1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

DEFY der Offroader?

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von smartsurfer, 15.11.2010.

  1. smartsurfer, 15.11.2010 #1
    smartsurfer

    smartsurfer Threadstarter Gast

    Lt. Webside nachfolgende Aussage:

    Zitat:... das erste wassergeschützte und staubdichte Android™-Powered-Smartphone! Auch Kratzer und Stöße können ihm nichts anhaben: extrem widerstandsfähiges...

    AHA!

    Mein erster Eindruck: Es ist sehr leicht! Kein Metall im Korpus!
    KEINE GUMMILIPPE an Displayeinfassung oder Rahmen!

    und dann diese Aussage? Geht denn das?
    Ich könnte mir bei dem Teil keinen Bodenkontakt vorstellen (runter fallen) OHNE Gehäuseschaden!

    Was meint Ihr?

    PS: war voll kaufwillig, habs aber aus oben beschriebenm Eindruck gelassen!
     
    rasky bedankt sich.
  2. stulle, 15.11.2010 #2
    stulle

    stulle Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    382
    Erhaltene Danke:
    107
    Registriert seit:
    06.11.2010
    Das mit dem Runterfallen ohne Beschädigung wird in diesem Video
    gezeigt. Tut weh beim Zuschauen. Aber das Defy scheint es zu überleben.
     
  3. smartsurfer, 15.11.2010 #3
    smartsurfer

    smartsurfer Threadstarter Gast

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15.11.2010
  4. thrillseeker, 15.11.2010 #4
    thrillseeker

    thrillseeker Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    114
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    08.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    das video tut ja in der seele weh!!
    das defy ist - auch in anbetracht dem jeweiligen stand der technik - das deutlich beste handy das ich je besessen hab und stößt damit mein altes nokia 7110 vom thron.
     
  5. darkwing, 15.11.2010 #5
    darkwing

    darkwing Android-Experte

    Beiträge:
    516
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Es gibt genügend Videos von anderen Phones die Stürze und Wasser unbeschadet überstehen. Iphone im Pool ist da ein schönes Beispiel.
    Allerdings stellt sich die Frage ob das Phone nach 4 Wochen immer noch funktioniert.

    Das Defy ist überraschend leicht... was soll daran denn schlecht sein ?
    Weniger Gewicht = weniger Energie beim Aufschlag wenn es mal vom Tisch fällt.
    Kein Metallrahmen... wieso auch. Kunststoffe sind leichter und schlagzäher. Verteilt sich die Energie besser geht meist weniger kaputt.
     
  6. smartsurfer, 17.11.2010 #6
    smartsurfer

    smartsurfer Threadstarter Gast

  7. machero, 17.11.2010 #7
    machero

    machero Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    08.11.2010
    das ist doch harmlos! was soll DA schon kaputt gehen ???
    Fallhöhe = Null :sleep:
     
  8. habeprobleme, 17.11.2010 #8
    habeprobleme

    habeprobleme Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    123
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    24.07.2010
    ich freue mich schon über den ersten der sein defy schrottet weil er denkt das es unzerstörbar ist
    falls dazu schon jemand ein video gefunden hat BITTE VERLINKEN
     
  9. darkwing, 17.11.2010 #9
    darkwing

    darkwing Android-Experte

    Beiträge:
    516
    Erhaltene Danke:
    128
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Die Aussage kommt ja schon mal richtig gut rüber.
    Du zweifelst an den Nehmerqualitäten des Phones und bekommst sachliche Antworten und sogar noch Videos.
    Daurauf hin hast Du nichts besseres zu tun als Vorschussschadenfreude zu versprühen falls doch mal ein Defy kaputt geht.
     
    shaft bedankt sich.
  10. smartsurfer, 17.11.2010 #10
    smartsurfer

    smartsurfer Threadstarter Gast

    :cool2:Modell: bald -- sagt ja schon alles!
     
  11. shaft, 17.11.2010 #11
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Jedes Handy ist zerstörbar.
    Moto wirbt ja nicht mit Unzerstörbarkeit sondern mit Wasserfestigkeit und Staubdichte.

    Übrigens habe ich jetzt ein schwarzes und ein weißes Defy im Vergleich hier. Das schwarze hat leider von Anfang an Staubkörner hinterm Display gehabt, deswegen gehts zurück.
    Weiß nicht so genau, in welchen Thread ichs schreiben soll, aber es passt hier ganz gut rein:
    Meines Erachtens nach hat das weiße Defy eine wesentlich bessere Haptik und wirkt durch den gummierten Rahmen um das Display viel robuster. Ich fasse das viel lieber an als das schwarze Defy. Das schwarze kommt mir eher wie so ein Plastikplättchen vor, während ich dem weißen durchaus eine gewisse Fallhöhe zutraue.
    Auch die insgesamte Verarbeitung ist beim weißen (bei mir) besser, wobei das jetzt keinen wirklichen Rückschluß auf alle schwarzen Defys liefert, denn scheinbar habe ich da wirklich ein Montagsgerät erwischt. Der Akkudeckel sitzt beim weißen besser, die Knöpfe haben einen saubereren Druckpunkt und die Gummistöpsel passen besser.
    Und, was ich nicht unbedingt gedacht hätte: Das weiße sieht in echt viel geiler aus als das schwarze - Geschmacksache, ich weiß, trotzdem :)
     
  12. marano, 17.11.2010 #12
    marano

    marano Junior Mitglied

    Beiträge:
    37
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    15.11.2010
  13. shaft, 17.11.2010 #13
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Hahaha zu geil :D
    Aber die hätten das Display bitte mal ruhig in Großaufnahme zeigen können...
     

    Anhänge:

  14. Voltaren, 17.11.2010 #14
    Voltaren

    Voltaren Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Falltest bestanden! Ist mir heute vom Heuboden gefallen, 4 m tief, alles heil und ohne Macken, puh freiwillig hätt ich das aber nicht gemacht!, da ist mir die Kiste doch zu schade! Ist aber auch ein Weißes, vielleicht liegts daran? :rolleyes2:
     
  15. JoergDefy, 17.11.2010 #15
    JoergDefy

    JoergDefy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Also kaputt bekommt man alles. Wenn das Glas oben gewesen wäre, dann wär wohl deutlich weniger noch passiert.

    Glas ist sowieso so eine Sache. Das hält unheimlich viel aus, aber wehe es gibt eine konzentrierte Punktbelastung. Dann ist es doch mal schnell passiert.
    Würde man Glas verbauen dass auf keinen Fall brechen kann, dann wär das wohl so dick wie das ganze Handy.

    Motorola hat das Defy glaube ich auch niemals als Outdoor Handy beworben. Sondern nur als resistenteres Telefon für aktive Menschen. Und das kann man wohl auch so bestätigen. Es darf auch mal in eine Pfütze fallen.
    Das es trotzdem Macken bekommt sollte klar sein.

    Immerhin hat man bei einem VK von 350€ auch natürlich vom Material her eine natürliche Begrenzung. Der Mix aus Gorilla Glas, Silikonteilen und Kunststoff zusammen mit der recht hohlraumfreien Bauweise ist doch schonmal nicht schlecht.

    Deswegen verstehe ich die "Ist das Defy wirklich unzerstörbar - Diskussion" nicht so recht.

    Ein wirklich nahezu unzerkratzbares Display aus synthetischen Saphir oder polykristalinem Diamant dürfte als Einzelteil schon ein vielfaches dessen kosten was das Defy kostet. (nur das reine Glas)
    Sicher ist das Display eines der teuersten Teile aber ich würde mal grob schätzen dass man da im Einkauf max. 25€ dafür zur Verfügung hat. (inkl. Bildeinheit)

    Nur mal um das ganze etwas in Relation zu setzen.
     

Diese Seite empfehlen