1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. bemymonkey, 10.07.2010 #1
    bemymonkey

    bemymonkey Threadstarter Android-Guru

    Hallo Leute!

    Google hat grad etwas Interessantes rausgebracht: Open Spot.

    Damit kann man freie Parkplätze markieren, und von Anderen markierte freie Parkplätze sehen. Fantastische Idee, aber scheinbar gibt's hier in DE noch keine Nutzer (zumindest hier in Aachen).

    Deswegen: Ausprobieren, Plätze markieren, und hoffen, dass es nützlich wird :)

    Open Spot Home

    Ich glaube, das Ganze gibt's noch nicht offiziell für DE, daher vlt. den Umweg über Appbrain nehmen. Nen freien Parkplatz markieren funktioniert aber schon mal :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.07.2010
  2. gado, 11.07.2010 #2
    gado

    gado Ehrenmitglied

    Verstehe den Sinn noch nicht ganz. Wenn es so leer ist, dass man schnell ein Parkplatz findet, braucht man die App nicht. Wenn es so voll ist, dass man sich über jeden freien Parkplatz freut, wird der innerhalb von 1-2 Minuten weg sein. Wie lange soll denn der gespottete Parkplatz zu sehen sein? Ich bezweifele, dass das hier in Deutschland viele machen werden. Wenn ich ein Parkplatz habe, gehe ich sicher nicht nochmal über den ganzen Parkplatz um dann freie Plätze zu taggen. Vielleicht für Leute, die viel Zeit haben. :)
     
  3. bemymonkey, 11.07.2010 #3
    bemymonkey

    bemymonkey Threadstarter Android-Guru

    Die Tags bestehen nur 20 Minuten lang, und werden dem Alter nach farbkodiert - d.h. wenn Du auf die Karte guckst, und nen roten Tag siehst, wird dieser noch ziemlich aktuell sein, und es lohnt sich, mal nachzugucken.

    Ich finde die Idee schon klasse :)
     
  4. Lion13, 11.07.2010 #4
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

  5. skywalka, 11.07.2010 #5
    skywalka

    skywalka Fortgeschrittenes Mitglied

    Das Thema mit meiner Anmerkung und der Anleitung für die Installation hast du gelöscht? :confused:
    Hätte evtl jemanden interessiert....
     
  6. Lion13, 11.07.2010 #6
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Ja, war eh' versehentlich im falschen Unterforum gelandet... Sorry. :o
    Kannst du die Anleitung bitte hier noch mal posten - danke!
     
  7. bemymonkey, 11.07.2010 #7
    bemymonkey

    bemymonkey Threadstarter Android-Guru

  8. hanschke, 11.07.2010 #8
    hanschke

    hanschke Gast

  9. Tobias Claren, 05.09.2010 #9
    Tobias Claren

    Tobias Claren Erfahrener Benutzer

    Ich finde es sinnvoller generell eine Art Karte aller kostenfreien Parkplätze zu haben.
    Im Grunde sollte man die Behörde dazu zwingen eine App rauszubringen die alle kostenlosen Parkplätze in der Nähe ausweist. Die Parkraumbewirtschaftung hat ja wohl Pläne.

    Ich bezahle grundsätzlich nicht für Parkplätze und nutze keine kostenpflichtigen Parkhäuser.
    OK, selbst fahre ich bisher Roller und Leichtkraftauto. Letzteres hat aber die Ausmaße eines Smart.
    Wenn mir ein Lidl/Aldi... in einem EKZ den Schein stempeln kann (für den Fall dass ich mit einem Auto unterwegs bin), gehen ich da "Notfalls" rein und kaufe etwas das ich eh brauche. Bzw. alles was ich gerade brauche.

    "POI" sind nicht so gut. Ich bezahle ja auch nicht für eine Navi ;) .
    Ich müsste noch mal nachsehen, aber in der Google Navi gibt es noch keine POI meine ich. Und wer jetzt die Datenkosten nennt, ich zahle natürlich auch nicht für mobiles Internet. Gibt ja eine komplett kostenlose Flat mit 200MB UMTS-, und danach GPRS-Geschwindigkeit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2010
  10. mel1A, 27.10.2010 #10
    mel1A

    mel1A Neuer Benutzer

    Die App klingt ja ganz nett und ich werd sie mal ausprobieren.
    Aber ich glaube nicht, dass sie viel bringt, wer hat schon so viel zeit und macht sich den Aufwand, überalle freiparkplätze zu makieren. vor allem, wenn das immer nur 20 min hält. Da steckt doch viel zu viel arbeit hinter, als dass sich das lohnen würde.

    Gruß Mel1A
     
  11. flasher78, 16.01.2013 #11
    flasher78

    flasher78 Android-Lexikon

    Ich weiss der Thread ist schon sehr alt aber ich hole diesen trotzdem mal wieder hervor :)
    Gibt es diese App nicht mehr oder hat jermand ne gute alternative?
     
  12. jna

    jna Ehrenmitglied

    Nachdem http://openspot.googlelabs.com/ einen 404-Fehler wirft, sieht es stark nach einer Einstellung des Projekts aus...
    Vielleicht ist Parkdroid was in der Richtung?
     
  13. flasher78, 16.01.2013 #13
    flasher78

    flasher78 Android-Lexikon

    Die hatte ich mir schon angeschaut aber leider ist diese nicht so doll,zeigt wenige Parkplätze an