1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Brick?!

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von Wtwo, 03.03.2012.

  1. Wtwo, 03.03.2012 #1
    Wtwo

    Wtwo Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Jedesmal wenn ich versuche eine stock rom zu flashen bleibt odin kurz vor ende bei data.img hängen. habe schon verschiedene 1 und 3 teilige roms ausprobiert.
    Das Problem war das mein note nach einem fehlgeschlagenen cwmr backup nicht mehr bis zum samsung bootlogo wollte, woraufhin icherstmal wieder auf stock wollte.
    Jetzt zeigt es mir an wenn ich es normal starte und beim anschliessen des micro-usb kabels:

    Firmware upgrade encountered an issue. Pleas select recovery mode in Kies & try again.

    Habe Kies nie benutzt.
    Download modus funktioniert, CWM nicht.
    Könnte ein JIG helfen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2012
  2. Joy1, 03.03.2012 #2
    Joy1

    Joy1 Gast

  3. Wtwo, 03.03.2012 #3
    Wtwo

    Wtwo Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    hilft mir nicht weiter!als ob ich die noch nicht auswendig kenne hehe
    hast mein problem nicht verstanden!
    habe grade lb1 mit halbem erfolg geflasht.
    komme wieder in system recovery e3 und die kies meldung ist auch verschwunden.
    aber jedesmal noch bootloop bei
    galaxy note
    n7000
    flashe jetzt noch mal drüber.
     
  4. Joy1, 03.03.2012 #4
    Joy1

    Joy1 Gast

    Nach dem flashen immer nen Wipe durchführen:


    WIPE

    1. Handy Abschalten ( z.B. Aus Taste ca. 10 Sekunden drücken )
    2. Akku entnehmen und wieder einlegen
    3. Home Button ( der große in der Mitte ) + AN/AUS Taste zusammen
    drücken und Home Button festhalten bis ein blaues Menü kommt.
    [​IMG]



    4. Jetzt wählst du WIPE data/factory reset aus
    ( Auswahl Hoch / Runter mit der Laut/Leise Taste),
    Funktionsauswahl mit dem Home Button!!!
    5. YES auswählen
    6. Warten!!!
    7. Jetzt wählst du WIPE Cache Partition aus
    8. YES auswählen
    9. Warten!!!
    10. Zum Schluss, Reboot System Now auswähle, das Phone startet neu.
    11. Fertig
     
  5. Wtwo, 03.03.2012 #5
    Wtwo

    Wtwo Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    schon alles getan.bringt nichts
    bekomme aber auch wieder angezeigt das er lädt. akku ist ziemlich leer
    lasse ihn erstmal laden. flashe dann mal cwm per odin
    mir ist aber aufgefallen das data/facory reset ziemlich lange dauert im gegensatzt zu cwm bestimmt 3-4 min


    so habe jetzt probiert sheep rom per odin zu flashen und er bleibt wieder bei data fs/data.img hängen.
    diesmal aber am anfang des flashvorganges.(diese dateien werden hier zuerst geflasht)
    mir bleibt nichts anderes übrig als den vorgang abzubrechen und zu hoffen das es keinen fullbrick erleidet.
    In der lb1 ist keine data.img angezeigt worden beim flashen deswegen denke ich das es an dieser datei liegt.
    bekomme jetzt wieder die meldung die im 1 post genannt wurde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2012
  6. Joy1, 03.03.2012 #6
    Joy1

    Joy1 Gast

    Dürfte ein spezielles Problem sein, hoffe da kann dir ein Android Experte weiterhelfen.:sad:
     
    Wtwo bedankt sich.
  7. Wtwo, 03.03.2012 #7
    Wtwo

    Wtwo Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    hoffe ich auch drauf sonst muss ich de counter per jig zurück setzen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2012
  8. frank_m, 03.03.2012 #8
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Das kann ja schon mal nicht sein, da einteilige Firmwares gar nicht über eine data.img verfügen.

    Es ist ein sehr schlechtes Zeichen, wenn das passiert. Es könnte auf einen HW Defekt hindeuten. Eigentlich sollte der Flash einer aktuellen 3-teiligen Firmware (KL8) problemlos durchlaufen.

    Übrigens kannst du den Counter nicht ohne weiteres per Jig zurücksetzen. Das ist eine recht aufwendige Prozedur und hoch riskant.
     
    Wtwo bedankt sich.
  9. Wtwo, 04.03.2012 #9
    Wtwo

    Wtwo Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Danke für deine Hilfe,
    habe nochmal probiert per CWMr ein Backup einzuspielen, schlägt aber immer wieder bei data/ fehl und mit der kl8 hatte ich es als erstes ausprobiert, aber wie gesagt hängt sich odin kurz nachdem data.img geflasht wird auf.
    Es kann schon sein das die JIG methode riskant ist aber was bleibt mir anderes übrig?
    Chris hat ein sehr schönes http://www.pocketpc.ch/galaxy-note-root-rom/147890-howto-gelbes-dreieck-usb-jig-entfernen-flashcounter-reseten.html#post1250472 gepostet.

    Bei den XDA's wird schon über den brick diskutiert welcher wohl auf den angelom
    !Warning!
    ICS Full Root Stock kernel LP1 I9220 and N7000
    !Warning!

    kernel zurückzuführen ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2012
  10. androidman, 07.04.2012 #10
    androidman

    androidman Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    125
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    13.02.2010
    @Wtwo


    Wie hast du im Endeffekt deine Probleme gelöst!?
    Da ich nun haargenau das gleiche Problem habe.
     
  11. Wtwo, 07.04.2012 #11
    Wtwo

    Wtwo Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    30
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    02.01.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Bei diesem Brick hilft nur ein Einschicken des Gerätes zu einem Servicecenter.(falls garantie vorhanden sonst kann es teuer werden.)
    Jtag hat angeblich in einigen fällen auch geholfen, in anderen wiederum nicht.
    Ich habe mich für die erste Lösung entschieden.
     
  12. Phasenspringer, 07.04.2012 #12
    Phasenspringer

    Phasenspringer Gast

    Jugend forscht kann teuer werden! Deshalb: NEVER CHANGE A RUNNING SYSTEM!
     

Diese Seite empfehlen