1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Deutsche Tastatur für Apad GF10

Dieses Thema im Forum "APad GF10 Flytouch 2 Forum" wurde erstellt von veryjo, 01.01.2011.

  1. veryjo, 01.01.2011 #1
    veryjo

    veryjo Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    663
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    22.07.2010
    1. Pad rooten
    2. RootExplorer installieren
    3. Folgende Apps unter system/app umbenennen oder löschen:
    russiankeyboard.apk, simeji-jipinput.apk u wowPinyinIME.apk

    Wenn Ihr mit Rootexplorer eine App umbenennen wollt müsst Ihr in dem Ordner in dem die App liegt erst für Schreibrechte sorgen. Dazu links oben "Mount R/W" drücken.

    Nun das Keyboard von Android 2.3 downloaden:
    gbkb-2.1 (1).apk

    Jetzt die gbkb-2.1 (1).apk in den Ordner APP einfügen oder auf SD-Card / USB-Stick speichern und installieren.

    Unter EINSTELLUNGEN – Sprache u Tastatur auf die neue Tastatur umstellen und deutsch als Sprache einstellen.

    Reboot und gut is…. ;-)
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 01.01.2011
    borisbecker01, T3000, hansdampf15 und 5 andere haben sich bedankt.
  2. Emitting, 02.01.2011 #2
    Emitting

    Emitting Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    79
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    16.12.2010
    Danke, jetzt kommt wenigstens mal ordnung rein.
    Ergänzen würde ich gerne noch,dass man anstatt rootexplorer auch die app "Supermanager" zum umbennen nutzen kann; die ist free, habe sie aber noch nicht im market gefunden.
     
  3. antonius, 02.01.2011 #3
    antonius

    antonius Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    192
    Erhaltene Danke:
    20
    Registriert seit:
    03.11.2010
    Connectbot geht auch
     
  4. napoleongurke, 02.01.2011 #4
    napoleongurke

    napoleongurke Junior Mitglied

    Beiträge:
    34
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Ich selber nutze das anysoft Keyboard im German language Pack, gefällt mir sehr gut o.O
     
  5. chrsss, 02.01.2011 #5
    chrsss

    chrsss Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Wie kann ich denn mit dem Supermanager Dateien umbenennen? Die Änderungen werden nicht übernommen..
     
  6. veryjo, 02.01.2011 #6
    veryjo

    veryjo Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    663
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    22.07.2010

    bist du "root" und hast du schreibrechte im ordner "app"..?
     
  7. chrsss, 02.01.2011 #7
    chrsss

    chrsss Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    28.12.2010
    Root ja, Schreibrechte scheinbar nicht.. Kein Plan wo ich die einstelle..
     
  8. veryjo, 02.01.2011 #8
    veryjo

    veryjo Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    663
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    22.07.2010

    ich kenne das prog nicht..

    versuche mal im terminal:
    su
    remount rw
     
  9. chrsss, 02.01.2011 #9
    chrsss

    chrsss Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    28.12.2010
    "permission denied"

    ...

    ...

    Hab das jetzt mit dem Rootexplorer gemacht... War ja viel einfacher als ich dachte...
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.01.2011
  10. pixelbieger, 03.01.2011 #10
    pixelbieger

    pixelbieger Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    23.05.2010
    Wer das mit dem Supermanager machen möchte, muß diesem Tool erst root-Rechte geben. Mit Androot wird eine App auf dem Desktop abgelegt in der man das machen kann. Ich bin auch anfangs über dieses Problem gestolpert.

    Dann im Supermanager in den Ordner system gehen und die Nachfrage bezüglich "R/W" bestätigen. Danach kann man im Ordner app, die im 1. Beitrag genannten Dateien umbenennen indem man diese länger andrückt und dann rename anwählt.
     
  11. Transformer, 07.01.2011 #11
    Transformer

    Transformer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    143
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Hallo @all

    Also ich habe den RootExplorer drauf, kann aber nichts umbenennen oder Rechte ändern.
    Ich hab jetzt auch einen Terminal Emulator druff, aber ich komme nicht weiter, könnte mir mal bitte einer Schritt für Schritt erklären, was genau ich denn jetzt machen muß?

    Danke schon mal im voraus

    Gruß
    Transformer
     
  12. chrsss, 07.01.2011 #12
    chrsss

    chrsss Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    28.12.2010
    "GeROOTet?"
    Mit Universal Androot?
    Danach kann man dem RootExplorer die Schreibrechte geben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.01.2011
  13. veryjo, 07.01.2011 #13
    veryjo

    veryjo Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    663
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    22.07.2010

    lese dir doch bitte meinen ersten post durch, da steht es doch ganz genau.

    du musst das pad rooten mit "universal androot", das ist ein prog...
     
    Transformer bedankt sich.
  14. Transformer, 08.01.2011 #14
    Transformer

    Transformer Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    143
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    12.12.2010
    Hab ich, ging trotzdem nich.

    Konnte das nich im Market finden und hatte auch Probleme, das sonst im Netz zu finden, habs aber jetzt hinbekommen.
    THX

    Gruß
    Transformer
     
  15. Hasna, 10.01.2011 #15
    Hasna

    Hasna Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    403
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    13.11.2010
    Mein Pad ist nicht gerootet.
    Ich verwende nur noch SlideIT auf dem Pad. Hat ein riesiges Wörterbuch im German Pack. Gibts auch in einer Free Version.

    Hab versucht Swype beta zu installieren, Meldung: kann nicht auf einem Android Emulator installiert werden!
     
  16. patme, 08.02.2011 #16
    patme

    patme Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Also ich habe das genau wie im ersten Post beschrieben gemacht. Hat alles geklappt mit Schreibrechten etc. ich sehe auch i.d. einstellungen, dass die tastatur installiert ist, kann Einstellungen vornehmen. Aber wenn ich irgendwo (z.b.im market ) per tastatur was eingeben will erscheint so eine andere, komische tastatur(siehe bild2), die nervt. ich bekomm das nicht hin. Hab auch schon mal anysoft keyboard installiert. das gleiche.
    frimware1623

    was ich noch wissen wollte, ist was das für ein chinesischer kram noch ist bei der Tastatureinstellung(Bild 1)

    Vielen Dank vorweg für die Hilfe
     

    Anhänge:

  17. veryjo, 08.02.2011 #17
    veryjo

    veryjo Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    663
    Erhaltene Danke:
    75
    Registriert seit:
    22.07.2010
    @patme
    du musst unter system/app noch die DioPen.apk und die gb_android.apk löschen.
    dann sind die chinesischen tastaturen komplett entfernt.
     
    patme bedankt sich.
  18. patme, 08.02.2011 #18
    patme

    patme Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Super vielen Dank für die detaillierte, schnelle, alles beantwortende Reaktion!

    Jetzt läufts super!
     
  19. alvo45, 12.02.2011 #19
    alvo45

    alvo45 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    09.01.2011
    Hallo,
    ich habe aus dem Market " SmartKeyboard " installiert. Danach unter Einstellungen/Tastatur dieses Programm ausgewählt, und fertig wars!
    Umlaute erhält man, wenn man etwas länger den entsprechenden Buchstaben drückt.
    Gruss alvo45
     
  20. einfach_dirk, 26.02.2011 #20
    einfach_dirk

    einfach_dirk Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    344
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    26.02.2011
    leider kommt beim installationsversuch von universal androot immer "parsingfehler"...was klappt da nicht?
     

Diese Seite empfehlen