1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Custom-Rom][How-to] BOCA 2.3.7

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy Tab" wurde erstellt von GKage, 19.07.2011.

  1. GKage, 19.07.2011 #1
    GKage

    GKage Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    635
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    BOCA 2.3.7



    Die Programme habe ich nicht selber geschrieben.
    Den Link zum Original Thread befindet sich hier:
    {GPL} BOCA RC1 (12/8) CM7.2/AOSP based (ROM/GSM)
    BOCA - Offizielle Website

    In diesem [How-To] / Tutorial erkläre ich euch kurz, wie ihr in wenigen Schritten die neue Custom Rom „BOCA“ auf euren Galaxy Tab ladet.
    Denkt daran, ihr handelt auf eigene Gefahr. Lest euch somit bitte zuerst ein bevor ihr handelt. Wer lesen kann ist klar im Vorteil.
    (Wer zurück auf Overcome will der soll diese Anleitung befolgen: [Custom-Rom][How-to] Overcome 7




    Was ihr benötigt:
    - Galaxy Tab P10000 (Akku sollte gut gefüllt sein)
    - Externe SD für den Recovery - wird noch verbessert.
    - Gingerbread Bootloader besitzen
    - BOCA_RC1_FINAL-P1000.zip

    Bei kompletter Neu-Aufsetzung zusätzlich:
    - GB-Stock v5
    - Overcome 4.0 Kernel.tar




    Installation des Gingerbread / Lebkuchen-Stock-Rom
    ("könnt" ihr überspringen falls ihr schon auf einer Custom-Rom / GB-Stock seid)

    1. Extrahiert / entpackt die 001001-GB-Stock-Safe-v5.zip (dahin wo ihr Sie auch wieder findet)

    2. Stellt euren Tablet in den Download-Modus.
    (Tab ausschalten dann I/O-Taste [Power-Taste] + Volume Down)

    [​IMG]

    3. Geht nun zum Ordner wo ihr die „001001-GB-Stock-Safe-v5.zip“ einpackt habt, öffnet den Ordner Odin3_v1.7 und startet die Anwendung Odin3 v1.7.

    4. Verbindet nun euren Galaxy Tab per USB-Kabel mit dem Computer. (die „ID:COM“ bei Odin sollte gelb aufleuchten)
    [​IMG]

    5. Klickt auf „PIT“ und sucht nach der folgenden Datei: „gt-1000_mr.pit“.
    Dasselbe mit „PDA“: „GB_Stock_Safe_v5.tar“
    (Sollte innerhalb des Ordners sein welche ihr entpackt habt. (GB-stock-safe.zip))

    6. Dieser Schritt ist sehr wichtig: (PHONE klicken)

    - Falls ihr ein GSM-basiertes GT-P1000 Tab verwendet, (Asien, Europa, Naher Osten, Ozeanien, Afrika, und so weiter) dann sucht nach dem Ordner „JPZ-Modem“ und wählt die Datei „modem.bin“ aus.
    - Falls ihr ein „Nord-Amerikanisches T-Mobile-Tab“ benutzt, sucht nach dem Ordner „T-Mobile-Modem“ und wählt die Datei „modem.bin“ aus.
    - Falls ihr ein AT&T (USA), TelCel (Mexiko, wenn du kein GT-P1000L Tab benutzt) and Telstra (Australia) User seid, sucht nach dem Ordner „JK3 Modem“ und wählt die Datei „modem.bin“ aus.

    [​IMG]


    7. Klickt nun auf den „Start“-Button und lässt Odin die Arbeit machen.
    Dieser Vorgang sollte ein paar Minuten dauern. Setzt euch also zurück und entspannt euch ein wenig.
    Nachdem es fertig ist solltet ihr folgendes sehen:
    [​IMG]

    8. Sobald es fertig ist, (PASS wird im Odin angezeigt) sollte sich das Tab in die JQ1 ROM rebooten.

    9. Überspringt den Welcome / Einrichtungsscreen einfach (das heisst: ihr müsst nichts einstellen) da es nachher eh gleich wieder gelöscht wird.

    10. Stellt euren Tablet in den Download-Modus.
    (Tab ausschalten dann I/O-Taste [Power-Taste] + Volume Down)

    4. Schliesst euren Tablet an den Computer an und startet Odin wieder. Klickt auf PDA und fügt folgende Datei ein: 002001-Overcome_Kernel_v4.0.0.tar
    Es sollte dann so aussehen:

    [​IMG]

    Drückt wieder auf starten und wartet bis es fertig ist.
    (Tab rebootet danach normalerweise von selbst)

    Hinweis: Da das Tablet auf ext4 konvertiert wird, dauert dieser Vorgang einige Minuten. Währenddessen hört ihr eine Robotter-Stimme. Die sagt euch nur, was es grad macht und wie lange es dauert.

    10. Befolgt die Anleitung (unten) "Installation GB-Stock / GB-Custom-Rom vorhanden)".




    Installation (ROM mit Custom-Kernel vorhanden)
    Es wird vom Hersteller empfohlen eine Stock-Repartition durchzuführen, aber BOCA wird auch über Custom-ROMS installiert / überschrieben.

    1. Geht mit eurem Galaxy Tab in den Massenspeicher Modus (Einstellungen -> Drahtlos und Netzwerk -> USB Einstellungen (USB Kabel muss ausgesteckt sein damit ihr hier rein kommt) -> Massenspeicher)

    2. Kopiert die „BOCA_RC1_FINAL-P1000.zip“ und "gapps-gb-20110828-signed.zip"(NICHT ENTPACKEN) in den Root eures Tabs. (Root -> einfach am Anfang wenn ihr nicht mehr zurück könnt)

    3. Falls ihr zur Sicherheit eine Sicherung wollt, befolgt der „NAndroid / Komplette System Sicherung“ Anleitung -> http://www.android-hilfe.de/root-ha...sung-galaxy-tab/116399-how-daten-sichern.html

    4. Geht nun in den Recovery-Modus. (Tab ausschalten dann I/O-Taste [Power-Taste] + Volume UP)

    5. Verwendet die Volume Tasten um hoch und runter zu-navigieren.
    Power Button zum bestätigen / Enter drücken.

    6. Navigiert auf wipe menu und wiped alles. „wipe data/factory reset“/“wipe cache“ / wipe dalvik cache“

    7. Sobald es fertig ist navigiert ihr ins „install menu“ -> „install zip from sdcard“ -> „choose zip from sdcard“ und dann wählt die Datei Update Datei (Welche wir im Schritt 2 auf das Tablet getan haben) aus.
    Zuerst BOCA und dann die Gapps.zip.
    Der Vorgang sollte einige Minuten dauern.

    8. Sobald es fertig ist, rebootet / startet ihr das Tab neu. Sobald es fertig ist startet ihr es NOCHMALS neu. (Das spezielle System benötigt ein Extra-reboot)

    Gratulation, nun seid ihr auf dem Custom-Rom BOCA:thumbsup:
     
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2011
    RodBelaFarin, Sadmod, TimoBeil und 4 andere haben sich bedankt.
  2. GKage, 19.07.2011 #2
    GKage

    GKage Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    635
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Changelog

    12/7/2011
    BOCA RC1 "Final Project release"


    KERNEL FEATURES:
    =====================================
    *TINY_SHMEM FILE SYSTEM enabled - thanks Ronis
    *LCD Voltage down to 260000 from 300000
    *Touchscreen Driver Tweaks
    *10 point touch
    *OC/UV 600mhz, 1.2 & 1.4ghz added
    *Set at 1000mhz stock
    *voodoo sound v10
    *patched up to 2.6.35.13 (from 2.6.35.7)
    *Minimal Undervolt Settings
    *new recovery (made by Humbros - 'pimped out by diz'
    *large market downloads
    *CPU Governor SAVAGEDZEN
    *CPU Governor SmartassV2
    *CPU Governor DARKSIDE
    *CPU Governor SCARY
    *CPU Governor GREASELIGHTNING
    *CPU Governor ONDEMANDX
    *CPU Governor LagFree
    *CPU Governor Conservative
    *CPU Governor Smoothass
    *CPU Governor Interactive
    *CPU Governor Interactive X
    *CPU Governor performance
    *CPU Governor powersave
    *CPU Governor On demand
    *CPU Governor user space
    *Fifo I/O Scheduler
    *NOOP I/O Scheduler
    *CFQ I/O Scheduler
    *DEADLINE I/O Scheduler
    *V/R I/O Scheduler
    *SIO I/O Scheduler
    *BFQ-v2 I/O Scheduler
    *AutoGroup Shed
    *CONFIG_NETFILTER_XT_TARGET_LED
    *video record has returned once again. - thanks jt1134
    *better memory killer
    *very flexable undervolting
    *lower tab temperature
    *more hardware acceleration - thanks jt1134
    *"trickle charge" (VERY SLOWELY) in car
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.12.2011
    skysat und onemaster haben sich bedankt.
  3. onemaster, 19.07.2011 #3
    onemaster

    onemaster Android-Guru

    Beiträge:
    3,106
    Erhaltene Danke:
    304
    Registriert seit:
    01.05.2011
    ja ist schon verdammt ähnlich:)

    wer schon overcome installiert hat wird das hier auch hinbekommen.

    mit jupiter bin ich recht zufrieden, ob ich es mal versuchen soll? mal sehen;-)
     
  4. rolituba, 19.07.2011 #4
    rolituba

    rolituba Ehrenmitglied

    Beiträge:
    9,853
    Erhaltene Danke:
    5,215
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Hab es mal oben festgemacht! :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2011
  5. frank_m, 19.07.2011 #5
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Beiträge:
    20,742
    Erhaltene Danke:
    8,197
    Registriert seit:
    21.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 Duos (G900FD)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab S 8.4
    Was man evtl. noch zwischen Stock- und Boca Installation erwähnen könnte: Man braucht einen CWM Kernel, um Boca zu flashen. Wenn man nicht von einer Stock-Save kommt, sondern von einem anderen Stock ROM (z.B. einem offiziellen KIES Update), dann hat man evtl. keinen CWM Kernel drauf. CF-Root oder ein Overcome Kernel wäre die Lösung, ohne direkt ein ganzes Stock ROM flashen zu müssen.
     
    franser bedankt sich.
  6. GKage, 19.07.2011 #6
    GKage

    GKage Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    635
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Ich persönlich lasse es. Ist zurzeit ziemlich buggy (Kommentare anderer User) und jo. Ist aber schon eine ziemlich grosse Leistung für ein 1-Mann Team.

    @rolituba: Danke :)

    @frank_m: das heisst, dass sie den Kernel zusätzlich flashen müssen?...wieder einen Teil aus Overcome rauskopieren


    Edit: erledigt
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2011
  7. deeway, 19.07.2011 #7
    deeway

    deeway Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,119
    Erhaltene Danke:
    258
    Registriert seit:
    11.01.2011
  8. timsen, 22.08.2011 #8
    timsen

    timsen Gast

    Kann mir jemand erklären wie man Cyanogenmod auf das Tab bekommt ? Ich lese hier etwas von Heimdall usw. aktuell habe ich Overcome drauf..kann ich das einfach per CWM flashen ??? Danke für die Hilfe !
     
  9. GKage, 22.08.2011 #9
    GKage

    GKage Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    635
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
  10. timsen, 22.08.2011 #10
    timsen

    timsen Gast

    Sorry ;)
     
  11. Sadmod, 29.08.2011 #11
    Sadmod

    Sadmod Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    10.06.2011
    An alle dies interessiert,
    Heretic P1000 - Magrathea Roms

    Boca 2.0 Heretic ist da, es fehlen zwar noch eine Boot animation und die Basis ist noch 2.3.4 und nicht 2.3.5 aber alles in allem sieht das auf den Bildern ziemlich gut aus.

    Video Recording soll laut dem Entwickler auch noch gefixt werden, irgendjemand im Boca Team hat wohl eine Lösung für das Cyanogenmod Problem gefunden.

    Sobald ich eine micro sd Karte für den Flash auftreiben konnte, schreibe ich noch ein kleines Review.
     
  12. GKage, 29.08.2011 #12
    GKage

    GKage Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    635
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Danke für die Meldung!

    Links und Teile der Anleitung wurden aktualisiert. Falls Fehler vorhanden bitte melden.
     
  13. GKage, 27.10.2011 #13
    GKage

    GKage Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    635
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    How-To auf BOCA 2.3.7 aktualisiert. Neue Features seht ihr auf Post #2.
     
  14. skysat, 27.10.2011 #14
    skysat

    skysat Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,630
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    09.10.2009
    Das Changelog liest sich ja verdammt gut ! Gibts eigentlich im Vergleich zu GB 2.3.3 einige Sachen die beim neuen Boca nicht funktionieren ?
     
  15. skysat, 27.10.2011 #15
    skysat

    skysat Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,630
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    09.10.2009
  16. GKage, 27.10.2011 #16
    GKage

    GKage Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    635
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Hab nirgends ein Changelog gesehen worin steht, dass etwas bei der 2.3.7 nun nicht mehr funktioniert. Nehme somit an dass alles nach wie vor läuft. Nur verbessert.

    Vorrausgesetzt ist eben CWM bzw. nen Custom-Kernel damit du die .zip Datei installieren kannst.
     
  17. skysat, 27.10.2011 #17
    skysat

    skysat Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,630
    Erhaltene Danke:
    396
    Registriert seit:
    09.10.2009
    hat geklappt! :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.10.2011
  18. Arcelor, 28.10.2011 #18
    Arcelor

    Arcelor Android-Ikone

    Beiträge:
    4,649
    Erhaltene Danke:
    511
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Die Speicherkarte dringelassen, als ich den Umstieg von OC 7/4.0 zu BOCA vollzogen hatte.
    Darauf ist mir aufgefallen, das von diversen Ordnern die Inhalte gelöscht waren.
    Ob das Zufall, ein Fehler von mir oder damit zu tun hat weiß ich nicht.
    Deshalb würde ich zuvor eine Sicherung der externen Speicherkarte empfehlen. Oder diese eben zuvor entfernen.

    Ansonsten hat es gut und schnell mit der Anleitung geklappt.


    .
     
  19. fahrenheit, 31.10.2011 #19
    fahrenheit

    fahrenheit Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    06.06.2011
  20. GKage, 31.10.2011 #20
    GKage

    GKage Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    635
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    06.05.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Vielen Dank für den Tipp. Habs soeben aktualisiert.
     

Diese Seite empfehlen