1. wppospiech, 02.05.2011 #1
    wppospiech

    wppospiech Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo!

    nachdem ich letzte Woche mit meinem Defy eine MMS verschickt habe, bekommt der Empfänger die MMS nun täglich. Selbst ein zurücksetzten des Defy brachte keinen Erfolg. Der Provider meint das müsste am Handy liegen. Habt Ihr einen Tipp was ich tun kann?

    Vielen Dank
     
  2. crobe, 02.05.2011 #2
    crobe

    crobe Android-Experte

    Handey wechseln für einen Tag und testen? Provider erzählen viel an langen Tagen.
     
  3. molex, 02.05.2011 #3
    molex

    molex Ehrenmitglied

    In dem Fall sendet das Defy nicht wiederholt die MMS sondern der Empfänger bekommt die Zustellmeldung solange bis er die MMS abgerufen hat. Meine Freundin hat keinen Internetzugang auf ihrem Handy und dort ist es auch so.
     
  4. wppospiech, 03.05.2011 #4
    wppospiech

    wppospiech Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo,
    danke für die Antwort. Ich habe heute das Handy mal ausgeschaltet gelassen und es kam keine MMS beim Empfänger an. Ist doch komisch oder? Deine Antwort scheint für mich plausibel, nur wurde die MMS ja beim Empfänger bereits abgerufen. Das Defy habe ich komplett auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt und die ursprüngliche Nachricht existiert auf dem Defy gar nicht mehr.

    Grüße
     
  5. ktwo, 03.05.2011 #5
    ktwo

    ktwo Android-Hilfe.de Mitglied

    wenn die nachricht auf deinem handset / SIM nicht mehr vorhanden ist (wipe) muss es eigentlich am provider liegen (oder am gerät des empfängers)
     
  6. gion, 03.05.2011 #6
    gion

    gion Android-Experte

    Ein kumpel von mir hatte sowas mal mit sms, da wurde gesagt, dass die sim karte kaputt ist. er hat sich eine neue bestellt und dann hat wieder alles geklappt ;)
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. wieso mein handy sendet ständig mms