1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Booten geht nichtmehr und recoverymodus funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für T-Mobile Pulse" wurde erstellt von ultradr3mer, 20.10.2010.

  1. ultradr3mer, 20.10.2010 #1
    ultradr3mer

    ultradr3mer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.02.2010
    Nachdem ich jetzt seit einer weile auf dem 2.1 von t-mob uk unterwegs war dachte ich mir ich könte ich ja mal FLB MOD 1.7 ausprobieren.
    wolte es wie damals als ich das alte custom rom instalierte machen hab also die affengriff combo ausgeführt blauer bildschirm wie immer. hab dann superboot.bat ausgeführt auf meinem pc kam die nachricht ok aber auf meinem android passierte garnichts.
    dann hab ich die flasher.bat gestartet das gleiche passierte.
    darufhin hab ich die booter.bat gestartet und bin in den system recovery modus gelandet wie erwartet aber unten kamen einige fehlermeldungen:

    E:Can't find MISC:
    E:Can't mount CACHE:recovery/command
    E:Can't find MISC:
    E:Can't mount CACHE:recovery/log
    E:Can't open CACHE:recovery/log
    E:Can't find MISC:

    backup,restore funktionierte nicht "Flash zip from sdcard" auch nicht.
    in jedem fall kommt die gennate meldung.

    wäre ja nich schlimm nur booten geht auch nichtmehr nach dem grauen android logo wird der bildschirm einfach schwarz...

    bevor ich jetzt noch mehr kaputt mache dachte ich mir frage ich um hilfe.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.10.2010
  2. ultradr3mer, 20.10.2010 #2
    ultradr3mer

    ultradr3mer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.02.2010
  3. Helix, 20.10.2010 #3
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Wird sie, danke für den Hinweis :)
     

Diese Seite empfehlen