1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. raika22, 21.03.2012 #1
    raika22

    raika22 Threadstarter Junior Mitglied

    Hallo Leute !!

    Evtl. trifft die Devise "wer billig kauft, kauft teuer" zu, mal sehen...

    Ich habe ein neues (mein erstes) Tablet (ainol novo 7 paladium mit Android 4.0.3) gekauft, Versand innerhalb von kurzer Zeit -

    erster Minuspunkt - nur ein amerikanisches Ladegerät - ok, nach reklamation bekomme ich den richtigen Stecker zugesendet

    zweiter Minuspunkt - nur eine chinesische Kurzanleitung - bekomme ich auch zugesendet

    dritter Minuspunkt - zig Apps vorinstalliert, leider 2/3 davon auf Chinesisch
    vierter (und meiner Meinung nach schlimmster) Minuspunkt - Google Market auch auf Chinesisch, das konnte ich gerade umgehen, indem ich mich bei Google registriert hab, jetzt hab ich den deutschen Market (leider auch kein Symbol dafür am "Desktop").

    .... ABER !!!! und jetzt kommts.. .nahezu alle Anwendungen sind mit dem Tablet inkompatibel, wahrscheinlich wegen der neuesten Android-Version (4.0.3) die installiert ist.

    Hat jemand hier einen Tipp, wie ich das Problem mit den Apps in den Griff kriege ?? Muss ich warten, bis die Apps auch sich auf das neue Android einstellen ?? H I L F E !!!

    Ich habe zwei Wochen Rückgabemöglichkeit - wäre sehr dankbar, wenn mir jemand weiterhelfen kann, sonst schicke ich das Werkl wieder zurück !!

    Leider bin ich nur ein klassischer Windows-User und ohne Hilfe bin ich aufgeschmissen :-(

    Ich danke im Vorfeld !!
     
  2. Melkor, 21.03.2012 #2
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    @raika
    Wir haben hier ein Ainol Unterforum
    Ainol Novo 7 Forum auf Android-Hilfe.de

    Wie du siehst gibt es zwei Varainten: MIPS und ARM.
    Erstere wirst du wohl haben, diese ist zum Großteil inkompatibel mit den meisten Apps.

    Deshalb zurück (außer du musst es nach China schicken) und eine ARM Version kaufen!
     
    raika22 bedankt sich.
  3. raika22, 21.03.2012 #3
    raika22

    raika22 Threadstarter Junior Mitglied

    Hab leider erst zu spät gesehen, daß es ein eigenes Forum dafür gibt !!

    Wie kann ich herausfinden, ob es definitiv diese ARM Version ist ??

    Hab ich eine andere Möglichkeit ??

    Muss es zwar nicht nach China schicken, aber ich hab natürlich schon fleißig die chinesischen Apps gelöscht und meine eigenen Einstellungen vorgenommen...

    Kann ich das Teil irgendwie in den Originalzustand zurücksetzen ??
     
  4. Melkor, 21.03.2012 #4
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Kannst du zurücksetzen - normalerweise gibt es einen Button in den Einstellungen dafür.
    (such einfach mal im Ainol Forum danach)
     
  5. LouCipher, 21.03.2012 #5
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Das "Paladium" ist ein Paladin mit MIPS-Prozessor.
    Das ist auch der Grund weswegen (bis jetzt) wenige App kompatibel sind.
    Es gibt aber eine App namens "MagicCode" mit der es möglich ist einige mehr App zum laufen zu bekommen.
     
    raika22 bedankt sich.
  6. raika22, 21.03.2012 #6
    raika22

    raika22 Threadstarter Junior Mitglied

    Hab mich anscheinend verschrieben:

    Hier die Artikelbeschreibung:
    ANDROID 4.0 AINOL NOVO 7 PALADIN TABLET PC 7 ZOLL eBook eReader weiss



    Geht diese Magic-Code App dann trotzdem ??
     
  7. LouCipher, 21.03.2012 #7
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Zuletzt bearbeitet: 21.03.2012
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen