1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Display " Eingebrannte " Schrift !

Dieses Thema im Forum "Huawei Ideos X3 (U8510) Forum" wurde erstellt von joggybaer, 06.10.2011.

  1. joggybaer, 06.10.2011 #1
    joggybaer

    joggybaer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Hallo,
    hab seid Gestern folgendes Problem, wollte das X3 Benutzen und hab es versucht zu Entsperren, bei diesem Vorgang hat es sich mitten im Bild Slide Aufgehangen. Habe dann einen Neustart gemacht und alles ging wieder. Aber nach kurzer Benutzung ist mir Aufgefallen das sich bei Dunklem Hintergrund Geisterbilder bzw. Eingebrannte Schriften und Zahlen sowie der Schalter zum Entsperren verewigt haben, Dachte bei Heutigen Displays gäbe es sowas nicht mehr, kenne das nur von Alten Monitoren. Hab dann bemerkt das irgend ein app die Automatische Abschaltung des Displays bei nichtbenutzung abgeschaltet hat, denke das Display hat eine ganze Nacht durch gelaufen und sich nun Eingebrannt man kann erkennen das dort ein Datum steht und zwar der 5 Oktober und Aufgeladen ist zu Lesen.:scared:

    Hab nochmal einen Neustart gemacht und ein anderes Hintergrundbild gewählt aber immer wenn das Display Dunkler wird sieht man es immer noch.

    Jemand eine Idee was ich noch machen kann?

    Gruß
    Jürgen
     
  2. DeepToneFN, 06.10.2011 #2
    DeepToneFN

    DeepToneFN Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    01.09.2011
    Würde sagen:

    Auf Werkseinstellungen (also komplett reset) zurücksetzen. Davor alle Daten speichern.

    Hilft das auch nichts, Garantiefall und reklamieren.
     
  3. Diamond-X, 06.10.2011 #3
    Diamond-X

    Diamond-X Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,924
    Erhaltene Danke:
    528
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Phone:
    HTC One M8
    Naja, ein Fullwipe hilft da wohl nicht. Du könntest mal versuchen dass Teil einfach auszuschalten, Akku raus und eine Weile liegen lassen.
     
  4. joggybaer, 06.10.2011 #4
    joggybaer

    joggybaer Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2011
    Naja

    Der durchgeführte "Fullwipe" (was für ein Wort für einen Anfänger wie mich:thumbup:) hat es tatsächlich nicht gebracht. Zuerst dachte ich es wäre weg aber bei dunklen Bildern sieht man es immer noch. Werde wohl mal das teil ohne Akku eine Nacht liegen lassen und wenn es dann nicht weg ist geht das X3 zum Service.

    Besten Dank für eure Hilfe

    jürgen
     
  5. Ryuk, 06.10.2011 #5
    Ryuk

    Ryuk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,010
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    19.09.2011
    naja, bei meinem 2 jahre alten lcd-tv ist es auch so, dass gewisse einblendungen wie "mute" oder "kein signal" immer mal hin- und herspringen, damit sich nix einbrennt...
    bin mir zwar nich sicher, denke aber doch, dass das bei den meisten bildschirmen mit lcd-technik so ist...bei amoled kann es sein, dass sich so schnell nix einbrennt...aber weiß ich nich genau...

    aber klingt schon nach nem service-fall...zumindest wenn das mit dem akku rausmachen nix bringt...
     
  6. chak, 06.10.2011 #6
    chak

    chak Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.08.2011
    @Ruyk

    Eigentlich ist es genau anders herum:Bei (Super)Amoled,wie sie Samsung beim Galaxy verbaut, kann sich bei ständig hoher Helligkeit und langer Laufzeit Schrift und Icons in den Hintergrund "brennen"! Bei LCD-Displays habe ich diesen Effekt noch nicht beobachtet. In dem Fall:Technik-Hotline anrufen,Versandmarke schicken lassen und ab geht die Post zum Austausch.Habe langsam den Eindruck,das bei dem Gerät unterschiedlich gehäufte Probleme mit dem Display auftreten. Ich habe ein flackern auf dem LCD...
     
  7. TSC Yoda, 06.10.2011 #7
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,940
    Erhaltene Danke:
    20,412
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    LG G4, MX4 Pro, Nex 4, DHD, Evo 3D, Wildf S, Defy+
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Wearable:
    LG G Watch, LG G Watch R
    Na ja, ich hab schon ganze Klassenzimmer gesehen, wo bei den rund 25 TFT´s diese Einbrennerscheinungen auftraten, die Displays waren zu dem Zeitpunkt rund 5 Jahre alt.
    Bei den bewussten Displays und den eingesetzten Computern gabs nicht die Möglichkeit, eine Standby-Funktion einzusetzen (15"-TFT, Pentium 500 und Windows NT mit speziellem Software-Aufsatz), dh die Displays liefen 5 Tage die Woche 8 Stunden nonstop mit maximaler Helligkeit (große Fensterfronten mit hohem Lichteinfall).

    Zurück zum X3: ich habe bei meinem Gerät die Helligkeit auf "automatisch" eingestellt, das funktioniert einwandfrei und schont das X3 soweit wie möglich.
    Ist das Gerät an der Steckdose oder via USB am Rechner, so scheint diese Automatik nicht zu funktionieren und das Display ballert mit höchster Leuchtkraft.
    Ich schalte das Display dann mit einem Druck auf die Ein-/Austaste aus.

    Ich habe insgesamt auf 6 X3 Zugriff (3x am 1.9. bei Lidl, 3x einige Tage später via Lidl-Online bestellt), bei keinem dieser Geräte gibts Probleme mit dem Display.
    An einen Serienfehler glaube ich aus diesem Grund nicht, jedoch ist es bei einzelnen Geräten durchaus möglich, dass sie Fehler aufweisen.
    Bei einer so großen Charge kann es keine 100% Zuverlässigkeit geben...



    Gruß
    Markus
     
  8. chak, 06.10.2011 #8
    chak

    chak Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.08.2011
    Ja gut,du sprichst von "Uraltgeräten"...:winki: So lange habe ich keinen TFT.
    Ich habe ebenfalls ein Problem mit dem Display und werde zur Reparatur einschicken! Wahrscheinlich,so zumindest vorab die Hotline nach Fehlerbeschreibung,bekomme ich ein Neues! Schaun mer mal.
     
  9. TSC Yoda, 06.10.2011 #9
    TSC Yoda

    TSC Yoda Super-Moderator & Mediator Team-Mitglied

    Beiträge:
    16,940
    Erhaltene Danke:
    20,412
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Phone:
    LG G4, MX4 Pro, Nex 4, DHD, Evo 3D, Wildf S, Defy+
    Tablet:
    Nexus 7 16GB (2012), Nexus 7 32GB (2012)
    Wearable:
    LG G Watch, LG G Watch R
    Die tauschen keine Teile aus, die checken vielleicht kurz die Neuzugänge und dann geht in aller Regel ein neues Gerät raus.

    Is ja kein 500+Eu-Teil...



    Gruß
    Markus
     
  10. Ryuk, 07.10.2011 #10
    Ryuk

    Ryuk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,010
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    19.09.2011
    hmkay...hab mich nochmal belesen und da hab ich das wohl falsch gesehen... ;;)
     
  11. Ryuk, 07.10.2011 #11
    Ryuk

    Ryuk Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,010
    Erhaltene Danke:
    207
    Registriert seit:
    19.09.2011
    kann ich übrigens nicht bestätigen, die automatik funktioniert trotzdem...
     
  12. chak, 07.10.2011 #12
    chak

    chak Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    48
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    04.08.2011
    Kann ich dir leider auch nicht so bestätigen,habe es eben probiert! Alles ganz normal,die Beleuchtung wird bei Dunkelheit ebenso abgedimmt.
     
  13. large07, 14.10.2011 #13
    large07

    large07 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.10.2011
    "eingebrannte" Bildschirmelemente hatte ich auch schon von einer App, die den Bildschirm nicht abschaltet - und das nach nur zwei Stunden. Glücklicherweise hat diese Erscheinung wieder nachgelassen, bzw. ist ganz verschwunden. Ich habe diese App auch nicht mehr benutzt.

    Mein Rat:
    "Appwarten und Tee trinken!" :flapper:

    Gruß
    Christian
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.10.2011
  14. Gigagott, 14.10.2011 #14
    Gigagott

    Gigagott Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    61
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    24.07.2011
    Also so schnell brennt aber normalerweise kein TFT-Display ein. Das könnte vielleicht ein Fehler der Helligkeitsregelung sein.

    Wie wär's denn wenn man (zugegebenermassen wahrscheinlich ein wenig schwierig zu realiseren) das eingebrannte Bild invertiert anzeigen lässt ... nach einiger Zeit müsste das Display doch dann wieder gleichmässig (eingebrannt) sein - oder?

    Lötende Grüsse
    Tom
     
  15. large07, 14.10.2011 #15
    large07

    large07 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Das ist ja 'ne tolle Idee... :cool2:
    Ich denke, dass man dabei nur die restlichen Stellen auf dem Display ähnlich schlecht "beieinflusst" und das Ergebnis eine insgesamt schlechtere Farbwiedergabe ist.

    Kannst ja selbst mal probieren: "Blitzer.de". Das Problem ist, das beim Android 2.3 viele App's "einschlafen", sobald diese im Hintergrund ihren Dienst versehen (sollten). Wenn sie oberflächlich laufen, ist der Bildschirm im Dauerbetrieb und bei Tageslicht im Auto auch auf voller Helligkeit.

    Gruß
    Christian
     
  16. Freak00, 15.10.2011 #16
    Freak00

    Freak00 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    01.09.2011
    Ich komme aus der Elektronik Branche !

    Da habe die Kristalle einen Memoryeffekt das geht wieder weg und ist reversibel !
    Weisses Bild für ein paar Stunden darstellen bis Effekt weg ist, oder das Tel für 24Std KOMPLETT ( also AKKU raus !! ) liegen lassen.
    Wichtig ist das das LCD komplett stromlos ist und das das Backlightpanel keinen statischen Strom bekommt, was es auch im dunklen zustand bekommt !


    Michael
     
    TSC Yoda und large07 haben sich bedankt.
  17. large07, 16.10.2011 #17
    large07

    large07 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    07.10.2011
    Vielen Dank Michael,

    das nenn ich doch mal "kurz und knapp auf den Punkt gebracht"!
    Werd ich mal ausprobieren, wenn das wieder einmal passieren sollte.

    Ganz am Rande: Ist das auch bei LCD-TV der Fall?

    Gruß

    Christian
     
  18. Freak00, 17.10.2011 #18
    Freak00

    Freak00 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    01.09.2011
    Jep ist ein generelles LCD Prob

    Michael
     
  19. Helix, 17.10.2011 #19
    Helix

    Helix Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,409
    Erhaltene Danke:
    310
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Ich hätte jetzt einfach als Laie gesagt, mal das Stroboskop mit "cicle colours" auf maximaler Leuchtkraft ne Weile ballern lassen. Gut das wir jetzt klüger sind.
     
  20. LouCipher, 17.10.2011 #20
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Mein TV hat auch diese Funktion. Ein ganz weißes Bild für ein paar Minuten und weg sind die Schatten.
    Allerdings habe ich auch ein Plasmagerät.
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. gebrannte schriftart