1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bluetooth Freispecheinrichtung B-Speech PAGO

Dieses Thema im Forum "Zubehör für HTC Desire" wurde erstellt von freddy40, 20.11.2010.

  1. freddy40, 20.11.2010 #1
    freddy40

    freddy40 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Hallo Leute,
    ich habe mir heute o.g. Freisprecheinrichtung (FSE) mit meinen Mühsam gesammelte Shell Punkte gegönnt. Also das Teil gleich nach den laden ausprobiert und naja was soll ich sagen, die Einrichtung Pairing und Telefonbuch übertragen ging problemlos. Ein Testanruf zu meinen Handy funktionierte auch und die FSE hat auch den Namen des Anrufers genannt und telefonieren funktionierte auch problemlos. :rolleyes2:
    Sprachwahl funktioniert irgendwie nicht, kann aber sein, dass das vom Desire unterstützt werden muss und das geht ja halt nicht. Schade eigentlich.

    Jetzt meine Frage,
    ist es möglich, dass nicht nur die Telefonanrufe über die FSE gehen sondern auch die Naviansagen? Ich habe Skobbler, Goggle Navigation und Navigon probiert und es ging nicht genauso wenig wie Musikwiedergabe.

    Mache ich was falsch? oder gibt es ein Programm, was den Audiostream dann auf die FSE beamt?

    Das mit den Naviansagen wäre schon schön, da die FSE einen recht lauten Lautprecher hat.

    Achso, angeblich steht auf der Verpackung Headset Profil und Handsfree Profil (Audioübertragung via Funk) auf der Homepage steht allerdings nur Handsfree (B-Speech | Headsets & Freisprecher | B-Speech® Pago | • Bluetooth-Geräte von D-PARTS Mobilphon&Zubehör GmbH).

    Im Desire steht unter Bluethooth "PAGO" = Verbunden mit Audiosystem des Telefons.

    Tut mir leid, dass es ein bisschen viel Text ist, was ich hier geschrieben habe.
     
  2. FaceOfIngo, 23.11.2010 #2
    FaceOfIngo

    FaceOfIngo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    218
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    28.04.2010
    Um Navigationangaben ausgeben zu können, sollte es IMHO das folgende BT-Profil unterstützen.
    A2DP (Advanced Audio Distribution Profile) - Übermittlung von Audiodaten
     
  3. white&black, 26.11.2010 #3
    white&black

    white&black Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2010
    Hi,
    hab ne BT-Freisprecheinrichtung von Parrot. Telefonieren geht auch, aber Musik & Naviansagen nicht. Mit meinem Samsung Galaxy hatte das funktioniert... Handy meldet irgendwas wie "Failed to play.." wenn ich die Play-Taste (von der FSE) drücke. Hab auch mal ein lied aufm Handy gestartet, aber da gab es keinen Ton von sich. Hab das alles aber nur kurz getestet, muss mich jetzt am Wochenende der Sache mal genauer widmen. Falls ich was rausfinde melde ich mich...
     
  4. white&black, 28.11.2010 #4
    white&black

    white&black Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2010
    Hm hab mich heute ins auto gesetzt, da ging die Musikwiedergabe über die FSE ohne weiteres umstellen.
     
  5. freddy40, 07.12.2010 #5
    freddy40

    freddy40 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.11.2010
    Danke für Eure Antworten und ich freue mich für Dich "white&black", dass es bei Dir jetzt funktioniert.
    Ich habe mal als 2. Handy ein Nokia "alt Modell 61xx oder 62xx" an die FSE angemeldet, da werden sogar die Tastentöne übertragen.

    Naja es wäre halt zu schön gewesen.
     
  6. FaceOfIngo, 08.12.2010 #6
    FaceOfIngo

    FaceOfIngo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    218
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    28.04.2010
    Ich habe letzte Woch bei meinem Vertagshändler in der Werkstatt gesessen und konnte da mein Desire mit der Parrot mki9200 testen können, leider hat dort auch nicht alles geklappt.

    Auch nach mehrmaligem testen nicht
     

Diese Seite empfehlen