1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Crash nach Downgrade auf 2.1

Dieses Thema im Forum "LG GT540 Forum" wurde erstellt von 007markus, 20.06.2011.

  1. 007markus, 20.06.2011 #1
    007markus

    007markus Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.06.2011
    Phone:
    Huawei P8 Lite
    Tablet:
    Lenovo TAB 2 A10-70F
    Hallo,
    ich lese schon seit einige Zeit hier und habe auch bereits mein GT540 erfolgreich nach der Anleitung hier auf Android 2.2 geflasht.Da aber die Bildschirmkalibrierung unmöglich war bin ich auf die Offizielle 2.1 Version zurückgegangen.

    Heute morgen wurde mir auf mein PC mitgeteilt das ein neues offizielles LG Update zur Verfügung steht.
    Habe das Update dann ausgeführt...das LG hat sich neu gestartet und dann...NICHTS!

    Es startete und blieb dann beim schwarzen Bildschirm mit dem LG zeichen stehen. Es reagierte nicht mehr...kein Ausschalten oder Hardreset.

    Ich habe es dann mit Hilfe des Flashens wieder hochgeladen bekommen und wollte das Offizielle Update noch einmal versuchen...aber dann das selbe Problem!

    Ich habe es jetzt wieder zurückgeflasht aber es wurmt mich das ich das neue Update nicht darauf bekomme.

    Kann es vielleicht sein das auf dem Handy eine Menge Flashmüll gespeichert ist...vom Flash auf 2.2....dann zurück auf 2.1...dann habe ich noch Apps2Sd nach der Anleitung hier drauf gemacht. Fastboot hatte ich auch benutzt.

    Gibt es eine Möglichkeit das Handy KOMPLETT auf LIEFERSTATUS ...also komplett Clean zu bekommen?
    Oder liegt es vielleicht an etwas anderen? Ich habe ja keine Große Ahnung davon.

    Wäre Klasse wenn ihr mir helfen könntet...
     
  2. Chaosraser, 20.06.2011 #2
    Chaosraser

    Chaosraser Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,291
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    13.09.2010
    Dann würde ich besser die Finger davon lassen!

    Bevor du ein Offizielles 2.1 Flashen kannst, musst du eine Recovery von deiner 2.1 einspielen und dann mit dem Flasher die Original 2.1
    Wenn du das nicht machst kann es durch rückstände der 2.2 und Fastboot nicht funktionieren
     
  3. mimm.m, 20.06.2011 #3
    mimm.m

    mimm.m Android-Experte

    Beiträge:
    658
    Erhaltene Danke:
    61
    Registriert seit:
    29.12.2010
    er will damit sagen:

    1. via recovery zurück zu 2.1 (auch mit fastboot möglich) (backup der 2.1 GT540_ADEUAP_V20A_20101208_Backup.7z kostenlos von Uploading.com herunterladen )

    2. erst dann !!!!! den offline kdz flasher nehmen und dort 3QGT und DIAG einstellen (http://dl.dropbox.com/u/23720575/do...ices/LG/LG_off-line-KDZ-Flasher-1.0.4.4_EN.7z) und mit einer original kdz (http://csmg.lgmobile.com:9002/swdata/WEBSW/GT540/ADEUAP/V20a_00/V20A_00.kdz) das handy auf werkszustand ( = das handy hat 2.1, die originalversion) bringen
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.06.2011
  4. 007markus, 20.06.2011 #4
    007markus

    007markus Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.06.2011
    Phone:
    Huawei P8 Lite
    Tablet:
    Lenovo TAB 2 A10-70F
    Ok, danke dann weiß ich in dieser Richtung schon wie es geht. :winki:

    Aber kann dies wirklich daran liegen, dass durch eventuellen "Flashmüll" nun ein offizielles Update so behindern kann? :huh:

    Zumal würde mich interessieren, was dies für ein Update sein soll. Ich habe heute nichts darüber gefunden. :unsure:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.06.2011
  5. email.filtering, 21.06.2011 #5
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Wieso löschst Du nicht einfach den Inhalt aller Partitionen per Fastboot(.exe) und flashst dann die gewünschte KDZ-Version? Ach ja, und wenn Du sicher gehen willst, löschst Du auch noch die Partitionen Deiner Speicherkarte und beginnst auch dort von Null. Ein Androide ist doch auch nur ein Computer. Versuch doch mal ein Downgrade von Windows 7 auf XP oder Vista; das geht bestimmt auch daneben wenn Du nicht von Null an beginnst!
     
  6. 007markus, 21.06.2011 #6
    007markus

    007markus Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.06.2011
    Phone:
    Huawei P8 Lite
    Tablet:
    Lenovo TAB 2 A10-70F
    Stimmt! :D Genau dies habe ich heute Nachmittag gemacht; per Fastboot allen Müll gelöscht und eine saubere, originale 2.1 geflasht. Ging alles ohne Probleme.

    Dann dachte ich nun, ist ja jetzt alles neu drauf also versuchst du es nochmal mit dem OFFIZIELLEN Update. Stand sofort wieder Update verfügbar also updaten gestartet. Phone startet neu und Peng. Es bleibt schon wieder beim LG-Zeichen hängen!

    Da das Handy noch am USB hingt, konnte ich nun sehen, dass das Update auf die Version V20C aufgespielt worden sollte.

    Jetzt habe ich mein Phone per Fastboot wieder hochladen können, aber nun ist wieder die V20A Version drauf. :blink:

    Also Update nicht drauf!

    Ich bekomme bald graue Haare hier. Es kann doch nicht sein, dass ich allen Müll gelöscht habe und es dennoch nicht geht. :sneaky:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 21.06.2011
  7. Chaosraser, 21.06.2011 #7
    Chaosraser

    Chaosraser Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,291
    Erhaltene Danke:
    123
    Registriert seit:
    13.09.2010
    sag mal was willst du denn genau machen, du hast dir doch ein Original offizielles 2.1 geflasht. WARUM willst du denn dann noch einmal updaten und WORAUF das letzte offizielle Update ist die 2.1.
    Und wenn du umbedigt die C drauf haben möchtest dann kannst du die ja direkt flashen. Der Updater vom LG sieht ja auch nur ein update von 1.6 auf 2.1 vor!
     
  8. RealComedian, 21.06.2011 #8
    RealComedian

    RealComedian Android-Experte

    Beiträge:
    471
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    11.02.2011
    Phone:
    OnePlus One
    und das meist noch fehlerhaft, siehe portugiesische version
     
  9. email.filtering, 21.06.2011 #9
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Lieber 007markus, es gibt nur eine 2.1er von LG in mehreren "Untervarianten", die nahezu ausschließlich in Kleinigkeiten betreffend den jeweiligen Zielmarkt des Gerätes begründet sind. Und da Du nun mal ein GT540 Dein eigen nennst, das ganz offensichtlich nicht (original) für den Verkauf in Deutschland bestimmt war, denkt der on-line-KDZ-Flasher, Du hättest noch nicht die letzte Version drauf, denn für den originalen Zielmarkt (es könnte "Polen" sein) gibt's eben eine V20C; für "Deutschland" aber nur eine V20A. Aber wozu Du den on-line-KDZ-Flasher überhaupt installiert hast, musst Du selbst wissen, denn, wie Chaosraser schon ausgeführt hat, es gibt keine offiziellen Versionen fürs GT540 über die 2.1er hinaus!

    BTW, die "Untervariante" für die GUS weist die höchste bekannte Nummerierung auf: V20E. Und doch ist es immer noch lediglich eine 2.1er!
     
  10. 007markus, 21.06.2011 #10
    007markus

    007markus Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    60
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    20.06.2011
    Phone:
    Huawei P8 Lite
    Tablet:
    Lenovo TAB 2 A10-70F
    Jetzt wo du es sagst sehe ich, dass auf dem Karton vom Phone alles auf Polnisch steht; oh Mann! :huh:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.06.2011
  11. Beni810, 18.10.2011 #11
    Beni810

    Beni810 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.10.2011
    Hallo

    Hab das lg gt540 und hatte android 2.3.3 fastboot drauf.Dann hab ich probiert weider 2.1 drauf zu machen dabei ist es mitten im flashvorgang nicht mehr vom pc erkannt worden und so musste ich abrechen.
    Jezz wenn ich das handy anmache kommt das lg logo und dann dieses bild

    http://www.fotos-hochladen.net/uploads/bild00025hvfiuqlbp.jpg

    wenn ich die leiser taste gedrück halte kommt der download modus

    http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/bild0004kmcjexidu5.jpg

    wenn ich den vorgang mit dem flashen wiederhole fängtt er an die version 2.1 aufs handy zu spielen doch dann findet er das handy wieder nicht und dann kommt bei windows hadware konnte nicht gefunden werden
    Bitte um antworten danke
     
  12. email.filtering, 18.10.2011 #12
    email.filtering

    email.filtering Gast

    Zuerst solltest Du mal diesen Thread vom Beginn an durchlesen, dann knöpfst Du Dir die Basics und später auch noch die Flashanleitung vor.

    Bewaffnet mit diesem Hintergrundwissen (ohne welches das Missgeschick erst gar nicht geschehen wäre) kannst Du dann versuchen das Gerät in den Fastboot-Mode zu versetzen um durch die Schnellformatierung der Partitionen den bisherigen Schrott zu entsorgen, und anschließend das Backup einer 2.1er einzuspielen. Klappt das nicht, wirst Du wohl das Risiko eingehen müssen, beim Flashen eines Fastboot- & Recovery-tauglichen KDZ-Images zu starten. In diesem Falle kann dann auch noch dieser Thread hilfreich sein.
     
    Beni810 bedankt sich.
  13. Beni810, 18.10.2011 #13
    Beni810

    Beni810 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.10.2011
    okaay habs hin bekommen danke :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2011

Diese Seite empfehlen