1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

ClockworkMod fürs LG E400

Dieses Thema im Forum "Root / Custom-ROMs / Modding für LG Optimus L3" wurde erstellt von Ygreck, 21.06.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ygreck, 21.06.2012 #1
    Ygreck

    Ygreck Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,023
    Erhaltene Danke:
    137
    Registriert seit:
    01.02.2011
    Phone:
    LG Optimus L3
    Tablet:
    Nexus 7 (2012)
    Endlich existiert ein funktionierender ClockworkMod für unser LG E400 Optimus L3!

    Aktuell funktioniert die Installation nur über den ROM Manager und setzt Root-Rechte (wenn wundert's) voraus.

    Einfach:
    1. den ROM Manager herunterladen und installieren
    2. Starten und den ersten Menüpunkt "Clockworkmod Recovery installieren" anklicken
    3. "LGE Optimus L3" auswählen und installieren lasen

    Fertig! :)

    Ins Minibetriebssystem gelangt man entweder per App (z.B. mit Quick Boot) oder durch das Drücken der Tastenkombination Volume down & Home während der Geräteneustarts.

    Endlich ist der Weg für Community-OS-Versionen (~Custom-ROMs) frei.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27.06.2012
    sKiLdUsT, CowboyOfBottrop, Lopik und 6 andere haben sich bedankt.
  2. email.filtering, 22.06.2012 #2
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Installation des Minibetriebssystems ClockworkMod ohne Root-Rechte:

    1. Falls noch nicht geschehen, LG USB-Treiber herunterladen und installieren
    2. E400 Recovery-Installer herunterladen und entpacken
    3. USB-Debugging aktivieren
    4. Smartphone per USB mit dem Computer verbinden
    5. Gewünschte .bat starten
    6. Am Ende des Installationsprozesses startet das Smartphone neu
    Ins Minibetriebssystem gelangt man entweder per App (z.B. mit Quick Boot; dafür sind Root-Rechte erforderlich) oder durch das Drücken der Tastenkombination "Volume down & Home" während des Geräteneustarts.


    Auch wenn der ClockworkMod nicht zwingend erforderlich ist, schadet es dennoch nicht, diesen zu installieren, denn mit dem ClockworkMod könnt ihr unter anderem ein NANDroid-BackUp Eures Systems (ACHTUNG: Partitionen der Speicherkarte(n) werden nicht gesichert!) erstellen. Näheres zum ClockworkMod könnt Ihr hier lesen!


    Tipp: Wenn ihr das LG-Recovery (wieder) installieren wollt, benutzt einfach die passende .bat!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.09.2012
    CowboyOfBottrop, gs32, Alsaya und eine weitere Person haben sich bedankt.
  3. email.filtering, 27.06.2012 #3
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Diskussion bzw. Fragen dazu bitte ausnahmslos in diesem Thread!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. lg e400 recovery mode tasten