1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Daten von PHP-Datei ausgeben

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von maxl12345, 20.07.2011.

  1. maxl12345, 20.07.2011 #1
    maxl12345

    maxl12345 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.07.2011
    hey

    ich arbeite an einer App, zurzeit möchte ich einfach eine SQL-Datenbank auslesen mit Hilfe einer PHP-Datei.

    ich hab schon mehrere Tutorials durchgearbeitet und schon ein paar Tage investiert mit 0 Erfolg.

    Nun hab ich testweise eine PHP-Datei auf dem Webserver erstellt, welche einfach ein Array in JSON ausgibt (funktioniert im Browser:http://markusvorraber.ma.funpic.de/asdf.php)

    So sieht die PHP-Datei aus:
    Code:
    <?php
    
    $wochentage = array("Sonntag","Montag","Dienstag",
    "Mittwoch","Donnerstag","Freitag","Samstag");
    
    echo json_encode($wochentage);
    
    
    ?>
    und das ist mein Code in der Android Anwendung (.java-datei):
    Code:
    String result = "";
    
            //the year data to send
    
            ArrayList<NameValuePair> nameValuePairs = new ArrayList<NameValuePair>();
    
            //nameValuePairs.add(new BasicNameValuePair("Vorname","Max"));
    
            //http post
    
            try{
    
            HttpClient httpclient = new DefaultHttpClient();
    
            
            
            HttpPost httppost = new HttpPost("http://markusvorraber.ma.funpic.de/asdf.php");
            
            //httppost.setEntity(new UrlEncodedFormEntity(nameValuePairs));
    
            HttpResponse response = httpclient.execute(httppost);
    
            HttpEntity entity = response.getEntity();
    
            InputStream is = entity.getContent();
    
            }catch(Exception e){
    
            Log.e("log_tag", "Error in http connection "+e.toString());
    
            }
    
            //convert response to string
    
            try{
    
            BufferedReader reader = new BufferedReader(new InputStreamReader(is,"iso-8859-1"),8);
    
            StringBuilder sb = new StringBuilder();
    
            String line = null;
    
            while ((line = reader.readLine()) != null) {
    
            sb.append(line + "\n");
    
            }
    
            is.close();
    
            result=sb.toString();
    
            }catch(Exception e){
    
            Log.e("log_tag", "Error converting result "+e.toString());
    
            }
    
            //parse json data
    
            try{
    
            JSONArray jArray = new JSONArray(result);
    
            for(int i=0;i<jArray.length();i++){
    
            JSONObject json_data = jArray.getJSONObject(i);
    
            Log.i("log_tag","id: "+json_data.getInt("ID")+
    
            ", name: "+json_data.getString("Vorname")+
    
            ", sex: "+json_data.getString("Nachname")+
    
            ", birthyear: "+json_data.getString("Gemeinde")
    
            );
    
            }
    
            
    
            }
            catch(JSONException e)
            {
    
            Log.e("log_tag", "Error parsing data "+e.toString());
    
            }
    
        }
    
    nur bleibt er beim Debuggen immer beim HTTPPOST stecken, das heißt also muss irgendetwas mit dem Auflösen des Linkes zu tun haben, oder ? Kann mir jemand weiterhelfen?

    (internet permissions sind auch gesetzt)

    mfg
     

Diese Seite empfehlen