1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bluetooth macht Ärger

Dieses Thema im Forum "Archos G9 Tablet Forum" wurde erstellt von Bluzibub, 15.04.2012.

  1. Bluzibub, 15.04.2012 #1
    Bluzibub

    Bluzibub Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2012
    Hallo,
    Ich habs geschafft und bin nun hier neu Registriert !!
    Wow ist das schwer sich in einem "fremden" Forum zurecht zu finden .

    Vor 3 Monaten hab ich mir das 101 16gb G9 zugelegt .Alles funktionierte recht gut und flüssig bis mir eines Tages das Displayglas gerissen ist (mehr oder weniger ohne Gewalteinwirkung) ......egal, anscheinend kennt Archos das Problem und schickte mir prompt ein neues Tablett ohne Berechnung!!!! :thumbsup:

    Mit dem "alten" Archos (Android 3.x) hab ich immer über ein Bluetooth Headset
    Musik gehört. Das "neue" Archos (Android 4.X) hat nun das Problem das es mein Headset garnicht erst erkennt . Auch die Bluetooth Verbindung zum Motorola Handy macht Probleme ...da erkennt das Archos zwar das Handy ,sogar ein paaring ist möglich ,aber dann kann keine Verbindung aufgebaut werden .
    Das mit dem Handy ist nicht so schlimm aber die Verbindung zum Headset wäre mir schon sehr wichtig .


    Was kann ich da machen ??

    ....ist übrigens ein tolles Forum hier ,gefällt mir gut !!


    Gruß und Danke
    Franz
     
  2. AngelOfDarkness, 15.04.2012 #2
    AngelOfDarkness

    AngelOfDarkness Android-Experte

    Beiträge:
    748
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    13.03.2012
    Bluzibub bedankt sich.
  3. Bluzibub, 15.04.2012 #3
    Bluzibub

    Bluzibub Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2012
    Hallo,
    sorry mit der Schrift ....wie gesagt -bin neu hier ...hab nur was rumgespielt :o

    Also:
    Ich hab Software Version 4.0.5 (Android4.0.3)

    Eben hab ich bei Archos die Version 3.2.80 runtergeladen und auf dem Tab gespeichert ....dann so wie in deinem link..... Ergebnis = ich hab immer noch die Version 4.0.5 auf dem Tablett und auch sonst ist noch alles beim alten .

    Muss ich erst die alte 4.xx Version runterschmeißen ..aber wo ??


    Danke unf gruß Franz
     
  4. AngelOfDarkness, 15.04.2012 #4
    AngelOfDarkness

    AngelOfDarkness Android-Experte

    Beiträge:
    748
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    13.03.2012
    Du musst dafür im Recovery Menu den Punkt Reformat Device auswählen.
    Ein Downgrade von 4.0.5 ist ohne ein Fullwipe (wobei alle Daten verlosren gehen)
    nicht möglich.
    Das Vorgehen steht aber in dem von mir genannte Link.

    Aber an deiner Stelle würde ich erst mal ein normales Wipe machen,
    bei diesem bleibt das System erhalten und nur die eigenen Apps und Daten
    gehen verloren.

    Was wäre Punkt 1-5 im von mir genannten Link.

    Des weiteren lade dir auch mal die neue 4.0.6-Test2 Version von Android
    runter und installiere diese.
    Dazu einfach auf die Datei klicken nach dem laden auf das Tab.
    Alles andere macht das Archos.

    Siehe dazu auch hier .. (Download Link, findest du auch dort) :
    http://www.android-hilfe.de/archos-...obleme-mit-wlan-hdmi-sd-karte-einfrieren.html

    LG AOD
     
  5. Bluzibub, 15.04.2012 #5
    Bluzibub

    Bluzibub Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2012
    ....mmm so langsam krich ich Puls!!

    Ja, ich hab Version 3.2.80 drauf !!

    Bluethooth geht aber immer noch nicht und 1 Meter neben dem Router hab ich nur noch ein Balken W-Lan Empfang ....wenn überhaupt ,weil die Verbindung bricht alle 3 Sekunden ab .

    Das mit der Testversion 4.0.6 hab ich nicht verstanden.
    Du schreibst ich solle einfach auf die Datei klicken...aber welche wo ??

    Sorry für die blöden Fragen aber ich bin so sauer das glaubt mir keiner !! :sad:

    .....ohne Hilfe bin ich aufgeschmissen .



    Gruß Franz
     
  6. Bluzibub, 15.04.2012 #6
    Bluzibub

    Bluzibub Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2012
    ...nachdem ich nun den ganzen Kram nochmal aufgespielt hab geht wenigstens das W-Lan wieder . Bluetooth funzt aber noch immer nicht .
    Nun probiere ich nochmal 4.0.6 und wenn dann immer noch nichts klappt
    geht das Brett morgen in die Bucht!!
    Was ist eigentlich mit den Garantieansprüchen ....wenn man eigenmächtig eine Testversion aufspielt sehen die Leute von Archos das doch sicher nicht gern...oder ? Gibt es da Erfahrungen ??



    Gruß Franz
     
  7. AngelOfDarkness, 15.04.2012 #7
    AngelOfDarkness

    AngelOfDarkness Android-Experte

    Beiträge:
    748
    Erhaltene Danke:
    150
    Registriert seit:
    13.03.2012
    Diese Testversion ist von den Archos Entwicklern freigegeben und wird
    über entsprechende Foren offiziell verteilt. Das sollte also nicht zu Problemen führen.
    Was aber das Bluetooth Problem angeht, so habe ich auch ihn und wieder mal
    Ärger damit, da hilft es bei mir beide Geräte jeweils neu zu starten und beide
    für einander sichtbar zu machen und das pairing neu durchzuführen.

    LG AOD

    PS: Den Download Link für die Test Firmware findest du in dem von mir
    oben bereits genannten Erste Hilfe Thread.
    Einfach diesen link anklicken damit der Download startet.
    Wenn die Datei dann vollständig auf das Tab geladen wurde einfach
    diese Datei im Ordner Download mit dem Dateibetrachter (Dateibrowser)
    anklicken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.04.2012
    Bluzibub bedankt sich.
  8. Bluzibub, 16.04.2012 #8
    Bluzibub

    Bluzibub Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.04.2012
    Moin

    Unglaublich !!
    Nachdem ich Android 4.0.5 wieder aufgespielt hab funktioniert alles !
    Was ist das nur für ein unausgereifter Kram !!
    Es gibt nur noch ein Problem : wenn die Bluetooth Verbindung aufgebaut wird,die hervorragend funktioniert,bricht die W-Lan Verbindung zusammen.

    naja.....damit kann ich leben .

    Witzig ist auch das plötzlich die W-Lan Reichweite besser geworden ist .

    nochmal Danke und Gruß :smile:
    Franz
     

Diese Seite empfehlen