1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Defy+ rührt sich nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy+" wurde erstellt von Horakel, 24.03.2012.

  1. Horakel, 24.03.2012 #1
    Horakel

    Horakel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Liebe Gemeinde,

    ich habe folgendes Problem. Gestern kam mein Defy+ von Amazon, heute wollte ich es rooten (Android Stock 2.3.6 OTA 45.0.2310).
    Ich bin nach der Anleitung zum Downgrade auf 2.2 vorgegangen, irgendwie ist es schiefgelaufen. Full Wipe / Cache Wipe, ging noch, anschließend hatte ich per RSD lite das Downgrade Rom aufgespielt.

    Nun geht das Handy nicht mehr an, mit dem Power Knopf und der "Lautstärke leise Taste" komme ich auch nicht mehr in den Bootloader.
    RSD Lite erkennt das Handy noch. Ich habe vesucht einige .sbf Roms zu flashen (Stock Rom 2.3.6 als O2 Version, die DACH Version), es wird auch immer geflashed, das Programm meldet dass alles erfolgreich war und die LED leuchtet dann auf "Dauerlicht" - das Handy geht jedoch nicht an.

    Ich habe schon diverse Themen hier durchforstet aber nichts hat geholfen :-(

    Ich bitte um eure Mithilfe, bin ratlos...

    Vielen Dank für eure Bemühungen.

    Horakel
     
    Aslolo bedankt sich.
  2. Aslolo, 25.03.2012 #2
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,474
    Erhaltene Danke:
    323
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Es ist wirklich unglaublich...
    Manchmal denkt man sich man würde jeden Troll kennen, und dann sowas...
    1. Was hast du geraucht das du besser bist als alle anderen die die 2310 haben? DIE können nämlich nicht rooten (noch)
    2. Ein downgrade... Moment! Was?
    Ein Downgrade? Ich dachte man kann seit dem 7.Bootloader nicht downgraden...(7.seit 2.3.6...)
    Naja, sherlock hier kanns, wenns auch nicht bootet...
    3. Downgrade ROM? Siehe oben...
    PS: Moto hat nie eine downgrade ROM freigeben (locked bootloader yu no?)
    4. (Wieso tu ich mir das eigentlich an?) Mein erster konstruktiver Beitrag in diesem Fred: versuch mal a) neue Version vom rsd lite
    Oder b) die Treiber neu zu installieren (Und nein, die SuFu ist nicht tot!)
    Als letztes noch: informier dich Ich quellen denen man trauen kann,
    MfG

    Sent from my Brain via Telepathie
     
  3. Horakel, 25.03.2012 #3
    Horakel

    Horakel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Geht wieder, habe ein anderes Rom vom XDA Forum geflashed.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2012
  4. Binzisback, 25.03.2012 #4
    Binzisback

    Binzisback Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    25.03.2012
    Hallo,

    hast du noch den Link für mich und war es dann das offiziell ROM oder ein Custom?
     
  5. Horakel, 26.03.2012 #5
    Horakel

    Horakel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.03.2012
  6. Aslolo, 27.03.2012 #6
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,474
    Erhaltene Danke:
    323
    Registriert seit:
    06.10.2011
  7. Horakel, 27.03.2012 #7
    Horakel

    Horakel Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    24.03.2012
    Mega kluggeschissen. Du bist ja mal eine Handlampe. Dann schreib halt nix zum Thema. Bitte schließen bevor noch mehr geistiger Durchfall produziert wird. Danke
     
  8. S1hD, 27.03.2012 #8
    S1hD

    S1hD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.03.2012
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad S6000
    Naja ich find´s interesant. Wenn man aufs 231 flashen kann ist es vllt auch möglich eine 231.sbf mit schon integrierten root oder ähnlichem zu erstellen. Oder eine Custum die die Vorraussetzungen der 231 erfüllt und als .sbf bereit zu stellen.

    Auserdem nimmt es sicher vielen leuten die angst ihr handy zu schrotten was motorola ja erreichen will.

    edit: dachte der link passt hier rein:
    http://www.change.org/petitions/motorola-mobility-inc-unlock-all-smartphone-bootloaders-2#
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2012
  9. Aslolo, 28.03.2012 #9
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,474
    Erhaltene Danke:
    323
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Geht nur mit Signatur, und wie man die richtig fälscht, weiß keiner ;D

    Sent from my Brain via Telepathie
     
  10. S1hD, 28.03.2012 #10
    S1hD

    S1hD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.03.2012
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad S6000
    Ok dazu muss ich leider gestehen das ich nicht tief genug in der materie der software drin bin.

    Schon sehr schade das selbst linux heutzutage nicht mehr komplett opensource ist.

    Gesendet von meinem MB526 mit der Android-Hilfe.de App
     
  11. Aslolo, 29.03.2012 #11
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,474
    Erhaltene Danke:
    323
    Registriert seit:
    06.10.2011
    DAS ist nicht Googles Schuld, sondern die von Motorola...
    DIE haben den Bootloader gelockt, und DIE kriegen es nicht auf die Reihe den versprochenen Bootloader Unlocker zu basteln!
     
  12. S1hD, 30.03.2012 #12
    S1hD

    S1hD Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    14.03.2012
    Tablet:
    Lenovo IdeaPad S6000
    Ist mir durchaus bewusst.

    Gesendet von meinem MB526 mit der Android-Hilfe.de App
     
  13. Aslolo, 30.03.2012 #13
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,474
    Erhaltene Danke:
    323
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Wollte nur missverständnisse Vermeiden,
    MfG
     

Diese Seite empfehlen