1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. CRX-Jay, 03.02.2011 #1
    CRX-Jay

    CRX-Jay Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo liebe Community,

    war bisher nur mitleser, aber da ich nun ein akutes Problem mit meinem DHD habe und ich keine wirklichen Lösungen gefunden habe, wollte ich mal selber mein Problem schildern:

    Ich habe mein DHD seit anfang Dezember letzten Jahres und habe leider schon Probleme damit.
    1. Als ich mein DHD mit in den Urlaub genommen habe (Skiurlaub) und es beim Snowboarden nicht mitnehmen wollte, habe ich immer morgens bevor es losging die Simkarte in ein anderes Handy gesteckt. Alles schön und gut, doch beim 3. mal zurückwechseln hat sich mein DHD einfach von selber gebootet und alles gelöscht (bis auf die Bilder auf der SD Karte), heißt, ich musste alles neu einrichten, obwohl ich es definitiv nicht veranlasst habe, dass sich das Teil formatiert! Aber ok, alles neu eingerichtet und bisher keine Probleme mehr gehabt (auch seitdem nicht mehr die SIM entnommen!)

    2. Mein größeres Problem ist der Akku bzw. das Laden des Akkus. Damit fing es vor ca. 5 Tagen an. Ich habe mein DHD Abends, wenn ich mich ins Bett gelegt habe immer ans Netzteil angeschlossen, damit es Nachts lädt, meistens ists sogar fertig gewesen, bevor ich eingeschlafen bin, sodass ich es dann wieder abgesteckt habe. Als ich das DHD neu bekommen habe, habe ich den Akku die ersten 10 mal immer komplett leer gemacht und dann erst voll aufgeladen. Mittlerweile mache ich das Handy immer Abends dran, auch wenn es erst halb leer ist. Nun habe ich das Problem (es fing wie gesagt vor 5 Tagen an), dass ich mein Handy Abends ans Netzteil gesteckt habe und es morgens normalerweise ja aufgeladen sein sollte. Das ist nun aber nicht der Fall, am ersten Tag war es nur zu knapp 60% geladen (Ladezeit ca. 8-9 Stunden) am 2. Tag das selbe. Dann habe ich im Netz nach einer Lösung gesucht und gelesen, dass man den Akku komplett entladen soll, bis sich das DHD nicht mehr einschalten lässt. Ok, hab ich getan und siehe da, der Akku hat sich zu 100% geladen und die grüne LED hat geleuchtet als ich es morgens abgesteckt habe. Nun habe ich seit gestern wieder den Selben Trouble, es lädt nur bis knapp 50-60% und heute morgen war es nur noch zu 3% geladen (Abends als ich es rangesteckt habe zu ca. 25% geladen) also ist der Akku quasi garnicht geladen worden (obwohl beim einstecken immer die rote LED geleuchtet hat!). Mir ist aufgefallen, dass die LED aber dann zwischendurch einfach ausgeht und nur zufällig irgendwann wieder angeht. Habe das Netzteil auch schon aus der Steckdose gezogen und wieder reingesteckt, und sogar das Laden über meinen Laptop versucht, immer das selbe Spielchen, es Lädt nur wenn es mal Lust hat oder garnicht. Das Problem ist aufgetreten, seitdem ich mir über das DHD bei HTC neue Hintergründe und Themes runtergeladen habe, aber ich bezweifle, dass das etwas damit zu tun hat. Ich benutze zudem den Advanced Taskkiller und einen Caché Cleaner (aber schon seit ca. 1-1/2 Monaten) daher denke ich nicht, dass es etwas damit zu tun hat.
    Bevor ich wieder das ganze Handy formatiere, wollte ich wissen obs vielleicht kein Software, sondern ein Akkuproblem sein könnte?!

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, weil das echt sehr nervig ist.:(

    Gruß, Jan
     
  2. segelfreund, 03.02.2011 #2
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    CRX-Jay bedankt sich.
  3. CRX-Jay, 03.02.2011 #3
    CRX-Jay

    CRX-Jay Threadstarter Neuer Benutzer

    so, danke erstmal für die antwort.

    task killer etc. löschen hat nichts gebracht, das ladekabel wars auch nicht (habe das von meinem bruder getestet, genau der selbe mist).
    habs jetzt auf werkszustand zurückgesetzt und es funktioniert wieder...wenns nochmal kommt, schick ichs ein...
     
  4. TimeTurn, 04.02.2011 #4
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Wenn es nach Werkseinstellungen wieder funzt ist es kein Hardwareproblem, da hilft einschicken nicht. Da muss was im System vergurkt gewesen sein.
     
  5. KingPiKe, 04.02.2011 #5
    KingPiKe

    KingPiKe Fortgeschrittenes Mitglied

    Vielleicht hat das LAdekabel auch einfach nur einen Schaden? HAst du irgendein anderes was du testen kannst?
     
  6. cube001, 04.02.2011 #6
    cube001

    cube001 Junior Mitglied

    hat er geschrieben also ist es das nicht.


    MfG
     
  7. KingPiKe, 04.02.2011 #7
    KingPiKe

    KingPiKe Fortgeschrittenes Mitglied

    Ok sorry...hab ich überlesen.
     
  8. CRX-Jay, 05.02.2011 #8
    CRX-Jay

    CRX-Jay Threadstarter Neuer Benutzer

    ja, die hardware ists wohl nicht gewesen, wenns nach der formatierung wieder läuft...hab jetzt keinen task killer mehr drauf, hoffe daran lags letztendlich
     
  9. TimeTurn, 05.02.2011 #9
    TimeTurn

    TimeTurn Foren-Inventar

    Taskkiller an sich is nich schlimm, der darf halt nur nich an System-Apps fummeln :)
     
  10. CRX-Jay, 11.02.2011 #10
    CRX-Jay

    CRX-Jay Threadstarter Neuer Benutzer

    so, seit gestern nacht wieder das problem!

    habe jetzt extra keine spiele oder sonst was aufm dem handy installiert, damit bloß nichts passiert. tja aber hat wohl nichts gebracht, es hat diese nacht ca. 8 stunden am netz gehangen und ist nicht komplett geladen worden (auf ca. 80 % nur).... ich verzweifle langsam!

    ich denke ich muss es mal einschicken, oder was meint ihr?
     

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. htc desire hd problem neuer akku