1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Dauer eines Nandroid backup restoring

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S" wurde erstellt von revoluter86, 03.08.2012.

  1. revoluter86, 03.08.2012 #1
    revoluter86

    revoluter86 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Habe heute ein Backup von meinem SGS gemacht und wollte es, nachdem ich meinen Lagfix ausgeschaltet habe, wieder einspielen. Nun dauert das ganze aber schon ziemlich lange und hängt bei Restoring data... 1228447519.urlimage

    Meine Frage: Wie lange dauert denn so was normal?

    ROM: Darky's Rom Extreme 9.2
    Kernel: Speedmod, 500Mhz Version weiß ich gerade nicht aus dem Kopf
    CWm 2.5.1.0

    Ist es normal das nachdem Lagfix deaktivieren alle Daten weg sind??? Eigentlich hat er ein Backup gemacht und dieses wieder restored, tortzdem alles weg.
     
  2. Weissi46, 03.08.2012 #2
    Weissi46

    Weissi46 Android-Experte

    Beiträge:
    496
    Erhaltene Danke:
    106
    Registriert seit:
    07.11.2011
    Phone:
    Oneplus One
    Ich glaube, na h dem Lagfix deaktivieren Nandroid restoren ist nicht so gut...
    Aber das Nandroids lange zum restoren brauchen ist normal...

    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
     
  3. revoluter86, 03.08.2012 #3
    revoluter86

    revoluter86 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Es bleibt immer an der gleichen Stelle hängen: 12284xxx.urlimage.
    Also nochmal ich hab ein Backup(all) gemacht und den Lagfix deaktiviert, dann war mein System resettet (alle Apps weg, SMS, Kalender, Kontakte weg). Dann wollte ich halt alles wieder restoren und bleib dort hängen.
    Muss ich noch irgendwo wipen?
    Die Imagedatei is 2,5 Gb groß, auf meiner internen SD sind nur 2.05Gb frei, liegt es daran?
    Bitte helft mir...will wenigstens Apps nochmal mit Titanum Backup speichern...

    Der ursprüngliche Beitrag von 16:57 Uhr wurde um 18:25 Uhr ergänzt:

    So lagfix rückgängig gemacht und es lässt sich immer noch nicht restoren, bleibt wieder hängen bei der "urlimage"...
     
  4. beicuxhaven, 03.08.2012 #4
    beicuxhaven

    beicuxhaven Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,753
    Erhaltene Danke:
    6,591
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Du hast beachtet, dass du nur ein Backup wiederherstellen kannst bei gleichem Softwarestand? Also GB zu GB oder ICS zu ICS?
     
  5. revoluter86, 03.08.2012 #5
    revoluter86

    revoluter86 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Jap, hab ja nix geflasht, wollte das flashen vorbreiten und den lagfix deaktivieren und dann erst loslegen, bloß das ich die anderen sachen noch nicht gesichert habe, hatte gedacht, dass das lagfix deaktivieren nich solche auswirkungen hat und ein nandroid backup, hatte ich ja vorher schon gemacht. Bleribt aber immer wieder an der sleben stelle hängen, wie macht ihr denn das mit restore?

    Der ursprüngliche Beitrag von 18:41 Uhr wurde um 18:43 Uhr ergänzt:

    Ist das Backup vllt kaputt?
     
  6. beicuxhaven, 03.08.2012 #6
    beicuxhaven

    beicuxhaven Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,753
    Erhaltene Danke:
    6,591
    Registriert seit:
    30.12.2010
    das deaktivieren des lagfix hat eigentlich keine auswirkungen!! problem ist, dass das dateisystem mit LF ein anderes ist als ohne LF. Wenn du also erst backup mit LF gemacht hast, dann LF deaktiviert und dann backup wieder hergestellt hast, kann es sein dass du echt pech hast und alles kaputt ist.
    Welche FW hast du drauf und wo ist dein backup gespeichert? kann sein dass das auch defekt ist... es sei denn das liegt auf ext.SD kArte

    Alte FW wiederherstellen, LF wiederherstellen und dann das backup zurück holen!!
    Dann LF deaktivieren
    altes backup löschen
    neues backup erstellen....also OHNE LF
     
  7. revoluter86, 03.08.2012 #7
    revoluter86

    revoluter86 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Backup ist mit LF gemacht, Firmware 2.2.1 Darky's Rom 9.2 Extreme, die is auch immer noch drauf. LF hab ich wiederhergestellt und dann auch schon probiert, blieb trotzdem hängen. Oder dauert es ne Std.?

    Der ursprüngliche Beitrag von 18:49 Uhr wurde um 18:51 Uhr ergänzt:

    Es steht:
    Checking MD5 sums..
    Restoring system...
    Restoring data...
    1228447519.urlimage

    und nichts bewegt sich!
     
  8. beicuxhaven, 03.08.2012 #8
    beicuxhaven

    beicuxhaven Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,753
    Erhaltene Danke:
    6,591
    Registriert seit:
    30.12.2010
    NEIN! Das soll mir jetzt sagen, dein handy laüft noch?

    wie oben geschrieben:

    Alte FW wiederherstellen also einfach darky neu drüber bügeln, LF wiederherstellen und dann das backup zurück holen!!
     
  9. revoluter86, 03.08.2012 #9
    revoluter86

    revoluter86 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Wie es läuft noch?
    Es bleibt beim Restoring hängen, komm dann nur mit der 3 Tastenkombi raus.
     
  10. beicuxhaven, 03.08.2012 #10
    beicuxhaven

    beicuxhaven Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,753
    Erhaltene Danke:
    6,591
    Registriert seit:
    30.12.2010
    ins RECOVERY
    alles WIPEN
    INSTALL ZIP
    DARKY neu drüber machen
    LF aktivieren
    backup wiedreherstellen

    Der ursprüngliche Beitrag von 18:56 Uhr wurde um 19:03 Uhr ergänzt:

    Dir ist klar, dass du mit einer völlig alten und unsicheren Software unterwegs bist? Ich würde dir vorschlagen, wenn du deine daten nicht wieder herstellen kannst dann mach es richtig. wenn du garantie brauchst dann die JVI drauf machen. Wenn das egal sit nimm die JW1. Und da du auf darky stehst dann die 10.4.2
     
  11. revoluter86, 03.08.2012 #11
    revoluter86

    revoluter86 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.02.2011
    ok, dann werd ich es so machen! vielen dank, ich steh nich auf darky! war halt so drauf, als ich es im forum gekauft habe.

    Der ursprüngliche Beitrag von 19:06 Uhr wurde um 19:17 Uhr ergänzt:

    an die firmware komm ich jetzt wohl nicht mehr...
     
  12. beicuxhaven, 03.08.2012 #12
    beicuxhaven

    beicuxhaven Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,753
    Erhaltene Danke:
    6,591
    Registriert seit:
    30.12.2010
    DOCH die 2.2.1 gibt es noch hier
    cf root hier

    dann nach Anleitung:

    5.1 Herunterladen und entpacken der 3-File-Firmware sowie der deutschen CSC.
    5.2 Starte Odin 1.3 (Und schliesse Kies vorher, falls geöffnet. Es ist wichtig ODIN zu öffnen, bevor das Telefon verbunden wird!)
    5.3 Wähle die PDA, MODEM aus dem 3-File Package und zusätzlich herunterlgeladene Deutsche CSC Datei aus.
    5.3.1 Bei dieser Firmware kann auch mit Repart und 512er PIT geflasht werden.
    5.4 Boote das SGS in den DownloadMode durch drücken und halten von VolumeDown+Home+Power.
    5.5 Verbinde erst jetzt das Telefon mit dem Rechner und warte das die Treiber installiert werden.
    5.6 Wenn die Treiber fertig installiert wurden, erscheint oben links in Odin ein gelbes Symbol.
    5.7 Drücke Start um den Flashvorgang zu starten. Entferne das USB-Kabel nicht, bis das Telefon erfolgreich ganz hochgefahren ist. Dieses kann auch 10-15 Minuten dauern! Geduld haben! Sollte es in einer Startschleife hängen, Akku raus und mit Schritt 8 weitermachen!
    5.8 NICHT ZWANGSLÄUFIG NÖTIG ABER DRINGEND ZU EMPFEHLEN: Schaltet das Telefon ab, bootet in den RecoveryModus, und führt einen FactoryReset und einen CasheWipe aus! Dieser löscht alle persönlichen Daten (die Inhalte der internen und externen SD ausgenommen) aber löscht alle übrigen Reste der alten Firmware und sorgt für ein sauberes und schnelles System!
    5.9 Reboot, Fertig!


    6.2 Root via CF-Root for JS8 (incl. Recovery 2e für CWM / Themes / ...:
    6.2.1 Herunterladen und entpacken von CF-Root-XW_NEE_JS8-v1.3-BusyBox-1.17.1.zip
    6.2.2 Starte Odin 1.3 (Und schliesse Kies vorher, falls geöffnet. Es ist wichtig ODIN zu öffnen, bevor das Telefon verbunden wird!)
    6.2.3 Wähle die die entpackte .tar als PDA aus. Kein Pit, kein repart, keine anderen Datein!
    6.2.4 Boote das SGS in den DownloadMode durch drücken und halten von VolumeDown+Home+Power.
    6.2.5 Verbinde erst jetzt das Telefon mit dem Rechner und warte das die Treiber installiert werden.
    6.2.6 Wenn die Treiber fertig installiert wurden, erscheint oben links in Odin ein gelbes Symbol.
    6.2.7 Start drücken und warten bis das Handy neu gestartet ist. Kabel entfernen.
    6.2.8 Fertig gerootet.


    Die komplette ANleitung findest du hier
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.08.2012
  13. revoluter86, 03.08.2012 #13
    revoluter86

    revoluter86 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Datei besteht nicht mehr
     
  14. beicuxhaven, 03.08.2012 #14
    beicuxhaven

    beicuxhaven Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,753
    Erhaltene Danke:
    6,591
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Uh.MIST

    Der ursprüngliche Beitrag von 19:24 Uhr wurde um 19:25 Uhr ergänzt:

    Dann mach wirklich einmal einen Schlussstrich und mache alles neu ??

    Der ursprüngliche Beitrag von 19:25 Uhr wurde um 19:28 Uhr ergänzt:

    Es gibt noch eine auf SamMobile.com | Everything for your Samsung Mobile | SamMobile
    da musst du dich anmelden und dann loslegen..

    Der ursprüngliche Beitrag von 19:28 Uhr wurde um 19:29 Uhr ergänzt:

    Germany 2011 January 2.2.1 I9000XXJQ3 ## I9000DBTJS2 Download [​IMG] [​IMG]
     
  15. revoluter86, 03.08.2012 #15
    revoluter86

    revoluter86 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.02.2011
    Die lad ich gerade
     
  16. beicuxhaven, 03.08.2012 #16
    beicuxhaven

    beicuxhaven Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,753
    Erhaltene Danke:
    6,591
    Registriert seit:
    30.12.2010
    Gut. Über kies oder normal?
     
  17. revoluter86, 03.08.2012 #17
    revoluter86

    revoluter86 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.02.2011
    erstmal auf den rechner und dann über odin
     
  18. beicuxhaven, 03.08.2012 #18
    beicuxhaven

    beicuxhaven Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,753
    Erhaltene Danke:
    6,591
    Registriert seit:
    30.12.2010
    OK: hoffentlich klappt das. Wird ja eine einteilige FW sein..
     
  19. revoluter86, 03.08.2012 #19
    revoluter86

    revoluter86 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    15.02.2011
    das heißt?

    Der ursprüngliche Beitrag von 19:39 Uhr wurde um 19:40 Uhr ergänzt:

    sind 3 teile

    Der ursprüngliche Beitrag von 19:40 Uhr wurde um 19:42 Uhr ergänzt:

    wie sieht es mit der re part datei aus?
     
  20. beicuxhaven, 03.08.2012 #20
    beicuxhaven

    beicuxhaven Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,753
    Erhaltene Danke:
    6,591
    Registriert seit:
    30.12.2010
    3 teilig ist gut. also über ODIN..
     

Diese Seite empfehlen