigentlich auch wieder ausmachen...) und bei mir geht's wie folgt:

    - per USB anschließen, A1 wird halt als ADB-Gerät erkannt
    - jetzt im A1 in die Notification Bar rein, dort dann glaube ich "USB Speicher" oder wie es genau heißt (habe das A1 gerade nicht bei mir) klicken und auf der Folgeseite "Speicher aktivieren"
    - danach wird von ADB-Modus auf "Wechsellaufwerk" gewechselt, in meinem Fall zwei Wechsellaufwerke (interne und externe SD)
     
    knulle bedankt sich.
  11. Lenoid, 18.04.2012 #11
    Lenoid

    Lenoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,378
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    25.12.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Pro
    Tablet:
    Samsung Galaxy Note 8.0 (N5110)
    @fwmone
    Das ist die normale Vorgehensweise. Ob Debug oder normal spielt keine Rolle. Allerdings werden z.B. bei mir im Explorer trotzdem nur 2 "Wechsellaufwerke" (ohne Namen; ich habe meine "IdeapadA1" und "IdeapadSD" genannt) angezeigt. Zugriff habe ich keinen. Höchstens mal mit viel Glück, aber dann zu 70% die externe SD. An die interne komme ich nur sehr sehr schwer ran.
     

Diese Seite empfehlen