1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bitte Hilfe! hab ich mein Nexus S getötet?

Dieses Thema im Forum "Google Nexus S Forum" wurde erstellt von Scooty, 31.10.2011.

  1. Scooty, 31.10.2011 #1
    Scooty

    Scooty Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Phone:
    Nexus S
    hallo allerseits,

    habe heute endlich auch mein nexus s bekommen.

    saturn in wien um EUR 200 (einige wenige gibt es noch)-

    packung war nicht versiegelt aber die folien am handy alle drauf, der verkäufer hat es aufgedregt, um zu sehen, ob es funktioniert (das geöffnete verpackungssiegel hat uns stutzig gemacht).

    es hat gebootet, der verkäufer hat das startmenü, das alles konfiguriert, übersprungen. das handy war dann englisch eingestellt, der verkäufer hat es noch auf deutsch umgestellt und abgedreht.

    zu hause wollte ich das handy "jungfräulich" resetten, um dieses konfigurationsmenü wieder zu bekommen.

    ich habe einschalttaste und lautstärke-lauter gedrückt, es kam ein bootloader am display.

    dann habe ich in diesem menü (sah ein wenig aus wie das bios eines pcs) über die lautstärke-taste "recocery" ausgewählt... in der meinung, dass das wohl den werksreset macht.

    seit dem steht im display ein dreieck mit rufzeichen und ein kleiner grüner androide, und nichts passiert weiter (seit ca 30 minuten).

    keine ahnung, ob das "recovery" vielleicht ein recover-vom-pc-aus machen will ... auf alle fälle hab ich keine ahnung, ob ich nun das handy bereits gekilled habe (ist vermutlich rekordzeit... nach 3 tastenklicks... :crying:

    weis nicht, was ich tun soll und bitte um euren rat.

    akku war im display (als der verkäuder es gebootet hatte) ca 3/4 voll.

    gibt es noch rettung für mein armes nexus?

    lg

    scooty
     
  2. Basti87, 31.10.2011 #2
    Basti87

    Basti87 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    23.11.2010
    Da sollte nix kaputt sein :D Versuch es durch langes drücken der Ein/Aus Taste abzuschalten. Wenn das nicht geht nimm einfach den Akku raus.

    Dann starte das Handy ganz normal und mach den Factory-Reset einfach über das Android Menü.

    Menü --> Einstellungen --> Datenschutz --> Auf Werkseinstellungen zurück setzen.

    EDIT: Du kannst auch während dieses Dreieck angezeigt wird nochmal die Tastenkombination drücken (Lautstärke lauter + Power-Button)... dann funktioniert das afaik auch irgendwie mit dem Factory Reset, weiß aber nicht ganz genau wie das geht und in der FAQ zum Nexus S steht es leider auch nicht drin :/
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.10.2011
    Scooty bedankt sich.
  3. Handymeister, 31.10.2011 #3
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,042
    Erhaltene Danke:
    23,521
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Basti87 bedankt sich.
  4. giuli, 31.10.2011 #4
    giuli

    giuli Gast

    Wieso hast du es nicht einfach über die normalen Einstellungen resetet?
     
  5. Scooty, 31.10.2011 #5
    Scooty

    Scooty Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Phone:
    Nexus S
    waaaah, basti, vielen vielen dank!
    freu mich wie ein kleinkind auf weihnachten und dann krieg ich nach 3 tastendrücken angst...

    abgedreht... lange ein-aus hats nach 5 minuten abgedreht... jetzt ist wieder alles gut. vielen dank dir!!!
     
  6. Basti87, 31.10.2011 #6
    Basti87

    Basti87 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    146
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    23.11.2010
    @Scooty: Bitte gerne :)

    @Handymeister: Okay dort steht es drin... in den FAQ hab ichs nicht gefunden.
     
  7. Handymeister, 31.10.2011 #7
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,042
    Erhaltene Danke:
    23,521
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Sollte reichen, wenn es in einem angepinnten Thread steht und so viel Wichtig-Threads haben wir ja auch nicht. Ganz ehrlich sollte man dort auch nur rumprobieren wenn man weiß wie und warum!

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  8. Scooty, 31.10.2011 #8
    Scooty

    Scooty Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    07.09.2011
    Phone:
    Nexus S
    hallo handymeister,

    natürlich hast du recht. dein forum soll nicht dauernd mit den gleichen themen zerpostet werden.

    ich bitte hier aber um verständnis, da ich einfach etwas angst hatte, dass ich mich vielleicht irgendwo reinmanövriert hätte, vielleicht der akku ausgeht und ich somit den handy in einem zustand hätte, aus dem ich nicht mehr raus kann.

    gut is gangen, nix is gschehn.

    drum ned bös sein, normal bin ich ja eh ein braver...
    ;-)

    ps: erst lesen und dann rumdrücken ist die bessere alternative, auch ganz richtig.
    ;-)
     
    Handymeister bedankt sich.
  9. Handymeister, 31.10.2011 #9
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,042
    Erhaltene Danke:
    23,521
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hey kein Problem, ist doch kein Thema!
    Hauptsache bei Dir läuft wieder alles ;)

    Viele Grüße
    Handymeister

    P.S.: Das ist hier auch nicht mein Forum. Ich achte hier nur etwas auf Recht und Ordnung :D
     

Diese Seite empfehlen