1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Datum/Uhrezeit werde nicht geladen

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone 2 Forum" wurde erstellt von Kwalke, 13.11.2010.

  1. Kwalke, 13.11.2010 #1
    Kwalke

    Kwalke Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Hallo Leute!

    Mein Milestone 2 lädt das Datum/Uhrzeit nicht aus dem Netz, obwohl ich das in den Einstellungen aktiviert habe. Netzempfang habe ich (Eplus). Die Sim-Karte ist auch ok (Funktioniert im X10 mini pro).

    Es ist zwar nicht so schlimm, aber etwas störend ist es schon, zumal mein Bruder das Problem nicht mit seinem MS2 hat.

    Weis einer, woran es liegen kann?

    Gruß

    Kwalke
     
  2. fmehrlich, 13.11.2010 #2
    fmehrlich

    fmehrlich Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    68
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    18.10.2010
    Phone:
    Motorola Milestone 2
    Ja ist bei mir das gleiche. Also am Netz liegt es nicht. Denn ich habe D2. Also einfach die Uhrzeit in den Einstellungen selbst einstellen.
     
  3. jandroid, 13.11.2010 #3
    jandroid

    jandroid Android-Experte

    Beiträge:
    749
    Erhaltene Danke:
    147
    Registriert seit:
    08.02.2010
    Phone:
    LG G5
    Tablet:
    Huawei MediaPad X2
    Wearable:
    Huawei Watch
    Die Frage ist ja, ob das mittlerweile alle Netzbetreiber unterstützen. Ich habe es gerade mal im o2-Netz ausprobiert - funktioniert einwandfrei.
     
  4. Kwalke, 13.11.2010 #4
    Kwalke

    Kwalke Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Es hatte ja vorher bei anderen Android Handys auch gefunzt unter Eplus.
     
  5. 3-S-E, 13.11.2010 #5
    3-S-E

    3-S-E Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    21.04.2010
    Das funktioniert... nur leider nicht so, wie man es erwartet... Stellt auf manuelle Uhrzeitstellung um, speichert die Einstellung und wechselt dann zurück auf automatisch... Danach hat er bei mir die Betreiberzeit genommen.
     
  6. Kwalke, 13.11.2010 #6
    Kwalke

    Kwalke Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Woran erkennst Du denn, dass es die Betreiberzeit ist, und nicht die von Dir zuvor eingestellte Zeit?
     
  7. ixe, 13.11.2010 #7
    ixe

    ixe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    55
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    29.09.2010
    :confused2:
    :thumbdn: man kann doch die zeit mit Absicht 5 Minuten vor/zurück stellen und dann sieht man doch ob sich was ändert...
     
  8. jandroid, 13.11.2010 #8
    jandroid

    jandroid Android-Experte

    Beiträge:
    749
    Erhaltene Danke:
    147
    Registriert seit:
    08.02.2010
    Phone:
    LG G5
    Tablet:
    Huawei MediaPad X2
    Wearable:
    Huawei Watch
    So hab ich's auch gemacht. :laugh:
     
  9. 3-S-E, 13.11.2010 #9
    3-S-E

    3-S-E Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,276
    Erhaltene Danke:
    342
    Registriert seit:
    21.04.2010
    Richtig! Ich hatte vorher 0:20 obwohl wir 17 Uhr irgendwas hatten... und nach meinem Vorgehen wars dann auch 17 Uhr irgendwas, ohne das ich das so eingestellt habe.


    Und? Klappt es bei euch?
     
  10. rweb, 14.11.2010 #10
    rweb

    rweb Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    342
    Erhaltene Danke:
    68
    Registriert seit:
    30.12.2009
    Unter welchen Bedingungen die Zeitsynchronisierung mit dem Netzbetreiber klappt oder nicht, das scheint mir ein Mysterium zu sein.
    Mit meinem MS1 und T-Mobile klappt es nicht, bei einem Kollegen mit den gleichen Voraussetzungen klappt es einwandfrei. Mit frueheren Handys hatte ich auch nie Probleme damit.

    Deshalb verrichtet bei mir die App ClockSync ihren Dienst. Benoetigt allerdings root.
     

Diese Seite empfehlen