1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

CYANOGENmod - Kitchen - SPICA

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Spica (I5700) Forum" wurde erstellt von leoweb, 07.12.2010.

Ist die KITCHEN für Cyanogen schon aus gereift ??

  1. Ja

    1 Stimme(n)
    16.7%
  2. Nein

    0 Stimme(n)
    0.0%
  3. Noch einige Fehler

    5 Stimme(n)
    83.3%
  1. leoweb, 07.12.2010 #1
    leoweb

    leoweb Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.12.2009
    Die Kitchen für den CYANOGENmod ist da !!!
    Spica's Froyo Kitchen by Mwyann

    CYANOGENMod ANLEITUNG
    (englisch)

    HOW TO ANLEITUNG
    (englisch)

    THEMES
    index






    ------------------------------------------->>
    Linpack MFLOPS:9.027sec. TIME:9.29sec.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.12.2010
    dadonking, dominusnoctae und Arkard haben sich bedankt.
  2. superlecker, 09.12.2010 #2
    superlecker

    superlecker Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.04.2010
    Was wählt Ihr denn so alles aus? Habt Ihr schon erfahrungen gemacht?

    Und was hat dieser "Undervolted Kernel" zu bedeuten?
     
  3. mymodda, 09.12.2010 #3
    mymodda

    mymodda Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    26.07.2010
    Phone:
    HTC HD2
    Die undervolted-Kernels lassen die CPU auf einer geringeren Kernspannung (Vcore) laufen. Dadurch verbraucht die CPU weniger Strom und die Akkulaufzeit wird dementsprechend verbessert. Wenn dein Spica mit einem undervolted-Kernel stabil läuft, hast du keinerlei Nachteile, viel mehr den Vorteil der verbesserten Akkulaufzeit. Habe mit Frozen Eclair 9b1 auch die CPU Spannung gesenkt, ohne Stabilitätsprobleme. Das muss aber jeder für sich ausprobieren.

    Gruß
     
  4. dadonking, 09.12.2010 #4
    dadonking

    dadonking Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    267
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    03.02.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Mich würden auch mal eure Erfahrungen hinsichtlich der versch. Kernelversionen interessieren...
    Ich spiele nämlich auch mit dem Gedanken auf Froyo zu wechseln... :)
     
  5. leoweb, 10.12.2010 #5
    leoweb

    leoweb Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.12.2009
    Ausprobieren und posten ... wie du vielleicht bemerkt hast, ist die kitchen recht neu .... ich selber hab mal den base kernel genommen. Aber den a8. Keine Themes. Aber dafur alle relevanten apps ...

    funktioniert wunderbar ..
    was ich vergeblich suche ist so ne Art Anleitung fur den recovery mode
    da der ja ganz anders auf gebaut ist...
    was prima funktioniert ist das verschieben des cache und daten auf ext2 und 4 unter advanced > Filesystem conversion >


    was bewirkt das menu... kernel tuning ?
    Vielleicht wer ne Ahnung ?
     
  6. wflo, 11.12.2010 #6
    wflo

    wflo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    28.01.2010
    wie gut gut funktioniert die 2.2 jetzt?? will mein spica flashen und schwanke zwischen 2.1 und 2.2 (hab gehört das die Kamera bei 2.2 noch buggt)
     
  7. JrGong, 11.12.2010 #7
    JrGong

    JrGong Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Phone:
    Nexus 5
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Hi,
    also bei mir funktioniert eigentlich alles super obwohl jetzt kein Performance boost spürbar war (von 2.1 FrozenEclair zu CM 2.2).
    Die Kamera ist das einzige mit dem ich nicht zufrieden bin. Einmal gibt es weniger Einstellungen, sie laggt und schießt die Fotos mMn auch in einer schlechteren Auflösung/Qualität, ich hoffe das es da bald eine nachbesserung gibt ;).

    An alle die CM a8 haben: ist die Kamera vom Spica wirklich so schlecht oder liegt das am CM?
     
  8. wflo, 11.12.2010 #8
    wflo

    wflo Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    142
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    28.01.2010
    hmm interessant. was halt doch toll wäre am 2.2 ist apps2sd besonder da wir am spica mit speicher nicht gesegnet sind. kamera wäre allerdings schon fein (obwohl die eh nicht der hammer ist beim spica)
     
  9. Rotfuchs, 11.12.2010 #9
    Rotfuchs

    Rotfuchs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Wie genau kann es denn dazu kommen, dass ich mit der vorgefertigten Cyanogen Mod aus dem Samdroid-Forum alles problemlos installieren kann und wenn ich mir selber etwas zusammenkoche, das Handy immer beim Bootscreen hängen bleibt ?
     
  10. leoweb, 11.12.2010 #10
    leoweb

    leoweb Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.12.2009
    Also..man muss darauf achten dass man nicht SMmod mit dem CMmod kombiniert dann kann das phone auch nicht booten.
     
  11. Rotfuchs, 11.12.2010 #11
    Rotfuchs

    Rotfuchs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Kann es sein, dass ich zu viele Apps deaktiviere und irgendeines von denen beim Booten gebraucht wird ? Ich bekomme nämlich jetzt die Meldung, dass der Prozess com.android.setupwizard beendet wird. Würde sich dazu jemand bitte einmal meine Konfiguration dafür anschauen ?

    http://android.mwyann.com/spica/kitchen/?aL0iwH
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2010
  12. dominusnoctae, 11.12.2010 #12
    dominusnoctae

    dominusnoctae Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    256
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    31.01.2010
    Irgendwie logisch, dass der Setup Wizzard sich nicht beim ersten booten starten lässt... du hast ihn ja löschen lassen :razz:

    Sollte aber beim 2. Neustart nicht wieder kommen.. (hoffe ich jedenfalls)
     
  13. Rotfuchs, 11.12.2010 #13
    Rotfuchs

    Rotfuchs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Bin inzwischen drauf gekommen und es hat nichts mit dem Setup-Wizzard zu tun. Anscheinend ist das Problem, dass ich ADW Launcher und LauncherPro gelöscht habe, weil ich dachte, dass es noch den systemeigenen gibt. Jetzt mit einer neuen Kitchen mit LauncherPro funktioniert es.
     
  14. leoweb, 12.12.2010 #14
    leoweb

    leoweb Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.12.2009
    Diese Anfänger noobs :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12.12.2010
  15. Rotfuchs, 12.12.2010 #15
    Rotfuchs

    Rotfuchs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Jo und schade, dass du da nicht drauf gekommen bist, obwohl du dich ja anscheinend für einen Experten hälst.
     
  16. Rotfuchs, 12.12.2010 #16
    Rotfuchs

    Rotfuchs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Der Kamera-Knopf zeigt keine Wirkung. ist das normal ? Kann man dagegen was machen ?
     
  17. CharlyTheCat, 13.12.2010 #17
    CharlyTheCat

    CharlyTheCat Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.05.2010
    Hallo,

    ich habe ein paar Tage lang CyanogenMod-6.1.0-Spica-alpha8 auf dem Gerät gehabt, es aber jetzt wieder gegen einen 2.1er MOD getauscht.
    Bei mir sind folgenden Probleme aufgetreten:
    - Kompass unbrauchbar. Auch noch wiederholtem kalibrieren.
    - Wecker: Vibrationsalarm funktioniert nicht
    - Dolphin HD: hängt sich beim Beenden auf, wenn man Cache löschen auswählt. Blockiert teilweise das Gerät so extrem, dass man einen Neustart durchführen muss.

    Auch gefühlt kam mir das Samsung langsamer vor. Linpack lag zwar immer deutlich über 8, aber der Start von Programmen etc. kam mir immer etwas träger vor. Habe jetzt SamdroidMod Version 1.3.1.deodexed [XXJH1] mit Kernel [LK2.10.rc1.hvl1 (inc vol + 1% bat)] drauf. APPS2SD ist noch nicht aktiviert, auch kein ext2/ext4 oder FrozenEclair. Die Bedienung ist (rein subjektiv betrachtet) flüssiger.

    Gruß Markus

    P.S.
    FactoryRest etc. (Wipe, ...) habe ich natürlich alles durchgeführt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2010
  18. Rotfuchs, 13.12.2010 #18
    Rotfuchs

    Rotfuchs Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    72
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Gibt es noch jemand, dessen Home-, Kamera- und Anruftasten nicht richtig funktionieren ?

    Also nach zahlreichen Tests mit zig Konfigurationen kann ich nur eindringlich dazu raten, den Setup-Wizard im Paket zubelassen. :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2010
  19. xNiemandx, 13.12.2010 #19
    xNiemandx

    xNiemandx Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    87
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.05.2010
    Wieviel MFlops erreichst du mit deiner neuen Konfiguration?
     
  20. leoweb, 13.12.2010 #20
    leoweb

    leoweb Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    07.12.2009

    Die Kamerataste ist bei mir auch aus ... aber ansonsten keinerlei soche probleme !!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.12.2010

Diese Seite empfehlen