1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bluetooth Tether Verbindung bricht ab

Dieses Thema im Forum "Google Galaxy Nexus Forum" wurde erstellt von bat, 15.06.2012.

  1. bat, 15.06.2012 #1
    bat

    bat Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.06.2012
    Hallo mal an alle! :)

    Habe folgendes Problem: In meinem Auto ist ein Parrot Asteriod verbaut und ich möchte darüber gern die "Webdienste" nutzen. Habe dazu auf meinem GNex (CM 9) Bluetooth Tethering aktiviert.

    Dabei gibt es zwei Szenarien:
    a) das GNex ist am USB/Ladegerät angeschlossen, das Bluetooth Tethering funktioniert ohne Probleme (bisher noch keinen Verbindungsabbruch bei Tests von 10-20 min)

    b) das GNex ist NICHT am USB/Ladegerät angeschlossen, das Radio verliert nach unbestimmter Zeit (meist innerhalb einer Minute) die Datenverbindung und lässt sich auch nicht wieder herstellen solange ich nicht BT am Telefon aus und wieder angeschalten habe


    Jetzt könnte ich mir nur vorstellen, dass es irgendwas mit Energiesparoptionen bei nicht laden zu tun hat. Nur leider finde ich dazu absolut keinen Anhaltspunkt das zu ändern. :/

    Vielleicht habt ihr da einen Rat?!

    Zur Zeit schließe ich halt immer das USB Kabel an, möchte das Telefon aber in Zukunft wie bisher einfach eingesteckt lassen und nicht großartig nachdenken was ich zu tun habe, damit es funktioniert. :/

    Danke schon mal!!!
     
  2. balu_baer, 16.06.2012 #2
    balu_baer

    balu_baer Android-Guru

    Beiträge:
    3,697
    Erhaltene Danke:
    3,116
    Registriert seit:
    13.12.2009
    Phone:
    Xiaomi Mi5 Pro & Mi4
    Wearable:
    MiBand
    Hi!

    mein BT-Tethering funktioniert wunderbar, auch über einen längeren Zeitraum hinweg - allerdings habe ich es bisher nur mit meinem iPad genutzt...
    Teste doch mal, ob du eine längere Verbindung zum Radio aufrechterhalten kannst, wenn du das Displaytimeout nach oben setzt, d.h. auf (testweise) 10 Minuten.
    Einstellungen --> Display --> Ruhezustand

    Viel Erfolg,
    Balu
     
  3. GerdS, 16.06.2012 #3
    GerdS

    GerdS App-Anbieter (kostenpfl.)

    Beiträge:
    778
    Erhaltene Danke:
    91
    Registriert seit:
    09.08.2010
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 10
    Wearable:
    Sony SWR50
    Das klingt für mich nach dem altbekannten Bluetooth-Bug in Verbindung mit dem Flug-Modus. Ein einziges Mal zeitweise in den Flug-Modus wechseln nach einem Neustart genügt, dass anschließend jede Art von Bluetooth-Verbindung beim Übergang in den Sleep-Mode gekappt wird, egal ob zu einem Headset oder Tethering.
    Blamabel für Google, dass die diesen Bug seit 4.0.2 und genügend Meldungen auf ihrer Bug-Report Seite bis heute nicht gefixt haben.

    Gruß Gerd
     
  4. axinja, 16.06.2012 #4
    axinja

    axinja Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    446
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    24.06.2011
    Moin,

    da ich auch ein Asteroid habe kann ich dir ggf helfen:

    Du kannst dein Telefon auch an einen der USB Ports vom Asteroid anschließen und USB Tethering nutzen. Das Funktioniert mit der aktuellten Version von Parrot Asteroid 1.5 sehr gut bei mir.

    Via Bluetooth bricht bei mir auch manchmal die Verbindung ab. Ist sehr unterschiedlich. Mal hält es 2-3 Stunden Autofahrt, mal bricht es sofort ein.

    Seitdem nutze ich mein altes USB 3G Modem mit einer Netzclub SIM. Das geht auch ganz gut.
     
  5. bat, 17.06.2012 #5
    bat

    bat Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.06.2012
    hallo! danke für die ratschläge, das mit dem displaytimeout werd ich auch versuchen.

    usb tether funktioniert bei mir gar nicht, habs auch schon mit diversen tether apps probiert bzw. mit der eingebauten cm9 funktion. krieg keine verbindung :-/

    aber bt wär mir sowieso lieber, da brauch ich das telefon nicht jedesmal aus der tasche und anstecken. ist bei kurzstrecken eher mühsam wie ich finde.

    ps: usb stick funktioniert wunderbar, nur müsste ich da ne extra sim besorgen, was mir wiederum auch nicht gefällt :)

    lg
     
  6. axinja, 17.06.2012 #6
    axinja

    axinja Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    446
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    24.06.2011
    Moin

    welche Parrot Asteroid Version hast du? schon die aktuellste V 1.5 installiert? http://www.parrot.com/de/produkte/auto-freisprechanlagen/parrot-asteroid

    Bluetooth Verbindung beenden, und via USB Verbinden (egal welcher Port, ich hab es am iPod Anschluss dran ;) ), dann USB Tethering einschalten.

    Eine SIM sollte u.U. nicht das Problem sein. Die gibt es mit monatlich 100MB Datenvolumen kostenfrei unter https://www.netzclub.net/ - einfach mal durchlesen.

    Ansonsten vermute ich das Problem ehr bei dem Parrot als beim Nexus. Stell das Parrot am besten mal auf Werkseinstellungen zurück.

    Da du es ja in der Tasche hast, wie ist die Verbindungsqualität via Bluetooth?

    Es gibt auch 2 spezielle Parrot Asteroid Foren.

    einmal ein privates: Asteroid Techtalk • Index page
    und einmal das vom Hersteller: Parrot ASTEROID (Seite 1) - Willkommen im Parrot Forum Deutschland!
     
  7. bat, 17.06.2012 #7
    bat

    bat Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.06.2012
    danke, hab version 1.5 drauf, daran liegts mal nicht. qualität der bt verbindung kanns auch nicht sein, da es egal ist ob in der tasche, neben dem radio oder sonst wo im auto. werd mal auf werkseinstellungen zurücksetzen, vlt hilft das ja. lieber per usb als gar nicht.

    hab hier geschrieben, da ich vermutet habe, dass es an einer energiespareinstellung am nexus liegt. hab nur noch nicht über stunden probieren können ob es daran liegt.
     
  8. Wanya, 31.07.2012 #8
    Wanya

    Wanya Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    365
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    10.05.2010
    Ich kram das mal hervor, hab dasselbe prob das bt tethering immer zusammenbricht. Kernel Problem vielleicht? hab franco Nightly 230 drauf, + custom rom
     
  9. Kain666, 11.09.2012 #9
    Kain666

    Kain666 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,415
    Erhaltene Danke:
    390
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Hey ich versuche seit paar Stunden das tethern zwischen meinem gnex und dem tf101!
    Allerdings bricht ständig die Verbindung ein.
    Die Bluetooth Symbole werden einfach grau.

    Die Geräte sind gekoppelt, und hab die Sichtbarkeit ab gestellt.

    Auf gnex läuft nexium und auf dem tf101 cm10

    Was passt nicht ???

    Ja und WLAN Hotspot geht ,aber braucht nach meinen Erfahrungen mehr Akku.

    Greets

    Gesendet von meinem Transformer mit Tapatalk 2
     
  10. Lion13, 11.09.2012 #10
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
  11. Kain666, 11.09.2012 #11
    Kain666

    Kain666 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,415
    Erhaltene Danke:
    390
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Sorry hatte ich nicht gesehen, aber usb tethering ist keine Lösung für mich.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
     
  12. gokpog, 11.09.2012 #12
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Das einzige, das zuverlässig hilft, ist zusätzlich zum BT Tethering ein "wake lock" zu halten, zB. hiermit: https://play.google.com/store/apps/details?id=eu.thedarken.wl&hl=de

    Sonst geht dein Handy irgendwann schlafen und die BT Verbindung bricht zusammen. Mir auch schleierhaft, wie das von 4.0.1 bis 4.1.1 nicht behoben werden konnte...
     
    Kain666 bedankt sich.
  13. Kain666, 11.09.2012 #13
    Kain666

    Kain666 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,415
    Erhaltene Danke:
    390
    Registriert seit:
    31.07.2009
    Genau so eine Antwort hatte ich gesucht Danke

    Aber stimmt echt das das nicht gut ist das die es nicht auf die reihe kriegen

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
     
  14. mr.nexus, 15.09.2012 #14
    mr.nexus

    mr.nexus Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.08.2012
    Das GN schaltet erst in den schlafmodus wenn eine zeit keine Daten zu tethern sind? Oder bricht das auch mittendrin mal ab? Welcher Modus muss im wake lock app dann aktiviert sein?
     
  15. gokpog, 15.09.2012 #15
    gokpog

    gokpog Android-Ikone

    Beiträge:
    5,954
    Erhaltene Danke:
    1,386
    Registriert seit:
    12.11.2009
    Bricht einfach nach ein paar Minuten ab. Je nachdem ob irgendwas dein Handy gerade beschäftigt, früher oder später. Mit dem tethering hat das meiner Beobachtung nach nichts zu tun. Du kannst gerade munter Daten ziehen und auf einmal ist die Verbindung tot.

    Modus: Partial wake lock. Es muss nur sichergestellt werden, dass die CPU nicht "schlafen geht".
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. tethering telekom bricht ab