1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Dead Trigger MOD für ELF2 bzw. Aurora2

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Ainol Novo 7 mit ARM-Prozessor" wurde erstellt von dicker99, 17.07.2012.

  1. dicker99, 17.07.2012 #1
    dicker99

    dicker99 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    775
    Erhaltene Danke:
    162
    Registriert seit:
    04.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6 edge+
    Tablet:
    Odys prime
    Ich habe hier einen Tipp gefunden, wie man bei Dead Trigger die Grafikqualität auf Tegra-3 Niveau anheben kann.

    Ich habe es auf meinem Elf2 ausprobiert, funktioniert einwandfrei und sind auch keine Ruckler im Gameplay vorhanden. Geile Grafik !!!

    Quelle: www.androidnext.de
    Dead Trigger: Tegra-3 Effekte auf Nicht-Nvidia-Geräten aktivieren
     
    Zuletzt bearbeitet: 17.07.2012
    HansKloss bedankt sich.
  2. Chemo, 20.08.2012 #2
    Chemo

    Chemo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.07.2012
    Ich wollt das gestern Abend mal ausprobieren nachdem ichs mir aus dem PlayStore gezogen hab, allerdings existiert der im Artikel angegebene Pfad bei mir nicht. Weder auf dem internen Speicher, noch auf der SD-Karte. :confused:

    Das ELF 2 is gerootet und ich hab den ES File Explorer genutzt. Das Spiel hab ich auch nochmal installiert aber ohne Erfolg, der Pfad existiert bei mir nicht.

    Jemand ne Idee ?
     
  3. FZelle, 20.08.2012 #3
    FZelle

    FZelle Android-Lexikon

    Beiträge:
    938
    Erhaltene Danke:
    151
    Registriert seit:
    15.04.2010
    Phone:
    Sony Xperia Acro S
    Du sollst auch nicht auf SDCard oder Externer_SDcard suchen, sondern im Root unter /data/data
     
  4. Chemo, 20.08.2012 #4
    Chemo

    Chemo Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.07.2012
    ja da wollt ich ja auch hin. Hab aber zwischenzeitlich den Fehler gefunden, musste noch den Zugang zum Root Verzeichnis im ES Explorer aktivieren.
     

Diese Seite empfehlen