1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Defy komplett löschen

Dieses Thema im Forum "Motorola Defy Forum" wurde erstellt von LuckyKvD, 29.11.2010.

  1. LuckyKvD, 29.11.2010 #1
    LuckyKvD

    LuckyKvD Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Hallo,

    wenn alles klappt bekomme ich diese oder nächste Woche mein Defy. Jetzt könnte es natürlich sein, dass er unter einem der mehr oder wenigen bekannten defekte leidet. Was muss ich tun um den Defy komplett zu löschen (Kalender, Kontakte, Bilder, Musik, etc) bevor ich ihn zur Reparatur geben würde!

    Bitte keine Bemerkungen, dass ich das Unglück anziehe, aber bevor ich das Gerät vollschmeisse würde ich schon gerne wissen, wie ich wichtig Daten lösche!

    Danke!

    LuckyKvD
     
  2. PLANTA, 29.11.2010 #2
    PLANTA

    PLANTA Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,191
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    25.04.2010
    Phone:
    LG G5
    einfach eine Systemwiederherstellung durchführen, unter "Sicherheit" findest du diese Option ;) dann wird alles gelöscht sein!

    Gruß
     
    LuckyKvD bedankt sich.
  3. LuckyKvD, 29.11.2010 #3
    LuckyKvD

    LuckyKvD Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Phone:
    Motorola Defy
    Danke!
     
  4. Skyliner, 29.11.2010 #4
    Skyliner

    Skyliner Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,646
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Black
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab A6 LTE
    Wearable:
    Moto 360
    Es sollte wohl reichen das Defy dann auf Werkseinstellung zurückzusetzen...

    Dabei werden dann wohl auch alle Blur und Google Kontoeinstellungen gelöscht.
     
  5. telefonistin, 29.11.2010 #5
    telefonistin

    telefonistin Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    189
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Aber aufpassen! Denn Inhalte auf SD-Karte werden dabei nicht automatisch gelöscht!!! :thumbup:

    Habe gestern gerade das gemacht - mein Defy auf Werkseinstellungen gesetzt. Auf Telefon waren keine Dateien von mir mehr vorhanden, aber auf meiner Speicherkarte... Habe danach die von mir früher erworbenen Sygic Aura und Asphalt 5 als Trial-Versionen nochmals heruntergeladen - und siehe da - alle Einstellungen, Lizenzaktivierung ung gespecherte Dateien sind wieder da!

    Deswegen solltest du deine Speicherkarte über PC selbst löschenn oder im Handy auf "Karte formatieren" drucken.
     
  6. PLANTA, 29.11.2010 #6
    PLANTA

    PLANTA Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,191
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    25.04.2010
    Phone:
    LG G5
    oder die sd-card einfach nicht mitsenden ;) so habe ich gemacht! es ist nicht notwendig

    Gruß
     
  7. black8ight, 29.11.2010 #7
    black8ight

    black8ight Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    167
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    19.11.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab4 10.1
    Kann man eigentlich ein "overall-backup" machen? Also alle Settings, Apps, Daten etc. sichern ... quasi wie beim PC ein komplettes Platten Image machen?
    Damit man, wenn man sein DEFY einschicken mußte, alles innerhalb von wenigen Klicks wiederherstellen kann. Wenn ich mir vorstelle ich müsste alles wieder so herichten wie ich es jetzt hab ... :(
     
  8. Antiker, 30.11.2010 #8
    Antiker

    Antiker Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Hallo,

    könnte mir mal bitte jemand ganz genau erklären, wie bei dem Defy alles auf Werkseinstellungen zurück setzen kann? Bis jetzt komme ich da nicht weiter. Das Gerät wird meinen Besitz verlassen und es sollen natürlich keinerlei Daten von mir zurück bleiben.

    Danke und Gruß,

    Steffen
     
  9. PLANTA, 30.11.2010 #9
    PLANTA

    PLANTA Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,191
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    25.04.2010
    Phone:
    LG G5
    klar, einfach in Einstellungen gehen, dann unter "Sicherheit" steht schon "Werkseinstellung", darauf klicken und dann startet dein Handy neu ;)

    Gruß

    falls du die Speicherkarte mitsenden wilst, einfach am PC formatieren! ( zuerst aber alle deine Dateien sichern )
     
  10. Antiker, 30.11.2010 #10
    Antiker

    Antiker Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Danke für die Antwort. Geht aber leider bei mir nicht. Wenn ich die Einstellungen aufrufe, habe ich nur einen Punkt der: Standort und Sicherheit heißt. Und darunter gibt es keinen Punkt Werkseinstellungen.

    Was mache ich falsch?

    Gruß
     
  11. PLANTA, 30.11.2010 #11
    PLANTA

    PLANTA Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,191
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    25.04.2010
    Phone:
    LG G5
    uhm normal sollte diese Option unter Sicherheit sein...

    hast du vielleicht dein Handy gerootet und im System aus versehen was gelöscht?
     
  12. Antiker, 30.11.2010 #12
    Antiker

    Antiker Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    88
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    17.09.2010
    Nein, kein Root und nix gelöscht.

    Bei meinem Desire ist es unter "SD-Karte & Telefonspeicher" zu finden. Aber beim Defy nicht.

    Hat ja wohl nicht was damit zu tun, daß ich kein MotoBlur nutze, oder?
     
  13. PLANTA, 30.11.2010 #13
    PLANTA

    PLANTA Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,191
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    25.04.2010
    Phone:
    LG G5
    dann versuche es so:

    Schalten Sie das Handy ab, nehmen Sie den Akku aus dem Gerät und setzen Sie sie wieder zurück

    2. Halten Sie die Taste Lautstärke verringern Taste

    3. Drücken und halten Sie die Power-Taste gedrückt, bis das Gerät schaltet sich ein

    4. Es erscheint ein Menü, das erlaubt, FastBook, Erholung, Speicher löschen, und wählen Sie Simlock

    5. Wählen Sie Speicher löschen, indem Sie die Taste Lautstärke verringern Taste

    6. Drücken Sie die Power-Taste drücken

    7. Dann bestätigen: für JA wählen Lauter-Taste und wählen Sie NEIN für Volume Down Taste


    PS. mit google übersetzt...:rolleyes2:
     
    Antiker bedankt sich.
  14. shaft, 30.11.2010 #14
    shaft

    shaft Android-Guru

    Beiträge:
    3,084
    Erhaltene Danke:
    1,431
    Registriert seit:
    15.07.2010
    Phone:
    Z3C, MotoX13, GNote8
    Der Punkt zum Löschen steht unter "Datenschutz" und nicht bei "Sicherheit".
     
    Mole, Dodge und Antiker haben sich bedankt.
  15. JoergDefy, 30.11.2010 #15
    JoergDefy

    JoergDefy Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    182
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    07.11.2010
    Nur so mal als Frage - wofür ist die Option "Erholung"
     
  16. PLANTA, 30.11.2010 #16
    PLANTA

    PLANTA Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,191
    Erhaltene Danke:
    369
    Registriert seit:
    25.04.2010
    Phone:
    LG G5
    hier das originale auf englisch:


    1. Turn the power off, take the battery out from the device and reinsert it back again
    2. Hold the Volume Down key button
    3. Press and hold the Power key button until the device will turn ON
    4. A menu will appear that allows to choose Fastbook, Recovery, Clear Storage, and Simlock
    5. Select Clear Storage by pressing the Volume Down key button
    6. Press and release the Power key button
    7. Then confirm: for YES select Volume Up key and for NO select Volume Down key

    ich hatte vorhin, wie geschrieben, nur mit google übersetzt..:winki:
     
  17. verdefied, 09.12.2010 #17
    verdefied

    verdefied Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    08.12.2010
    Werde mein defy wegen des hörerlautsprecherproblems auch einschicken müssen und natürlich vorher alles löschen.

    Wenn ich dann ein Neues Gerät erhalte, muss ich ja Motoblur wieder einrichten, bzw. meine Infos / Passwort eingeben.

    Ähhh, ich war beim Einrichten wahrscheinlich etwas zu schnell und dachte, ich brauch diese Angaben nie wieder ... peinlich!

    WO finde ich denn, was ich da angegeben hatte? Passwort weiß ich hoffentlich noch ... aber der Rest? Ist das irgendwo auf dem Handy gespeichert?
    Oder ist das nur die Angabe des google-Kontos?
     
  18. tg91, 16.02.2011 #18
    tg91

    tg91 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.02.2011
    ich hatte mein defy geflasht und nun bleibt er manchmal hängen, daher muss ich ihn sehr oft neustarten. jetzt wollte ich wipen aber macht der nicht. nicht über datenschutz und auhc nicht über diese variante mit dem lautstäke knop mit der power taste. da kommt dann so ein androidmännchen mit ausrufezeichen. brauche dringend hilfeee danke im voraus.
     
  19. fips15, 17.02.2011 #19
    fips15

    fips15 Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.12.2010
    Entweder du drückst rechts unten aufs display und wenn das nicht geht drück die power taste. Dann müsstest ins menü kommen und wipen können
     
  20. tg91, 18.02.2011 #20
    tg91

    tg91 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Nein ich habe die Lösung, für alle die froyo haben man muss wenn das mänchen mit ausrufezeichen kommt muss man tone lauter und leiser gleichzeitig drücken dann erscheint das menü!
     

Diese Seite empfehlen