1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Blade mit CM7 startet nur am Ladekabel

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für ZTE Blade / OSF / Lutea" wurde erstellt von fröbel, 28.11.2011.

  1. fröbel, 28.11.2011 #1
    fröbel

    fröbel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Hallo,

    habe seit zwei Tagen ein ein ZTE Blade Gen2. Nun habe ich nach der Tutorial-Anleitung CM7 aufgespielt.
    Leider startet es, trotz vollem Akku, nur, wenn das Ladekabel eingesteckt ist. Ohne Lader bleibt das Blade beim grünen Android-Männchen stehen und tut nichts mehr. Mit Lader startet es ganz normal. Habe verschieden empfohlene CM7 Versionen probiert.
    Nach dem Zurückspielen der Stockversion startet es ganz normal.
    Kennt vielleicht jemand dieses Phänomen bzw. hat jemand eine Lösung. Die SuFu hat leider nichts ergeben.

    Besten Dank,
    Markus


    Ich habe es wohl vorher an der falschen Stelle gepostet.
    Also nochmal hier.
    Ich habe nach Anleitung CM7 geflasht und egal welche Version ich benutze, beim Neustart bleibt es immer am Android-Männchen stehen. Es sei den es ist mit dem Ladegerät verbunden. Dann startet es ganz normal. Wenn es gestartet ist läuft es stabil.
    Kennt jemand eine Lösung?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 03.12.2011
  2. ums57, 05.12.2011 #2
    ums57

    ums57 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    05.10.2011
    Phone:
    ZTE Blade
    Neues ROM kann Probleme mit der Kalibration des Akkus haben, bei gößeren Versionssprüngen hatte ich ähnliche Effekte.

    Du kannst den Battery Cache im Recovery manuell löschen oder du verwendest z.B. Battery Calibration aus dem Market, kostenlos & empfehlenswert

    Nur als Nebenfrage: hast du zwischen Stock und CM7 schon ein komplettes Factoryreset gemacht oder?


     
  3. fröbel, 05.12.2011 #3
    fröbel

    fröbel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Danke, dass du dich gemeldet hast. Endlich ein Tip.
    Leider hat es auch nichts gebracht.

    Zu Beginn dachte ich, dass es hilft, denn nachdem ich Battery Callibration installiert habe, startete das Blade einmal ohne Usb-Kabel. Das hat vorher ausser direkt nach dem Rom-Update noch nie geklappt. Leider ging es aber nur einmal, jetzt muß ich wieder am Stecker starten. Sonst bleibt es wieder hängen.
    Ich habe Data/Factory Reset, Dalvik Cache reset und format system gemacht.
    Gruß Markus
     
  4. fröbel, 07.12.2011 #4
    fröbel

    fröbel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Bei meinem Blade klappt eigentlich fast gar nichts was in den Tutorials beschrieben steht. CM7 Roms kann man nicht flashen bzw. sie starten nur mit angestecktem Ladestecker. Jetzt wollte ich mal probieren auf Gen1 zu downgraden um dann wieder auf Gen2 zurückzuflashen. Ich dachte das könnte vielleicht etwas ändern. Jetzt habe ich festgestellt, das ich kein TPT machen kann. Wenn ich die Plus-Taste und Menü drücke, bootet es einfach ganz normal.
    Es nervt total. Ich habe das Blade gebraucht bei ebay gekauft. Es war allerdings nagelneu.
    Vielleicht ist es ja so eine neue Version, dass einfach nichts richtig geht.
    Gruß Markus
     
  5. email.filtering, 07.12.2011 #5
    email.filtering

    email.filtering Gast

  6. fröbel, 08.12.2011 #6
    fröbel

    fröbel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen. Es wird von PigFish als Gen2 Gerät erkannt und ist mit Android 2.2 ausgeliefert.
    Ich verstehe einfach nicht wieso es nicht geht. Ich kann übrigens auch nie die Speicherkarte erreichen im Clockwork. Habe jetzt schon drei verschiedene Karten ausprobiert.
     

Diese Seite empfehlen