1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Defy als mobiler Rooter

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von dizicamp, 30.01.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dizicamp, 30.01.2011 #1
    dizicamp

    dizicamp Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    30.01.2011
    Moin moin ...

    Ich habe irgendwo gelesen, dass enige moderne Smartphones auch als mobiler W-LAN-Router funktionieren können. Mein Hintergedanke ist, mein Sohn könnte über mein DEFY mit seinem I-POD-Touch ins Internet während wir mit dem Auto in den Urlaub fahren.

    Ging dies mit dem Defy?

    Können dies andere Smartphones?

    Danke,
    dizicamp
     
  2. BadRandolph, 30.01.2011 #2
    BadRandolph

    BadRandolph Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    359
    Erhaltene Danke:
    37
    Registriert seit:
    21.12.2010
    das defy hat eine einstellung als "3g mobile hotspot"
    dadurch kann es als router funktionieren, aber wenn der empfang nicht hsdpa ist sondern nur edge oder weiß ich was, dann ist auch das internet dementsprechend langsam.

    außerdem muss der provider das unterstützen, mit meinem standart o2 blue vertrag hab ich z.b. diese option nicht, da deaktiviert sich das nach drei sekunden wieder.
     
  3. DennisBoe, 30.01.2011 #3
    DennisBoe

    DennisBoe Android-Experte

    Beiträge:
    752
    Erhaltene Danke:
    228
    Registriert seit:
    08.10.2010
    Nennt sich Tethering und ist mit dem Defy wie gesagt schon mit Android 2.1 möglich.
    Bei anderen Smartphones ab Android 2.2

    Falls mehr Infos gewünscht werden bitte nach Tethering suchen.
    ~closed~
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen