1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bootzeit und Displaygröße bei Archos-Tablets

Dieses Thema im Forum "Archos Internet Tablet Forum" wurde erstellt von Ellie, 18.07.2011.

  1. Ellie, 18.07.2011 #1
    Ellie

    Ellie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Hallo,

    1. Wie ist aus euren Erfahrungen die Bootzeit bei den Archos Internet Tablets? Interessant sind im Grunde alle Tablets. Ich will ein 7"-8"-Tablet (10" ist mir zu unhandlich), aber die Bootzeit wird sich bei anderen Displaygrößen wohl kaum unterscheiden. Auf meinem Legend konnte es fast eine Minute dauern, daher die Frage.
    2. Filme und Serien schauen auf 7" oder 8" Tablets - geht es gut oder ist das Display dafür schon zu klein? Vor allem 8" 4:3 Geräte sind interessant. Ich werde wohl hauptsächlich TV-Serien damit schauen, da ist ein nicht sehr großes Display auch OK.

    Der Hintergrund ist wohl klar geworden: Ich will ein nicht allzu großes Tablet, das ich auf dem Sofa und im Urlaub zum Videogucken benutzen kann, anstelle mich wie bis jetzt mit dem Netbook hinzuhocken. Ich hatte erst die Archos 70 Tablets im Auge, hab aber jetzt auch das angekündigte 9g 80 Tablet entdeckt, das sehr vielversprechend aussieht. Danke schon mal!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2011
  2. T.Bex, 18.07.2011 #2
    T.Bex

    T.Bex Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    307
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    04.03.2011
    Bootzeit: 45sek beim Archos 101
    Zu zwei musst du halt wissen was du willst. 10 zoll sind dir zu unhandlich, aber mir sind 7 oder 8 zoll zum filme gucken zu klein. Das bleibt deine Entscheidung. Am besten gehst du in einen Laden und schaust dir mal beides an. Ist besser mal beides in der Hand gehabt zu haben....
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.07.2011
  3. Ellie, 18.07.2011 #3
    Ellie

    Ellie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Danke! Das macht schon mal Hoffnung, 45 Sekunden sind noch absolut OK.
     
  4. FZelle, 18.07.2011 #4
    FZelle

    FZelle Android-Lexikon

    Beiträge:
    938
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    15.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Acro S
    Zumal man ein Android Tablet nur sehr selten wirklich neu booten muss.
    Im Tiefschlaf braucht es nicht mehr ( bei einigen eher weniger ) als ausgeschaltet.

    Torrents sollte man sowieso meiden, denn sobald du mit Torrent lädst, sendest du auch, und damit machst du dich definitiv strafbar.

    Wenn du es legal haben willst, bleiben dir die hunderte andere Videostores, die alle viel günstiger sind und meist auch einfacher als dieser idingens.
     
  5. Ellie, 18.07.2011 #5
    Ellie

    Ellie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Erstmal danke. Ist Tiefschlaf in etwa das gleiche wie Suspend-to-RAM, also dass der RAM mit Strom versorgt wird und das Tablet dann sofort aufwachen kann und alle Inhalte sind gleich da? Oder muss es erstmal ein paar Sekunden Inhalte von der Festplatte ziehen etc.?

    Meinst du DVD-Verleih? Das ist viel zu umständlich, ich hab keine Videothek in der Nähe.

    Der Gedanke war eigentlich, dass ich z.B. im Urlaub direkt vom Tablet aus mal eine neue Folge runterladen kann, wenn ich kein Netbook dabeihabe. Dafür würde ich dann auch 1-2€ zahlen. Ich hab gerade CineX CineX Serien gefunden, was allerdings eigentlich eine clevere Suche nach Flash-Videos bei Megaupload etc. zu sein scheint und kein wirklicher Verleih/Verkauf. Muss mich mal genauer erkundigen, wie legal und benutzerfreundlich (mag kein Flash) das ist.
     
  6. Alaska, 19.07.2011 #6
    Alaska

    Alaska Android-Experte

    Beiträge:
    454
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    04.04.2010
    Warum meldest du dich nicht bei OnlineTVRecorder.com - Your personal multichannel tv recorder an? Ich "spende" da jedes Jahr 20 euro und dafür kannst du dir so viele Sendungen runterladen wie du willst. gibts sogar schon geschnitten ohne werbung - und das schöne: es ist legal!

    früher waren die files noch verschlüsselt, aber es gibt mittlerweile die Aufnahmen auch unverschlüsselt...ideal fürs Tablet...und vor allem liegen die schon in mp4 vor mit einer Auflösung die auf dem Tablet super ist....
     
  7. Ellie, 19.07.2011 #7
    Ellie

    Ellie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Danke schon mal für den Vorschlag. Ist es nicht so, dass ich da auf das deutsche TV-Programm beschränkt bin? Für ein paar in Deutschland gedrehte Sachen wäre es sicherlich interessant, aber ich gucke eigentlich fast nur US-amerikanische TV-Serien und Filme, und die dann auf Englisch. Und außerdem auch öfters alte Sachen und nicht nur das, was gerade im Fernsehen läuft.
     
  8. Ellie, 19.07.2011 #8
    Ellie

    Ellie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Ja, das ist sicher das beste. 7"-Geräte hab ich schon einige angefasst, aber 8" hat unser Mediamarkt noch nicht.
     
  9. Alaska, 19.07.2011 #9
    Alaska

    Alaska Android-Experte

    Beiträge:
    454
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    04.04.2010
    es gibt dort us-sender und auch uk-sender.....teilweise sogar in hdtv!

    und du kannst sendungen die bis zu ca. 6 monate zurückliegen downloaden....
     
  10. Ellie, 19.07.2011 #10
    Ellie

    Ellie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Dann wird es viel interessanter, danke schön!
     
  11. Alaska, 19.07.2011 #11
    Alaska

    Alaska Android-Experte

    Beiträge:
    454
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    04.04.2010
    du kannst dir mit premiumstatus sogar eine Get-it-all Wishlist anlegen, da nimmt es dir sozusagen jede Sendung auf und du kannst downloaden bis die Leitung glüht.... :)
     
  12. dazw, 19.07.2011 #12
    dazw

    dazw Android-Guru

    Beiträge:
    2,514
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Was wird das hier? ;)

    Bootzeit und Displaygrößen, oder eine Beratung für Online-TV-Rekorder?
     
  13. Ellie, 19.07.2011 #13
    Ellie

    Ellie Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.07.2011
    Ich hab die Frage nach Video-on-demand-Diensten jetzt komplett aus dem Posting entfernt, weil es anscheinend doch nichts wirklich benutzerfreundliches gibt :( Zum Thema Bootzeit würde ich aber gern noch die eine oder andere Antwort hören.
     
  14. T.Bex, 19.07.2011 #14
    T.Bex

    T.Bex Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    307
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    04.03.2011
    das booten wird bei den Archos 70 auch so um den dreh liegen. Hat ja auch die gleiche firmware und gleiche Hardware, vom Display und festplatte abgesehen. Wie gesagt geht er in einen suspend to ram modus, wenn man nur kurz die powertaste betätigt ohne ihn runterzufahren. Das zieht auch über längere Zeitspannen kaum Akku. Das aufwecken aus diesem modus dauert rund 1sek und noch ne weitere bis Wifi on is. Der Tiefschlaf ist meines Wissens nur eine einstellung das keine apps wärend dem Suspend to ram modus den Archos aufwecken (z.b. Wecker geht dann nicht..). Es gibt noch einen Ruhemodus im runterfahren menü aber das ist nur der suspend to ram modus mit aktiviertem Tiefschlaf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2011
  15. rotation, 20.07.2011 #15
    rotation

    rotation Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,468
    Erhaltene Danke:
    213
    Registriert seit:
    04.05.2011
    Es gibt also keinen Suspend to Disk Modus?
     
  16. elknipso, 20.07.2011 #16
    elknipso

    elknipso Android-Ikone

    Beiträge:
    4,307
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    23.05.2009
    Erreicht man in dem Standby Betrieb auch Standby Zeiten von gut 1 Woche?
     
  17. dazw, 20.07.2011 #17
    dazw

    dazw Android-Guru

    Beiträge:
    2,514
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Wenn WLAN aus ist, kein Problem. Ich habe in drei Tagen 2% Akku verbaucht.
     
  18. elknipso, 20.07.2011 #18
    elknipso

    elknipso Android-Ikone

    Beiträge:
    4,307
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    23.05.2009
    WLAN aus? Sollte das nicht automatisch gehen. Also bei meinem iPad ist es aktuell so, dass sich da brav alles abschaltet und das WLAN dann erst wieder aktiv wird wenn ich das Gerät auch benutzen will. Dauert dann so 1-2 Sekunden und dann steht die WLAN Verbindung wieder.
     
  19. dazw, 20.07.2011 #19
    dazw

    dazw Android-Guru

    Beiträge:
    2,514
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Wenn Du etwas willst, was genauso ist wie Dein iPad, dann kauf Dir ein iPad....

    Du kannst WLAN auch anlassen und es schaltet sich auch von alleine aus und nach drei Sekunden wieder an. Es gab nur früher einen Bug, der den Akku leergesaugt hat, wenn WLAN an war. Trat nicht immer auf und sollte behoben sein.
     
  20. elknipso, 20.07.2011 #20
    elknipso

    elknipso Android-Ikone

    Beiträge:
    4,307
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    23.05.2009
    Dass manche immer so empfindlich reagieren wenn irgendetwas von Apple fällt... ich habe schon ein iPad, muss mir also keines mehr kaufen, bin damit aber nicht glücklich aufgrund der diversen Einschränkungen von Apple.
    Hatte es mir damals nur gekauft da mir die zu dem Zeitpunkt gerade auf den Markt gekommenen Android 3.0 Tabelts noch zu verbuggt waren und ich das iPad günstig bekommen habe.

    Du schreibst von dem Bug in der Vergangenheitsform, also ist der Geschichte? Fände es nämlich nervig wenn man jedes mal erst WLAN extra wieder einschalten müsste um auf gute Standby Zeiten zu kommen.
     

Diese Seite empfehlen