1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Bringt VF noch Gingerbread für das N1?

Dieses Thema im Forum "Google Nexus One Forum" wurde erstellt von picanha, 21.04.2011.

  1. picanha, 21.04.2011 #1
    picanha

    picanha Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2009
    Phone:
    Nexus One
    Ja oder Nein

    oder vielleicht?

    CHIP schrieb am 29.03.2011:
    "Das Vodafone-Kunden ebenfalls ein Firmware-Update in wenigen Wochen zur Verfügung gestellt wird, davon ist auszugehen. Wenn auch der Netzbetreiber selbst eine anstehende Aktualisierung bisher weder terminiert noch bestätigt hat."

    Google Nexus One: Android 2.3.3 verfügbar - News - CHIP Handy Welt


    Dann noch dieser haarsträubende Blog von VF:
    Schnelle, praktische Nutzer-Erfahrung – das Nexus S ist da blog.vodafone.de

    und Heise:
    Gingerbread-Update für Nexus One und Nexus S verfügbar | heise mobil

    Google Suche: vodafone gingerbread "nexus one" bringt nicht mehr.

    Was denkt/glaubt/schätzt/vermutet/wißt ihr?
     
  2. backslash, 22.04.2011 #2
    backslash

    backslash Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    03.06.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Ich bin extrem unzufrieden mit Gingerbread auf meinem N1. Seit dem offiziellen Update habe ich etliche Bugs die nur noch nerven. Beim telefonieren gibt es teilweise Verzögerungen bis man sich gegenseitig hört und GPS funktioniert praktisch überhaupt nicht mehr.

    An Deiner Stelle würde ich mich nicht darum reißen bis Google sich mal dazu herablässt die gravierendsten Fehler zu beseitigen.

    Froyo lief dagegen einwandfrei bei mir.
     
  3. meckergecko, 22.04.2011 #3
    meckergecko

    meckergecko Android-Experte

    Beiträge:
    802
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    09.06.2010
    Kann ich so nicht bestätitgen. Weder die Verzögerung noch Probleme mit dem GPS. btw: warum gehst du nicht auf Froyo zurück?
     
  4. backslash, 22.04.2011 #4
    backslash

    backslash Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    03.06.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Du glücklicher! Der Issue-Tracker bei Google ist jedenfalls voll mit Bugs in Zusammenhang mit Gingerbread und dem N1 die ich eigentlich alle nachvollziehen kann. Zurück auf Froyo gehe ich nur aus drei Gründen nicht die für Gingerbread sprechen:

    1. Längere Akkulaufzeit
    2. Schöneres UI
    3. Integrierter VoIP-Client
     
  5. Thrax, 23.04.2011 #5
    Thrax

    Thrax Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    30.06.2010
    Phone:
    Nexus S
    An der Zeit wäre es. Ich glaube bei Froyo war die Zeit zwischen US- und Vodafone-Release kürzer. Über die Google-Suche wird man bestimmt nichts näheres rausfinden, weil Vodafone diesbezüglich selbst gegenüber der Presse keine Termine kommuniziert.

    Bei Froyo hatte es damals Erfolg, als die Nutzer im VF-Blog und über Twitter immer wieder hartnäckig gefragt haben; ich meine, dann kam eine Info, dass es bald ausgerollt wird...
     
  6. nexusone, 23.04.2011 #6
    nexusone

    nexusone Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    188
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Phone:
    Nexus One
    schmeiß doch einfach die VF Firmware runter und mach Google Stock drauf ;)
     
  7. Sir.Harry.ke, 24.04.2011 #7
    Sir.Harry.ke

    Sir.Harry.ke Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    241
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    06.07.2010
    Ich weiß wirklich nicht, ob ich es überhaupt wollen soll: es gibt einfach zu viele Negativmeldungen. Dafür gibt es bis auf die Laufzeit nichts, was wirklich von Bedeutung wäre.
     
  8. J@ck, 29.04.2011 #8
    J@ck

    J@ck Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    11.08.2010
    Phone:
    Nexus One
    Ich war N1 VF Nutzer und kann diese Anleitung sehr empfehlen!
    Will Gingerbread gar nicht missen!
     
  9. magnum, 29.04.2011 #9
    magnum

    magnum Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    17.06.2009
    Dito kann ich nur bestätigen. Keine Fehler, keine Probleme. Ich meine eine längere Akkulaufzeit festgestellt zu können. :thumbsup:
     
  10. nexusone, 29.04.2011 #10
    nexusone

    nexusone Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    188
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Phone:
    Nexus One
    Ich habs mir der ohne Root gemacht. Ging auch wunderbar. Hab mich auch erst nicht getraut. Jetzt bin ich total happy VF endlich los zu sein ;)
     
  11. ilijhu, 03.05.2011 #11
    ilijhu

    ilijhu Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.03.2011
    Phone:
    Nexus One
    Wie hast du es ohne Root gemacht??? Kann mir jemand sagen was ist das GingerBreak APK???
     
  12. picanha, 04.05.2011 #12
    picanha

    picanha Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2009
    Phone:
    Nexus One
    Das man rooten und so dinge machen kann ist mir bekannt.
    Da war aber nicht meine Frage.

    Ich frage mich ob VF überhaupt noch (ernsthaft) an einem update bzw. dessen (fadenscheiniger) Überprüfung arbeitet.

    Ich bezweifle das allmählich, dass da überhaupt noch was kommt.

    Vodafone denkt sich wohl, dass "die paar Nerds" eben rooten und machen was sie wollen und der Rest der 99,5% eh nicht mal weiß, welche Android Version auf ihrem Telefon darauf ist, womöglich nicht mal welche OS überhaupt und es sie auch nicht interessiert. :blink:
     
  13. backslash, 04.05.2011 #13
    backslash

    backslash Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    03.06.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Das 2.3.3 Update war so fehlerhaft das es ausnahmsweise mal nachvollziehbar ist warum die das nicht verteilt haben. Schließlich kommen ja alle VF N1 Besitzer dann in die VF Läden und nicht zu Google gerannt.

    Wann und ob Vodafone ein Update bringt wird Dir hier wohl keiner ernsthaft beantworten können. Und ob mit 2.3.4 die gröbsten Fehler beseitigt wurden muss sich auch erst noch herausstellen.

    Also flashe es selbst oder warte halt einfach ab.
     
  14. picanha, 04.05.2011 #14
    picanha

    picanha Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2009
    Phone:
    Nexus One
    Wenn ich sicher wüsste, dass von Vodafone eh nix mehr kommt, dann würde ich mir überlegen zu flashen.

    Wenn aber Vodafone glaubhaft :)winki:) zusichert, dass sie daran arbeiten, mit dem Ziel die dann aktuellste Android Version zu liefern, dann würde ich auch solange warten bis es dann auch so weit ist.

    Also, sobald jemand hierzu was von Vodafone hört oder liest, bitte hier posten! :thumbsup:
     
  15. Montana2, 06.05.2011 #15
    Montana2

    Montana2 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    287
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    20.05.2010
    Phone:
    ZTE Axon 7
    Gestern hat ein Arbeitskollege sein Update (2.3.3) fürs Desire HD mit O2 branding bekommen. Muß zugeben, ich fühle mich irgendwie von VF vera...
    Denn wieso habe ich mir das N1 gekauft? Richtig, wegen den schnellen Updates.
    Was habe ich daraus gelernt? Nie wieder Vodafone!!!
     
  16. HAse, 06.05.2011 #16
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
  17. narubicon, 06.05.2011 #17
    narubicon

    narubicon Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2010
    Kann "Hase" nur beipflichten!
    Die Inst. Ist einfach und ohne garantieverlust!
     
  18. HAse, 06.05.2011 #18
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    Wenn ich mir ein Handy wegen schnellen Updates kauf, dann NICHT von einem Provider:laugh:
     
  19. Sir.Harry.ke, 06.05.2011 #19
    Sir.Harry.ke

    Sir.Harry.ke Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    241
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    06.07.2010
    Ich habe meines NICHT vom Provider: mir war damals nur nicht klar, was hinter dem Satz “Vodafon, kein Branding“ steckt. Hätte ich gewusst, dass es mit Verzögerungen bei den Updates verbunden ist, wäre die Entscheidung anders gefallen.
    N1 war doch DAS freie Android: dass Vodafon ausgerechnet hier eingreift, wurde erst später klar...
     
    Montana2 bedankt sich.
  20. HAse, 06.05.2011 #20
    HAse

    HAse Android-Guru

    Beiträge:
    2,784
    Erhaltene Danke:
    447
    Registriert seit:
    08.04.2009
    Ja, war ja nicht bös gemeint.

    Aber mit den Anleitungen um auf die Original Firmware zu kommen, würde es mich keine 5 min auf der Vodafone Version halten.
     

Diese Seite empfehlen