1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

CanyogenMod Settings in "TheMyth" integrieren

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Ace" wurde erstellt von MASIYO2011, 11.03.2012.

  1. MASIYO2011, 11.03.2012 #1
    MASIYO2011

    MASIYO2011 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    192
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    18.08.2011
    Phone:
    Motorola Moto E
  2. Frigo2010, 11.03.2012 #2
    Frigo2010

    Frigo2010 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,907
    Erhaltene Danke:
    590
    Registriert seit:
    19.03.2011
    Hallo

    Nei sowas gibt es in der Regel gar nicht, die Einstellungen
    müssen an jedes ACE angepasst werden!(Selbst einstellen)
     
  3. Jangrie, 11.03.2012 #3
    Jangrie

    Jangrie Android-Guru

    Beiträge:
    2,710
    Erhaltene Danke:
    312
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Die ROM basiert auf ner Stock ROM und hat nichts mit Cyanogen Mod zu tun..

    Demnach musst du eine CM Custom ROM flashen, wenn du CM haben willst!
     
  4. MASIYO2011, 17.03.2012 #4
    MASIYO2011

    MASIYO2011 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    192
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    18.08.2011
    Phone:
    Motorola Moto E
    dann gibt es auch keine Apps die die CM einstellugen erstetzen oder ?
     
  5. Hatshipuh, 17.03.2012 #5
    Hatshipuh

    Hatshipuh Android-Guru

    Beiträge:
    2,096
    Erhaltene Danke:
    556
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Phone:
    Oneplus 3, Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Kommt drauf an, welche CM Einstellungen du haben willst.
    Die CPU Einstellungen lassen sich ja durch jegliche CPU Steuerungsapp a la NoFrills ersetzen und so weiter.
     
  6. MASIYO2011, 19.03.2012 #6
    MASIYO2011

    MASIYO2011 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    192
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    18.08.2011
    Phone:
    Motorola Moto E
    - die Statusleiste mit bestimmten "Programmen" belegen (Wlan An/aus..)
    - Haptisches Feedback einstellen
    - Sperrbildschirm mit Musik-Player tasten belegen (schnelles Pausieren / Weiterschalten)
     
  7. L30nh4rt, 20.03.2012 #7
    L30nh4rt

    L30nh4rt Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,015
    Erhaltene Danke:
    214
    Registriert seit:
    06.06.2011
    Phone:
    Nexus 5
    nope das sind sachen die die Stock nicht kann.
    letzteres kannste glaub ich mit Widgetlocker erreichen
     
  8. dermarco255, 20.03.2012 #8
    dermarco255

    dermarco255 Android-Experte

    Beiträge:
    500
    Erhaltene Danke:
    149
    Registriert seit:
    30.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Amazon Kindle Fire HD 7
    Hast du dir die App namens QUICKPANEL mal angeschaut die da von Haus aus installiert war?
    Da kannst du doch auch die Symbole selbst bestimmen und anordnen die du in der Statusleiste hast..
    Auch das lange drauf drücken um ins WLAN Menü zu springen klappt prima..

    Damit wäre Punkt 1 auch erledigt..:D

    Und Punkt 2, das hab ich eh immer ausgestellt.Bin ein Akkusparer.
    Denn es hat ja werksseitiges Haptikgebrumme wenn du ein Widget platzierst^^
     

Diese Seite empfehlen